Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tanja

Fortgeschrittener

  • »Tanja« ist weiblich
  • »Tanja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. April 2007, 18:45

Wallfahrtskirche St.Johannes von Nepomuk 1:250 Betexa

hallo,

ich muss mal wieder was anderes bauen, nicht immer die prager burg. :D darum habe ich mich entschlossen die Wallfahrtskirche St.Johannes von Nepomuk 1:250 von Betexa zu bauen.
»Tanja« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1081.jpg

Tanja

Fortgeschrittener

  • »Tanja« ist weiblich
  • »Tanja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. April 2007, 18:49

zuerst mal die bodenplatte ausschneiden und dann auf karton aufkleben.
»Tanja« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1070.jpg
  • IMG_1072.jpg

  • »Tommys PaperCity« ist männlich

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. April 2007, 18:53

RE: Wallfahrtskirche St.Johannes von Nepomuk 1:250 Betexa

Wie denn,wo denn,was denn ?( Ich hoff,ich hab Dich nicht mit meiner Macke angesteckt :D Immer was neues,obwohl das eine noch garnich fertig ist ;)
Was solls, die Prager Burg hat bei mir ja auch Pause.Mein Diorama macht zur Zeit eben viel mehr Laune. Tommy
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

Tanja

Fortgeschrittener

  • »Tanja« ist weiblich
  • »Tanja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. April 2007, 18:54

danach die 2 hauptwände ausschneiden und fensteröffnungen. hat ganz gut geklappt
»Tanja« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1073.jpg

Tanja

Fortgeschrittener

  • »Tanja« ist weiblich
  • »Tanja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

  • Nachricht senden

5

Freitag, 13. April 2007, 18:57

ein paar fenter habe ich gleich zusammen gebau und 3 schon eingeklebt.

bis jetzt läuft alles gut.
»Tanja« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1074.jpg
  • IMG_1076.jpg
  • IMG_1077.jpg

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

6

Samstag, 14. April 2007, 10:33

Hallo Tanja,

die Fenster schauen toll aus :super:

Gruß

Bernd

  • »Adolf Pirling« ist männlich

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

7

Samstag, 14. April 2007, 14:47

Hallo Tanja!
Geh ich richtig in der Annahme, dass Du auch den vollständigen Kreuzgang des Modells bauen willst?
Wie hast Du das mit den Kopien des einen Teilabschnitts hinbekommen?
Oder hast Du einen DNA 3 Scanner?
Gruß
Adolf
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Libelle3250

Fortgeschrittener

  • »Libelle3250« ist männlich

Beiträge: 293

Registrierungsdatum: 3. Februar 2007

Beruf: Elektriker

  • Nachricht senden

8

Samstag, 14. April 2007, 14:48

Grüß dich Tanja,
die Kirche wird ja schön, aber da scheint der Zusammenbau doch etwas anspruchvoll zu sein. Bin gespannt wie alles zusammenpasst, mit den Ecken und so weiter.

Dann viel Erfolg beim Bau
Libelle 3250

Tanja

Fortgeschrittener

  • »Tanja« ist weiblich
  • »Tanja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

  • Nachricht senden

9

Samstag, 14. April 2007, 15:46

hallo adolf,

den kreuzgang baue ich nicht! das mit den kopien wäre auch so ein ding für sich!

ich sage ganz ehrlich, das wäre extra kosten und vom papier und vom druck würde es mir auch nicht gefallen.

also nur die kirche.

gruss
tanja

Tanja

Fortgeschrittener

  • »Tanja« ist weiblich
  • »Tanja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

  • Nachricht senden

10

Samstag, 14. April 2007, 15:48

@tommy, die burg hat mich etwas nervös gemacht! @) @)

gruss
tanja

  • »Tommys PaperCity« ist männlich

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

11

Samstag, 14. April 2007, 17:51

Hallo Tanja,na wenn das einer verstehen kann, dann ja wohl ich :D :D
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

Tanja

Fortgeschrittener

  • »Tanja« ist weiblich
  • »Tanja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 15. April 2007, 14:44

so, das erste hauptteil habe ich auf die grundplatte aufgeklebt. jezt muss ich mich über das das zeite hermachen. noch die fenster ausscheiden und zusammenkleben, danach ins haupteil einfügen.
»Tanja« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1083.jpg

Tanja

Fortgeschrittener

  • »Tanja« ist weiblich
  • »Tanja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 18. April 2007, 14:16

so, heute habe ich das zweite hauptteil fertig bekommen und sofort mit dem anderen verbunden und mit der grunplatte verbunden.
»Tanja« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1095.jpg

Libelle3250

Fortgeschrittener

  • »Libelle3250« ist männlich

Beiträge: 293

Registrierungsdatum: 3. Februar 2007

Beruf: Elektriker

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 22. April 2007, 13:30

Grüß Dich Tanja,
wie gehrts deiner Kirche? Ist jetzt Baupause oder machst du mit deiner Prager Burg wieder weiter? Da ich einige Betexa Modelle gebaut habe, verfolge ich deine Berichte mit besonderen Interesse.

Schönen Sonntag Libelle 3250

Tanja

Fortgeschrittener

  • »Tanja« ist weiblich
  • »Tanja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

  • Nachricht senden

15

Montag, 30. April 2007, 19:09

hallo,

so, nach fast 14 tagen kann ich das internet wieder nutzen!
der pc hatte leider den geist aufgegeben! fand ich nicht so lustig! ;( ;( ;aber jetzt geht er wieder.
aber ein unglück kommt selten allein! X( X(
die wallfahtskirche gibt es nicht mehr. da ist mir die kaffetasse umgekippt!!! was für ein elend ;( ;(

und was hat man daraus gelernt keinevolle tassen und gläser in die nähe von den modellen!

naja, wenn es die prager burg getroffen hätte, wäre es noch schlimmer!

gruss
tanja

  • »MCWOB-Maik« ist männlich

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

16

Montag, 30. April 2007, 20:13

Oje, ein Unglück kommt selten allein.

Das hast du echt auch noch Glück gehabt das es nicht die Prager Burg war. Wenn man so die Bauberichte der Burg durch liest würde ich glaube ich durchdrehen.

Aber was positives hast du ja gelernt das man keine offenen Getränke am Arbeitsplatz haben sollte :)

  • »MCWOB-Maik« ist männlich

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 11. April 2007

Beruf: Industriepolsterer

  • Nachricht senden

17

Montag, 30. April 2007, 21:21

Vielleicht ist der Kaffe über die noch nicht verarbeiteten Bögen gelaufen ist dann ist wirklich alles hin.

Libelle3250

Fortgeschrittener

  • »Libelle3250« ist männlich

Beiträge: 293

Registrierungsdatum: 3. Februar 2007

Beruf: Elektriker

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 1. Mai 2007, 16:13

Schade um die Kirche. Wäre sie nicht mehr zum reparieren gewesen? Denn Kaffee hättest du als Alterungsspuren benützen können. Die Welligkeit wäre nicht schlimm gewesen, denn Gebäudemauern sind auch nicht immer gerade.
Schade schade schade Libelle

Social Bookmarks