Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. Januar 2013, 18:03

Wall-E x 2 - Free Download Paper Replika

Hallo Freunde,

nachdem während der Weihnachtstage mein Mack noch immer nicht geliefert wurde, habe ich mich kurzerhand entschlossen Wall-E aus dem gleichnamigen Trickfilm zu basteln.

Der witzige Roboter wird bei Paper-Replika zum Download in zwei Größen angeboten.

Ich baue beide, den großen mit Superungen, den kleinen ohne (das wäre zu klein).

Der Bogen hat um die 80 Teile (immerhin) und ich habe vor, beide Größen parallel zu bauen.
Sollte ich nach Fertigstellung der beiden noch Lust haben, baue ich in der kleinen Größe noch ein paar Kumpels von Wall-E, seine Freundin und evtl. ein paar Zubehörteile. Die gibt es alle bei Paper-Replika.

Hier zunächst mal der Bogen, die Bauanleitung besteht aus einzelnen Bildern.

lg
Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG6983.jpg
  • CIMG6982.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. Januar 2013, 18:14

Als Erstes ist da der Rumpf zu bauen (darin presst Wall-E Müll zu Würfeln).

Auf dem ersten Bild ist die linke senkrechte Teilereihe für den kleinen Wall-E, der ganze Rest ist für den großen. Dabei liegen schon mal 13 Extrateile zum supern.

Beim großen habe ich den Rücken innen mit Karton verstärkt, weil da später noch ein größeres Teil angebaut wird und der bedruckte Karton dabei sicher nachgegeben hätte.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG6984.jpg
  • CIMG6993.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. Januar 2013, 18:18

Eine Schalttafel für die "Brust" folgt als nächstes. Dabei ist die große wieder gesupert, leider sieht man auf den Bildern nicht, dass die Anzeige für den Ladezustand mit glänzender Folie beklebt ist.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG6994.jpg
  • CIMG6995.jpg
  • CIMG6996.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

4

Montag, 14. Januar 2013, 18:23

Nur zum Zeigen, zwei Scheiben sollten nur mit Dreiecken nach hinten umgeklappt verdoppelt werden. Das gefällt mir nicht, darum wird mit farblich passendem Karton verstärkt.

Dazu kommt noch die Achse für die Arme.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG6998.jpg
  • CIMG6999.jpg
  • CIMG7000.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

5

Montag, 14. Januar 2013, 18:30

Jetzt wird es komplizierter. Der Kopf, eiigentlich nur aus den Augen bestehend und der Hals ist zu bauen.

Die Augen des Großen sind mit Glanzfolie beklebt und gewölbt, leider sieht man das auf den Bildern wieder nicht richtig.

Ansonsten konnte man hier wenig supern, wenn man die Teile nicht komplett neu entwerfen und bauen will.

So sieht Wall-E endlich was.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG7003.jpg
  • CIMG7005.jpg
  • CIMG7007.jpg
  • CIMG7009.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

6

Montag, 14. Januar 2013, 18:31

Immer mal wieder kommt ein Teil, bei dem Klebelaschen aufeinandertreffen. Was solls, abschneiden und gut isses.

Jürgen
»fadda59« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG7004.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

7

Montag, 14. Januar 2013, 18:37

Arme und Finger sind an der Reihe.
Die Finger sind beim Kleinen ganz schön fummelig, weil sehr klein mit sehr vielen Knicken und Klebestellen. Da der Kleine nur aus 90 g Papier besteht, gehts ganz gut (Bild 2).

Da die Finger fest angeklebt werden und mein Wall-E den Zauberwürfel halten soll, muss ich die Würfel gleich mitbauen und entsprechend einkleben.

Das Ergebnis ist doch bezaubernd, oder ?

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG7010.jpg
  • CIMG7011.jpg
  • CIMG7012.jpg
  • CIMG7013.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

8

Montag, 14. Januar 2013, 18:38

Noch ein paar Bilder vom derzeitigen Bauzustand. Der Kleine ist echt niedlich.

Nächste Woche gehts weiter.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG7015.jpg
  • CIMG7016.jpg
  • CIMG7017.jpg

Daniel N

Schüler

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 1. März 2011

  • Nachricht senden

9

Montag, 14. Januar 2013, 20:31

Jeder sollte einen Wall-E haben!
Meine absolute Lieblingsfigur aus dem Pixarversum!

Schön gemacht bis jetzt und bitte gönn zumindest dem größeren seine EVE :)

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 3. Februar 2013, 16:02

Hallo Daniel,

danke, der Kleine bekommt die Eve und ein bisschen was drumrum.

lg
Jürgen

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 3. Februar 2013, 16:06

Sodele weiter gehts.

Das Rückenteil an der Schrottpresse war an der Reihe.
Sowohl beim Großen als auch beim Kleinen haben die Teile gut gepasst.
Beim Großen war ich allerdings froh, dass ich die Rückseite vorsorglich innen verstärkt hatte. Außerdem erhält er wieder einige Verfeinerungen.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG7018.jpg
  • CIMG7019.jpg
  • CIMG7020.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 3. Februar 2013, 16:13

Jetzt gehts an die Rollen für die Ketten. Ich war mir nicht sicher, ob ich die Teile hohl lassen oder ausfüllen soll. Ich habe mich dafür entschieden, die Räder als Scheiben mit Innenteil zu bauen, ist einfach stabiler und schlußendlich leichter zu bauen.
Zum Supern hatte ich die Räder schon 2 x gedruckt, für die Scheiben dann nochmal.
Die "Mäntel" waren leider etwas zu kurz. Macht nix die Fehlstelle wird eingefärbt und später die Rollen so angeklebt, dass diese Stellen nicht mehr zu sehen sind.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG7021.jpg
  • CIMG7022.jpg
  • CIMG7023.jpg
  • CIMG7024.jpg
  • CIMG7026.jpg
  • CIMG7027.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 3. Februar 2013, 16:17

Ich nenne das was jetzt kommt einfach mal Laufmechanik.

Relativ komplizierte Teile, die für den Großen wieder ein wenig gesupert.
Die Ausschnitte für die kleinen Rollen waren viel zu klein dimensioniert und mussten alle größer geschnitten werden.
Zum Glück hatte ich das vor dem Zusammenbau dieser kleinen Rollen bemerkt.

Die Räder klebe ich jetzt noch nicht auf, sie werden später an die Kettenteile angepasst.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG7028.jpg
  • CIMG7029.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 3. Februar 2013, 16:23

Jetzt die Ketten. Da diese kastenförmig dargestellt sind, lassen die sich nicht ohne sehr viel Arbeit supern. Die bleiben wie auf dem Bogen vorgesehen.
Die Innenteile waren um fast ein Kettenglied zu kurz. Mit einem weiteren Ausdruck eines Kettengliedes auf dünnem Papier habe ich die Fehlstelle ausgebessert.
Seltsamerweise haben die äußeren Teile lange genug.

Die kleinen Ketten waren vom Handling grenzwertig. Vor allem bei den Achsen ging es nur mit Pinzette.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG7030.jpg
  • CIMG7031.jpg
  • CIMG7032.jpg
  • CIMG7033.jpg
  • CIMG7034.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 3. Februar 2013, 16:25

Und so sieht eine der beiden Kettenantriebe aus.

Jetzt noch dranbauen und die beiden Wall-E's sind fertig.

Jürgen
»fadda59« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG7035.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 3. Februar 2013, 16:30

Und hier sind sie - Wall-E x 2 (der Große) und Wall-E (der Kleine).

Diese Free-Download-Modelle sind sicher nicht so detailiert wie gekaufte Bögen, sehen aber trotzdem sehr schön aus.

Der Große wirkt durch die Superungen, der Kleine ist einfach nur süss.

Eigentlich wäre ich jetzt fertig, ich habe mich allerdings entschlossen, dem Kleinen seine Eve und etwas Zubehör zu basteln. Vielleicht wird ja ein kleines Dio draus, vielleicht sogar mit einigen seiner Freunde. Mal sehen.

Bis demnächst.
Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG7037.jpg
  • CIMG7039.jpg
  • CIMG7040.jpg
  • CIMG7038.jpg
  • CIMG7041.jpg
  • CIMG7042.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 12. Februar 2013, 18:52

Sodele es geht weiter und wird diesmal auch fertig.

Ich habe mich entschlossen, Wall-E mit seiner Eve in ein kleines Dio zu spendieren.

Also erst mal die Eve gebaut. Diesmal habe ich die Teile gleich auf Glanzpapier gedruckt, die Eve ist ja schließlich ein Hochglanzroboter.

Da ich möglichst fließende Übergänge haben möchte, habe ich die Klebelaschen an den Teilen abgeschnitten, aus Normalpapier nachgedruckt und -gefertigt und diese dann an den Teilen hinterklebt. Damit sollten die Verbindungen plan an einander liegen.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG7043.jpg
  • CIMG7044.jpg
  • CIMG7045.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 12. Februar 2013, 18:55

Die Einzelteile sind fertig.

So viele Klebelaschen auf so kleinem Raum mit so großen Fingern ... Hat gedauert, weil ich immer wieder trocknen lassen musste.

Eigentlich wären weiße Papierröhren als Verbindungen zu den Armen und zum Kopf vorgesehen gewesen. Da diese im Trickfilm allerdings frei schweben, habe ich ein hochtransparentes Kunststoffröhrchen verwendet.

Jürgen
»fadda59« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG7046.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 12. Februar 2013, 18:59

Eve ist fertig.

Leider sind die Klebestellen durch die grauen Linien doch ziemlich sichtbar.
Hätte ich die Linien weggeschnitten, hätten die "Spaltmaße" nicht mehr gepasst.

Der Bildschirm mit den Augen war beim drucken nur grau herausgekommen. Ich habe diese Stelle mit schwarzem Filzstift nachgefärbt. Leider ist mir dabei die Farbe etwas ins Auge verlaufen.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG7047.jpg
  • CIMG7048.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 12. Februar 2013, 19:04

Jetzt gehts ans Dio.

Dazu habe ich mir aus dem Film einen "Schnappschuss" des Geländes als Untergrund gemacht.
Die Kettenspur habe ich, wo nicht gebraucht, wegretuschiert und den Ausdruck in die richtigen Größe der Kettenspur gebracht.

Danach wurde der Druck auf 5 mm starkes Kapa geklebt und mit schwarzem Karton umrandet.
Die Mauer ist ein Übrigbleibsel aus Architekturmodellzeiten.

Da musste noch mehr drauf, das Ergebnis kommt später.

Jürgen
»fadda59« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG7049.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 12. Februar 2013, 19:07

Als erstes Zubehörteil baue ich einen der Feuerlöscher. Der kommt im Film nur kurz vor.

Der Schlauch war kartonal als dreikantiges Etwas vorgesehen. Da nehme ich doch lieber ein Stückchen schwarzes Kabel.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG7052.jpg
  • CIMG7053.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 12. Februar 2013, 19:11

Aufgabe ?

Das war die erste Frage von Eve an Wall-E. Dessen einzige Aufgabe war eigentlich, den Müll zu Würfeln zu pressen.

Also müssen ein paar Würfel her,

Auf dem zweiten Bild ist (leider nicht genau) zu sehen, dass ich den Ausdrucken auf einer gesplitteten Betonplatte eine rauhere Oberfläche gedrückt habe.
Das erschwert zwar das Bauen, sollte später aber besser aussehen als ganz glatte Würfel.

Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG7054.jpg
  • CIMG7055.jpg
  • CIMG7056.jpg

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 12. Februar 2013, 19:17

Das ist das Gesamtergebnis. Das Dio ist fertig.

Ich hatte mir kurz überlegt, noch ein paar von Wall-E's Freunden dazu zu bauen, habe mich aber entschlossen, es bei der Zweisamkeit der beiden Turtel-Roboterchen zu belassen.

Auf das Dio habe ich zunächst noch ein paar Steinchen plaziert und mit Sägemehl als Staub und Dreck bestreut.
Das Sägemehl ist mit verdünntem Weißleim fixiert.

Danach habe ich noch meinen Fundus an Modellmaterialien durchstöbert und eine Art Schrotthaufen an die Mauer geworfen. Alles wieder mit Leim fixiert.

Die Kettenspur von Wall-E habe ich noch etwas ins Material gedrückt, ist auf den Fotos leider nicht zu erkennen.

Den Rest der Bilder gibt es in der Galerie, und zwar hier.

Bis zum nächsten Modell.
Jürgen
»fadda59« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG7057.jpg
  • CIMG7061.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fadda59« (12. Februar 2013, 20:07)


Daniel N

Schüler

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 1. März 2011

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 12. Februar 2013, 19:47

Sieht richtig gut aus :)
Würd ich mir so ins Regal stellen :D

Scotty

Fortgeschrittener

  • »Scotty« ist männlich

Beiträge: 420

Registrierungsdatum: 10. November 2009

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 13. Februar 2013, 17:25

Hallo Jürgen,

sieht echt klasse aus, gefällt mir sehr gut. So ein Diorama macht halt immer noch ein bisschen mehr her, als nur ein Solomodell.

Viele Grüsse aus Villingen-Schwenningen

Thomas
Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen!
______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich
  • »fadda59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 13. Februar 2013, 19:00

Hallo Thomas,

vielen Dank, so ein Dio drängt sich ab zwei Figuren quasi auf.

lg
Jürgen

Ähnliche Themen

Social Bookmarks