[GALERIE] Walfangboote WHV

1

Montag, 5. Oktober 2009, 20:48

Walfangboote WHV

Hallo werte Kartonfalter,

diese beiden Schiffchen entstanden während der Expertentage im Papiermuseum Bergisch Gladbach und auf de Intermodellbau in Dortmund.
Daher giebt es zu wenig Fotos ume daraus einen vernünftigen Baubericht zu machen. Dennoch will ich kurz einige Vorgehensweisen erläutern.

Bei beiden Modellen
- wurde die Papierreeling durch Laserteile ersetzt,
- Türen und aufgedruckte Teile durch Verdoppelung plastischer dargestellt,
- Fenster ausgeschnitten und mit Folie verglast,
- Bordwandstützen eingesetzt und Speigatten ausgeschnitten,
- die flachen Lüfter durch dreidimensionale ersetzt.
- aufgedruckte Leitern durch Laserteile dargestellt und
- die Aufbauwände nicht geknickt sondern ausgeschnitten und stumpf
verklebt.
»Willi Hoster« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0023-AC_kartonbau.jpg
  • IMG_0024-AC_kartonbau.jpg
  • IMG_0025-AC_kartonbau.jpg
  • IMG_0026-AC_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

2

Montag, 5. Oktober 2009, 20:54

.......
Teil 2 der Bilderserie. Ach ja, fast hätte ich es vergessen. Auf Fotos war zu sehen, das die Bootnumern auch auf den Wänden des Brückenaufbaus aufgemalt waren. Da es schwarz-weiss Fotos waren habe ich angenommen das die Ziffern auch schwarz waren.
»Willi Hoster« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0027-AC_kartonbau.jpg
  • IMG_0028-AC_kartonbau.jpg
  • IMG_0029-AC_kartonbau.jpg
  • IMG_0030-AC_kartonbau.jpg
  • IMG_0031-AC_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Willi Hoster« (5. Oktober 2009, 20:55)


Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 596

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

3

Montag, 5. Oktober 2009, 21:57

Hallo Willi,
verblüffend, was sich aus diesen alten WHV-Zossen machen lässt.

Toll gebaute Modelle!
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 7. Oktober 2009, 20:12

Und das im Zusammenhang mit der Willem Barendsz als Mutterschiff. Leider habe ich für meine Boote keine Wale als Spielzeugfiguren im entsprechenden Maßstab finden können. Vielleicht mach ich noch mal ein paar aus lufttrocknenden Ton oder sonstigen Material. Denn die zwei Boote und die WB ergeben sonst ein guten Diorama, wenn man an die vielen Ösen des Mutterschiffes am Heck die erlegten Tiere dranhängt. Wirkt heute etwas grausig, aber vor 50 Jahren dachte noch niemand an den Tierschutz dieser Meeressäuger.
Ansonsten schließe ich mich wiesel an.

Mit freundlichen Grüßen

modellschiff

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 380

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. Oktober 2009, 16:07

Hallo Willi,

da kann ich Helmut nur voll zustimmen! Das hätte ich nicht gedacht!

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

Social Bookmarks