Hans Joachim

Anfänger

  • »Hans Joachim« ist männlich
  • »Hans Joachim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2015

Beruf: Pensionär (Eisenbahner)

  • Nachricht senden

1

Samstag, 19. Dezember 2015, 14:42

Walfangboot AM 11 Lehrmittelinstitut Wilh. 1: 250

Moin.

Nach der Vorstellung des Walfangmutterschiffes, darf das Walfangboot nicht fehlen. Dieses Modell gehört auch mit zu meinen ältesten, noch erhaltenen Schiffsmodellen. Ich habe es schon 1957 gebaut, damals sogar beide Modelle die auf dem Bogen aufgedruckt waren. Aber nur ein Modell hat die Zeit überlebt. Die typischen " Alterungsspuren" durch meine damalige, zu späte Lackbehandlung, sind wieder gut sichtbar. Die beiden Masten habe ich damals mal versuchsweise aus Holz hergestellt. Das Walfangboot Modell wird ja zur Zeit von H. J. Möllenberg mit Baubericht vorgestellt. Wenn er sein Modell fertiggestellt hat, wird der Unterschied zu meinem Uralt- Modell beachtlich sein.

Verlag: Lehrmittelinstitut G.m.b.H Wilhelmshaven. Maßstab: 1 : 250 Modellbauzeit: 1957

Gruß Hans Joachim
»Hans Joachim« hat folgende Bilder angehängt:
  • P3070151.JPG
  • P3070152.JPG
  • P3070153.JPG
  • P3070154.JPG
  • P3070155.JPG

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Papierknautscher (26.01.2016)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

2

Samstag, 19. Dezember 2015, 17:07

Hallo Hans Joachim,
das Modell hat den wirklichen Charme des Uraltmodells. Du hst es eindrucksvoll in szene gesetzt.
Ulrich

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

3

Samstag, 19. Dezember 2015, 20:51

Moin, moin Hans Joachim,

klasse, dass du so viele alte Modelle aus vergangenen Tagen in das Heute herüber gerettet hast :) ! Das Walfangboot habe ich erstmalig so ca.1966 gebaut und irgendwann verschenkt. Und die kleinen Dreiecke des Geländers der Verbindungsbrücke für den Harpunier zum Harpunenstand habe ich damals selbstverständlich auch nicht ausgeschnitten.....mit der bloßen Rasierklinge in der Hand ging das nicht so richtig....die damalige Werftausstattung war doch recht übersichtlich :D .....

Mal sehen, ob mir meine "Neuauflage" gelingt :whistling: ......

Gruß von der Ostsee
HaJo

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 20. Dezember 2015, 09:13

Hallo HaJo,
das mit der Rasierklinge zum Schneiden kenne ich auch noch. War aus heutiger Sicht auch sehr gefährlich. Und so genau wie heute mit den Abbrechklingen ging das Schneiden auch nicht, weil die Rasierklingen keinen lange Standzeit aufwiesen.
Ulrich

Hans Joachim

Anfänger

  • »Hans Joachim« ist männlich
  • »Hans Joachim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2015

Beruf: Pensionär (Eisenbahner)

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. Dezember 2015, 13:09

Walfangboot AM 11

Moin. ULRICH und HaJo

Danke für Eure Antworten auf mein altes Walfangboot Modell. Mit welchen " Werkzeugen" wir älteren Kartonmodellbauer damals unsere Modelle zusammengebaut haben, war schon sehr dürftig. Wenn wir Glück hatten, war die Schere aus Mutters Nähkasten noch einigermaßen scharf. Auch das Vorritzen für die Knicklinien war nicht immer genau. Auch in welche Richtung geknickt werden sollte, habe ich manchmal nicht so genau genommen. Das Zusammenkleben der Einzelteile mit verschiedenen Klebstoffen ( im besten Fall war es UHU) führte oftmals , durch die jugendliche Ungeduld , zu keinem guten Ergebnis. Und trotzdem waren wir stolz auf unsere mehr oder weniger gelungenen Modelle. Die 80 Pfennige, oder 1 DM führ ein neues Modell war nicht immer einfach. Ich könnte noch einiges mehr aus meiner damaligen Modellbau Anfangszeit schreiben, aber so ist es ja einigen von uns ergangen.

Hat denn jemand von Euch auch das Walfangmutterschiff, das ich ja auch vorgestellt habe, gebaut?

Gruß Hans Joachim

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

6

Montag, 21. Dezember 2015, 17:01

Hallo Hans Joachim,
das Walfangmutterschiff ist hier schon vorgestellt worden. Probier es halt mal mit der Suchfunktion, um die Beiträge zu erlangen.
Ulrich

Social Bookmarks