Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich
  • »hemingway« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 210

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 1. Januar 2008, 14:03

WAK 12/07 Vermessungsschiff ORP Pomorzanin 1:100

Hallo,

von WAK gibts als Ausgabe 12/07 das polnische Hydrografische Vermessungsschiff ORP Pomorzanin im Maßstab 1:100:

(Ich hab den Bogen selbst nicht, aber wollte das nur mal hier einstellen)
»hemingway« hat folgendes Bild angehängt:
  • WAK0712_okl.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (2. Januar 2008, 15:01)


  • »Kartonkapitän« ist männlich

Beiträge: 752

Registrierungsdatum: 11. Mai 2006

Beruf: Freiherr

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 1. Januar 2008, 16:41

ORP Pomorzanin

?( Na, das schaut ja so aus, als sei es ein ehemaliges Minensuchboot 1916 der Kaiserlichen Marine, das die Polen aus der Versailler Beute erhielten und dann für zivile Zwecke umgerüstet haben...
Kleben Sie wohl!
Kartonkapitän
Ich schnipsel mit Schere, ich klebe und falz';
das is zwar nur Schimäre, doch mich unterhalt's! :P(frei nach Johann Nestroy)

MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 579

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 1. Januar 2008, 21:02

Der Groener sagt:

Zitat


FM 28 ( . .18 ) nicht mehr in Dienst gestellt;
nach Kiel, später an Polen: poln. Räumboot Mewa, 1934 Vermessungsschiff Pomorzanin; 1.9.39 Jastarnia gesunken; 1946 gehoben, abgebrochen


Der Michi sagt:
Goiel, muß ich haben!!!
ROMANES EVNT DOMVS !

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MichiK« (1. Januar 2008, 21:03)


Schlossherr

Schüler

  • »Schlossherr« ist männlich

Beiträge: 166

Registrierungsdatum: 12. November 2007

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 1. Januar 2008, 21:14

Hallo Michik
...das schaut schon ein bisschen nach "Calypso" aus, wie ist denn die Qualität von WAK ?
oder: bestelle mir gleich eins mit !
______________________________
Gruss
Michael
_______________________________________________
Liebe Grüsse


Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schlossherr« (1. Januar 2008, 21:23)


MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 579

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 2. Januar 2008, 12:08

Hallo Michael,

zur Qualität kann ich Dir nur relativ wenig sagen, ich habe bisher blos die Albatros W.4 und zwei kleine Sportflugzeuge von diesem Hersteller, alle unverbaut.

Druck- und Kartonqualität sind gut und absolut zeitgemäß, ansonsten handelt es sich halt um typische Polnische Bögen, bei denen man insbesondere die Spanten verstärken und einige Teile (bei den Schiffen vor allem Masten, Davids und kleinere Geschütze) nach Schablonen aus Draht selbst anfertigen muß. Aber das stellt ja gerade für Dich kein Hindernis dar, oder? Über Passgenauigkeit und Qualität der Recherche kann ich natürlich nichts sagen.

Bei GPM ist auch der Decks- und Seitenriss aus der Bauanleitung abgebildet.

Ein paar Schiffe von WAK sind auch schon hier im Forum aufgetaucht:
HMS Saumarez
Dunkerque
Schnellboot Typ S-100
ORP Blyskawica

Mit dem Bestellen müssen wir mal sehen, derzeit steht bei mir erstmal keine Bestellung mehr an, außerdem ist die Pomorzanin bei Moduni auch noch gar nicht gelistet. Aber wenn es mal soweit ist, läßt sich bestimmt etwas machen, einer von den Stammtischbrüdern braucht eigentlich immer etwas, und von Augsburg ist es ja auch nicht so weit. Oder es kommt in der Zwischenzeit mal wieder eine Sammelbestellung bei GPM zusammen, an die Du Dich dranhängen kannst. Alleine und nur einen einzigen Bogen dort zu bestellen ist allerdings wegen der Versandkosten kein echtes Vergnügen...

Viele Grüße!
Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

Schlossherr

Schüler

  • »Schlossherr« ist männlich

Beiträge: 166

Registrierungsdatum: 12. November 2007

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 2. Januar 2008, 17:08

Hallo Michi,
ich hatte Deinen Beitrag (letzter Satz) so gedeutet, als würdest Du dieses 1:100 Schiffchen bestellen wollen......danke für Deine ausführliche Antwort,
ich würde den Bogen wahrscheinlich nur als Vorlage für einen "nichtkartonierten" Bau (entschuldige mich hier dafür) missbrauchen, somit habe ich keine Eile....mal beobachten, wann es auf dem Markt auftaucht.

Hallo Andreas

danke auch Dir für Deinen Hinweis, schade wenn man als Modellbauer so schlechte Erfahrungen machen und dann nachbessern muss oder für die Tonne gearbeitet hat. Mein Rat : nicht soweit in die Tonne treten, denn reparieren oder nachbessern kann man viel...wenn der erste Frust verrauscht ist, oder ?!

herzliche Grüsse
und natürlich ein tolles 2008

wünscht Euch
Michael
_______________________________________________
Liebe Grüsse


Michael

7

Mittwoch, 2. Januar 2008, 17:43

Zu Eurer Information: Slawomir hat das Modell unter der Auktionsnummer 350011753384 im virtuellen Auktionshaus (jenem mit den vier bunten Buchstaben) im Angebot! Besser gesagt: Vor gerade mal 42 Minuten eingestellt ;-)

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 579

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 3. Januar 2008, 13:38

Hallo Michael,

ich werde den Bogen auf alle Fälle bestellen, aber damit warte ich erst noch ein Weilchen, jetzt ist glaube ich erstmal wieder ein Bisschen offene Baustellen abarbeiten angesagt (z.B. meine Dampfbarkasse nochmal völlig umkonstruieren, nachdem Fuzzy mir ja so lieb Unterlagen zur Verfügung gestellt hat)!

Zitat

ich würde den Bogen wahrscheinlich nur als Vorlage für einen "nichtkartonierten" Bau (entschuldige mich hier dafür)

Da gibt's doch nichts zu entschuldigen, es ist ja Dein Bogen und mit dem kannst Du machen was Du willst. Und außerdem wärst Du bei weitem nicht der erste hier, der so etwas praktiziert!

Viele Grüße!
Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

Schlossherr

Schüler

  • »Schlossherr« ist männlich

Beiträge: 166

Registrierungsdatum: 12. November 2007

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 3. Januar 2008, 19:05

hallo Michi,
ich freue mich schon auf Deine "Barkassenbaubericht" im Abschnitt Segel & Dampf ?
Ist der Baubogen WAK Euro 9 wert ?
_____________________________
bis denn dann
Gruss

Michael
_______________________________________________
Liebe Grüsse


Michael

Social Bookmarks