Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bastelbasti

Schüler

  • »Bastelbasti« ist männlich
  • »Bastelbasti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 7. September 2004

Beruf: Dipl.-Ing. Maschinenbau

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. August 2005, 23:15

Vorpostenboot von cfm - gealtert und detailiert im diorama

Hallo

Ich hatte vor einiger Zeit schon mal ein Bild meines cfm Vorpostenbootes im Maßstab 1:250 eingestellt. Hier folgen nun einige Detail- und Bauansichten.

Der Bogen ist etwas modifiziert, denn das Vorpostenboot sllte mehr einem älteren Fischkutter entsprechen. Der Mast am Bug ist dazugekommen, ein Flakgeschütz ebenfalls. Des weiteren Wasserbomben, Ladelucke, Bojen, Lastenkräne und ein erweitertes Aufbaudeck.

Zur Herstellung: Auf Grund der Alterung ist kein Teil an dem Schiff aus Originalteilen, alles ist mühsam auf grauen karton abgezeichnet, der vorher mit Ölfarbe grundiert wurde. Nach dem Zusammenbau erfolgt die Alterung und Kantenbearbeitung mit weiterer Ölfarbe. Rost und Schlick sind mit Wasserfarbe auf das trockene Öl aufgetragen. Vorteil: Ölfarbe lässt das Papier nicht wellen, es bleibt in der Ausgangsform. Die Wasserfarbe auf der Ölfarbe ruf ebenfalls keine Änderung hervor.
Die Reling ist aus mit Leim fixierten Nähgarn und Modellbaukabellizen hergestellt, ebenfalls alle weiteren Feinheiten.
DAs Wasser ist wie folgt gefertigt: Dünne Gipsstruktur auf Holzplatte, dann mit Abtönfarbe coloriert und anschließend mit Klarlack und Flüssigkleber überzogen, bis es schön weich aussieht.

Wer Infos über Vorpostenboote braucht, ich habe einige Fotos und auch Literaturempfehlungen.

Bis Gruß, Bastelbasti
»Bastelbasti« hat folgendes Bild angehängt:
  • vp1.jpg
in der Werft: Nachtjagdleitschiff Togo
in Konstruktion: Weserhütte Weserwolff Mobilseilbagger, Hochlöffelseilbagger

Bastelbasti

Schüler

  • »Bastelbasti« ist männlich
  • »Bastelbasti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 7. September 2004

Beruf: Dipl.-Ing. Maschinenbau

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. August 2005, 23:18

Vorpostenboot von cfm - gealtert und detailiert im diorama

im bau
»Bastelbasti« hat folgendes Bild angehängt:
  • 01.jpg
in der Werft: Nachtjagdleitschiff Togo
in Konstruktion: Weserhütte Weserwolff Mobilseilbagger, Hochlöffelseilbagger

Bastelbasti

Schüler

  • »Bastelbasti« ist männlich
  • »Bastelbasti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 7. September 2004

Beruf: Dipl.-Ing. Maschinenbau

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 7. August 2005, 23:21

Vorpostenboot von cfm - gealtert und detailiert im diorama

details
»Bastelbasti« hat folgendes Bild angehängt:
  • vp2.jpg
in der Werft: Nachtjagdleitschiff Togo
in Konstruktion: Weserhütte Weserwolff Mobilseilbagger, Hochlöffelseilbagger

Bastelbasti

Schüler

  • »Bastelbasti« ist männlich
  • »Bastelbasti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 7. September 2004

Beruf: Dipl.-Ing. Maschinenbau

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. August 2005, 23:29

Vorpostenboot von cfm - gealtert und detailiert im diorama

weitere details
»Bastelbasti« hat folgendes Bild angehängt:
  • vp4.jpg
in der Werft: Nachtjagdleitschiff Togo
in Konstruktion: Weserhütte Weserwolff Mobilseilbagger, Hochlöffelseilbagger

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 7. August 2005, 23:44

Hallo Baselbasti,

Dein Boot ist wirklich super!

=D> =D> =D> =D> =D>

Die Details sind unglaublich gut herausgearbeite und das Diorame dazu ist dir auch gelungen!

Grüße Friedulin

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

6

Montag, 8. August 2005, 14:01

Hey Bastelbasti !

Na, da kann man ja nur zu diesem MEISTERWERK gratulieren !!!
Da ist wirklich Liebe bis ins letzte Detail zu sehen !

Gutmannsdörfer, Tadellöser ..... =D>

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Social Bookmarks