[GALERIE] Viribus Unitis

  • »knizacek otto« ist männlich
  • »knizacek otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 865

Registrierungsdatum: 17. März 2007

Beruf: In Pension.

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Februar 2008, 19:46

Viribus Unitis

Hallo Modellbaufreunde!

Habe die Viribus Unitis von JSC 1:250 endlich fertig und möchte sie in einigen Bildern vorstellen. Konservative Bauweise, also ohne Ätz oder Lasercut-Teilen. Nur bei den Masten und Rahen habe ich Holzstäbe und Stahldraht verwendet.

Grüße aus Graz,
Otto.
»knizacek otto« hat folgende Bilder angehängt:
  • 8.jpg
  • 76.jpg
  • 77.jpg
ottok

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »knizacek otto« (10. Februar 2008, 20:04)


  • »knizacek otto« ist männlich
  • »knizacek otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 865

Registrierungsdatum: 17. März 2007

Beruf: In Pension.

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Februar 2008, 20:02

Weitere Bilder vom Modell des ehemaligen Flottenflaggschiffes der K.u.K. Kriegsmarine.

Grüße,
Otto.


Im Bau: Von der Tann, Prinz Eugen und Scharnhorst.
»knizacek otto« hat folgende Bilder angehängt:
  • 78.jpg
  • 80.jpg
  • 82.jpg
ottok

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »knizacek otto« (10. Februar 2008, 20:26)


3

Sonntag, 10. Februar 2008, 20:59

Hallo Otto,

ein wunderschönes Modell, sauber und pikfein gebaut!

Mein erster Gedanke war: Ach du liebes Lieschen, wie würde der Mann bauen, wenn er supern würde (Glue me bekäme harte Konkurrenz o. einen Mitstreiter!).

Mein zweiter Gedanke: Waren die Schiffe seiner Majestät wirklich so grün?
Herzliche Grüße
Gerald


---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ua mau ke ea o ka āina i ka pono

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 411

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 10. Februar 2008, 21:06

Hallo Modellfreunde,
die Viribus Unitis ist ein sehr schönes Modell geworden. Sie war in der Tat so grün, wie man an einem Schnittmodell 1:50 von der Originalwerft erkennen kann. Das Modell steht im Heeresgeschichtlichen Museum in Wien Nähe Südbahnhof.



Mit freundlichen Grüßen

modellschiff

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich

Beiträge: 3 186

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 10. Februar 2008, 21:35

Servus Otto, hallo Kollegen

Gratuliere, deine Viribus Unitis ist wunderschön gebaut =D> =D> =D>

Sooo grün ist das Modell im HGM auch wieder nicht, schaut mal hier:
Viribus Unitis---HGM Wien---Modell 1:25
Die Farbe nennt sich übrigens Montecuccoligrün, es ist ein Mittelgrau mit einem leichten Grünstich. Ich hab irgendwo die genaue Mischung gelesen, vielleicht find ich das noch.

dieses Modell ist übrigens in 1:25 und fast 6,5m lang, dazu auch einige Infos:
http://www.uog-st.at/Archiv/PDF%20fuer%2…iribus_4_03.pdf

Es gibt allerdings im Museum noch ein anderes Modell der VU, dieses ist in einem Dunkelgraugrün. Falls ich ein Foto finde, werd ich es nachliefern.

Ja, und meine Viribus harrt der Fertigstellung...
2.JSP JSC Viribus Unitis 1:250

Herzliche Grüße
Robert
in Arbeit:Stallion - GPM

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robson« (10. Februar 2008, 21:39)


Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich

Beiträge: 3 186

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 10. Februar 2008, 21:43

So, ein Bild hab ich gefunden.
Leider sind die Modelle hinter Glaswänden, man kommt nicht so heran, und es kommt zu Spiegelungen.
»Robson« hat folgendes Bild angehängt:
  • HGM Arsenal 42_Größenveränderung.jpg
in Arbeit:Stallion - GPM

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 10. Februar 2008, 22:31

Moin Otto,
ist ein absolut schönes Modell geworden, äußerst akurat gebaut =D>!
Interessant sind die Torpedo-Schutznetze; wie und aus was hast du sie hergerichtet? Die grüne Farbgebung hebt sich "erfrischend" von den sonstigen grauen und schwarzen "Gesellen" ab. Ein super Schiff für die Vitrine.

Gruß von der Ostsee
HaJo

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. Februar 2008, 22:57

Gratulation, super gebaut.

Ist auf meiner "habe ich noch zu bauen" Liste.

Ich werde das Modell allerdings farblich bearbeiten und etwas, nach "meiner Art" bauen.

Dein Modell gefällt mir aber sehr gut. :super: :super: :super:

Grüße aus Wien, Herbert

  • »knizacek otto« ist männlich
  • »knizacek otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 865

Registrierungsdatum: 17. März 2007

Beruf: In Pension.

  • Nachricht senden

9

Montag, 11. Februar 2008, 16:53

Hallo Klebergemeinde!

Danke für die Anerkennung.

@Gerald! Der Ehre zu viel.

@ Modellschiff. Dieses Grün war der Friedensanstrich. Ob er farblich stimmt
kann ich nicht sagen. Wahrscheinlich etwas dunkler.

@Robson. Der Anstrich der Viribus Unitis im Heeresgeschichtlichen Museum
ist der Kriegsanstrich. Siehe Linienschiffe Wien und Radetzky von
JSC.

@HaJo. Torpedoschutznetz: Feinmaschiges Plastikgitter über ein 3mm
Rundholz umwickelt und verklebt.

@Jörg. Es kommen noch mehr Fotos. Muß nur einen passenden
Hintergrund finden.


Grüße aus Graz,
Otto.
ottok

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 14. November 2005

  • Nachricht senden

10

Montag, 11. Februar 2008, 16:59

Viribus Unitis

Nach längerer Pause werde ich mich auch wieder an die Österreichischen Schiffe zuwenden, Dein Bericht und die Bilder machen wieder große Bastellust....

MfG Edi

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

11

Montag, 11. Februar 2008, 17:09

RE: Viribus Unitis

Ein hochgradig gelungenes Modell!! Gratuliere!! :yahoo:

Gloomy
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

  • »knizacek otto« ist männlich
  • »knizacek otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 865

Registrierungsdatum: 17. März 2007

Beruf: In Pension.

  • Nachricht senden

12

Montag, 11. Februar 2008, 20:27

Hallo Glue me!

Ein Lob von Dir wirkt doppelt.

Gruß aus Graz,
Otto.
ottok

  • »knizacek otto« ist männlich
  • »knizacek otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 865

Registrierungsdatum: 17. März 2007

Beruf: In Pension.

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 12. Februar 2008, 18:43

Hallo Modellbaufreunde!

Möchte noch einige Bilder der Viribus Unitis vorstellen. Der Bau war, bis auf die Bauzeit, problemlos. Kanten gefärbt und Ausbesserungen sind mit Humbrol Mattlack gemacht. Man kann mit Humbrol eigentlich alle Farbtöne mischen. Das fertige Modell, ohne Takelage, wurde mit UV-Schutz-Matt von Marabu gespritzt.

Grüße aus Graz,
Otto
»knizacek otto« hat folgende Bilder angehängt:
  • L1010013.jpg
  • L1010014.jpg
  • L1010015.jpg
  • L1010016.jpg
ottok

  • »knizacek otto« ist männlich
  • »knizacek otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 865

Registrierungsdatum: 17. März 2007

Beruf: In Pension.

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 12. Februar 2008, 18:48

Hallo Modellbaufreunde!

Die letzten Bilder des K.u.K. Schlachtschiffes.

Grüße,
Otto.
»knizacek otto« hat folgende Bilder angehängt:
  • L1010018.jpg
  • L1010020.jpg
  • L1010021.jpg
ottok

  • »knizacek otto« ist männlich
  • »knizacek otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 865

Registrierungsdatum: 17. März 2007

Beruf: In Pension.

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 12. Februar 2008, 19:19

Hallo Wielfried!

Danke für Deine Anerkennung. Die Farbgebung bei JSC ist manchmal nicht ganz nachvollziehbar. Übrigens, es ist mein erstes Schiff mit Takelage.

Lieben Gruß,
Otto.

PS: ... gut gespielt....
ottok

flimounet

Fortgeschrittener

  • »flimounet« ist männlich

Beiträge: 231

Registrierungsdatum: 8. Mai 2007

Beruf: Selbstândig Drucker

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 12. Februar 2008, 19:21

Servus Otto,
wirklich schön Deine Viribus Unitis. Ich hoffe daß meine annähernd so wird, glauben tu ich's aber nicht. Deine kuk Flotte wächst das es eine Freude ist.
Gruß
Andreas

  • »knizacek otto« ist männlich
  • »knizacek otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 865

Registrierungsdatum: 17. März 2007

Beruf: In Pension.

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 12. Februar 2008, 19:59

Schönen Abend Andreas!

Danke fürs Lob. Deine wird genau so, davon bin ich überzeugt. Möchte als nächstes K.u.K. Schiff die Radetzky von JSC beginnen.

Liebe Grüße,
Otto.
ottok

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 12. Februar 2008, 21:35

ein wirklich sehr schönes modell!! =D>
also das modell steht seit mindestens 30 jahren im museum herum,also hätten die polen gekonnt....
;)


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 12. Februar 2008, 22:23

Hallo Otto,

ich kann mich den vorhergehnden Beiträgen nur anschließen. Klasse, was Du da - so gut wie rein aus Karton und ohne Farbtöpfe - zusammengekriegt hast. Kaum zu glauben, daß es Deine erste Takelage ist.
Hab die V.U. auch bei mir liegen - irgendwann kommt sie dran - trotz dieser (spei)grünen Farbgebung von JSC.

Herzlichen Glückwunsch ! =D> =D> =D>

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OpaSy« (12. Februar 2008, 22:23)


  • »knizacek otto« ist männlich
  • »knizacek otto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 865

Registrierungsdatum: 17. März 2007

Beruf: In Pension.

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 13. Februar 2008, 16:57

Viribus Unitis

Hallo Günter!

Freut mich das Dir die V.U. gefällt. Habe wegen der Takelung immer Bauchweh bekommen, muß aber sagen, alles halb so schlimm. Nehme allerdings für die Masten und Rahen Rundholz und Stahldraht. So ist die Festigkeit gegeben.
Dieses Grün stimmt sicherlich nicht ganz, obwohl der Friedensanstrich der K.u.K. Marine einen grünlichen Ton hatte.

Grüße,
Otto.
ottok

Social Bookmarks