Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

peterb

Schüler

  • »peterb« ist männlich
  • »peterb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2008

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

1

Samstag, 14. November 2009, 17:42

Vertices generieren

Hallo an alle Blenderprofis!

Wie geht das, das an den Stellen, an denen die Edges die Fläche schneiden automatisch Vertices in den Edges erstellt werden? Ist das überhaupt möglich?

Danke vorab
Peter
»peterb« hat folgendes Bild angehängt:
  • Zylinder.jpg

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich

Beiträge: 2 212

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 15. November 2009, 08:28

Hallo Peter,

hier gibt es ein Skript (Cross Section), das mithilfe einer Ebene einen "Querschnitt" durch ein Objekt erzeugt:

http://yorik.uncreated.net/scripts.html

Dabei wird der Querschnitt als eigenes Objekt erzeugt; wenn Du die Edges auf deinem Ursprungsobjekt brauchst, musst Du anschließend noch beide Objekte vereinigen.

Viel Spass!

Gruss Bernhard
»hemingway« hat folgendes Bild angehängt:
  • CrossSection.png

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »hemingway« (15. November 2009, 08:46)


Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 15. November 2009, 09:43

Oder einfach mit dem Tool "Project selected from View" der "Mizi's Mesh Tools" die Umrisse auf das Mesh projizieren, die Flächen löschen und mit SHIFT+F neu füllen.

Tutorial dazu gibt's hier.

Gruß

Mathias

PS: Viel Erfolg mit der "Finnjet" ;)
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

peterb

Schüler

  • »peterb« ist männlich
  • »peterb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2008

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 15. November 2009, 10:55

Jungs - Ihr seid echt Spitze!

@Bernhard:
Ich Danke Dir - dein Hinweis ist genau das, was ich brauche.

@Mathias:
Die Mizi's Mesh Tolls wären eine Alternative, die in diesem Fall aber nicht zum gewünschten Erfolg geführt hat - habe es ausprobiert, ist aber nicht so geworden, wie ich es mir vorgstellt habe. Vielleicht hab ich auch irgend einen Gedankenfehler dabei gehabt.
... und Danke fürs FinnJet-Projekt. ;)

LG
Peter

woody

Meister

  • »woody« ist männlich

Beiträge: 2 573

Registrierungsdatum: 20. Mai 2004

Beruf: Dipl.-Informatiker

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 15. November 2009, 12:15

Hallo Peter

ein weiteres, manchmal sehr gutes Werkzeug ist das "Blender Knife Tool", das sich im Object-Menü der Blender-Scripts befindet.

Wenn Du einen Körper entlang einer Schnittfläche in zwei Teile zerlegen willst, ist dieses Werkzeug genial, wenn es Dir ausschließlich auf die Schnittfläche ankommt, ist das von Bernhard angeführte Skript die Lösung.

Servus, Woody

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »woody« (15. November 2009, 12:15)


Social Bookmarks