Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 12. September 2011, 16:15

Versteckte News von GPM

Auf der letzten Intermodell wurde von Herrn Pomorski schon die SMS Seydlitz im Maßstab 1:200 für dieses Jahr angekündigt, und beim genauen Durchschauen der Angebotsseite entdeckt man jetzt die SMS Seydlitz bei den 1:200er Schlachtschiffen. Erscheinungstermin soll der 25.9.11 sein, es wird aber gemunkelt das Herr Pomorski schon in Mainz die ersten Exemplare dabei haben wird.

Link:http://www.gpm.pl/index.php?akcja=produkt&edycja=7144

Ich bin nur gespannt ob auch eine Sonderauflage in 1:250 aufgelegt wird, versprochen war es ja

Gruß

Robi.
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. September 2011, 21:40

Hallo Robi,


danke für die Information !

Mensch, ich schaffs einfach nicht nach Mainz und die Seydlitz in 1/250 hätte ich für mein Leben gern.

Zaphod

3

Montag, 12. September 2011, 21:43

Hi Zaphod

warte mal ab, ich werde nach Leipzig fahren, vieleicht tut sich da was.

Gruß

Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 064

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. September 2011, 00:00

Seydlitz 1/200

Moin zusammen,

in 1/200 ist das Teil rund einenMeter lang...

Da mein Polnisch nicht vorhanden ist, stellt sich die Frage nach Geschützrohrsatz...Laserspanten...und?

Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

  • »Forscher« ist männlich

Beiträge: 642

Registrierungsdatum: 20. Juli 2005

Beruf: Ren(tner)tier (werde ausgebeutet bei meiner museumsbahn)grins

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 13. September 2011, 00:47

Hallo Hadu
Nichts dergleichen ist erwähnt, es werden als Zubehör nur verschiedene Klebstoffe und Karton angeboten. Vielleicht kommen die Laserteile ja später.
Gruß
Forscher
Der Weg ist das Ziel ! Aber Wege können auch beschwerlich sein!

  • »Michael Diekman« ist männlich

Beiträge: 2 201

Registrierungsdatum: 11. Mai 2004

Beruf: retired

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 13. September 2011, 05:47

Hallo Hadu
Nichts dergleichen ist erwähnt, es werden als Zubehör nur verschiedene Klebstoffe und Karton angeboten. Vielleicht kommen die Laserteile ja später.
Gruß
Forscher


Also auf der GPM Seite werden Geschützrohre, Lasercut und Ätzsatz angeboten. In 1: 200 werde ich mir das Modell auf jeden Fall antun.

Gruß

Michael

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 620

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. September 2011, 10:21

Hallo Robi,


danke für die Information !

Mensch, ich schaffs einfach nicht nach Mainz und die Seydlitz in 1/250 hätte ich für mein Leben gern.

Zaphod


Moin Zaphod,
aber dann kannst Du sie ja nicht mehr bauen :D :D :D !
Ich habe sie übrigens in 1:250 stehen. JSC vertreibt sie ja - nur so ganz zufrieden bin ich damit nicht.

Gruß
Jochen

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 13. September 2011, 22:19

Hallo Jochen,

ja, da hast Du natürlich recht, auch die entsprechende englische Redewendung "to give an arm and a leg" würde micht nicht wirklich weiter bringen.

Die Seydlitz von JSC hatte ich mal, noch in Vor-HMV-Zeiten angeschafft, aber nachdem sie länger auf Halde lag, genügte sie mir von der Detaillierung her einfach nicht mehr und ich habe sie weiter gereicht.

Eine 1/250 Seydlitz hätte ich eben unheimlich gerne, weil das der letzte Typ eines Großen Kreuzers ist, der in 1/250 nicht in einer für mich akzeptablen Ausgabe vorgelegen hat (über Goeben und Moltke könnte man auch diskutieren, aber bei mir war das so, dass ich die Goeben von JSC 1994 gebaut habe, das war mein erster großer kaiserlicher Pott (ein Jugendtraum, seit ich 1980 meine erste Schleswig-Holstein gebaut habe) und von daher halte ich die Goeben in Ehren, auch wenn sie nicht so detailliert ist.)

Zaphod

9

Donnerstag, 15. September 2011, 12:31

So, und rechtzeitig vor den Messen kommen noch 2 neue Modelle ( Do 335 Pfeil 1:33 und ein Beobachtungs"Hubschrauber" von 1918 )

Link ( GPM) bitte ergoogeln, habe ihn wegen der pösen Zeichen entfernt, sorry

Gruß

Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 064

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 15. September 2011, 12:50

Do 335?

Moin zusammen,

auf verdammt!!!!! Do 335 ....boahhh!!!

Grossartig. Meins in Mainz!

Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

11

Donnerstag, 15. September 2011, 13:24

Auheiha... wenn ich mit meinem Verdacht richtig liege, dann dürft
der Ameisenbäre eine extremst feine Ausarbeitung sein...

Freude, Freude,...

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 15. September 2011, 18:12

Hallo,

schön, dass es jetzt eine neue Ausgabe der Do-335 gibt. Die alte Ausgabe von FLY war den Bauberichten zufolge doch eher ein gemischtes Vergnügen.


Zaphod

Clipper

Fortgeschrittener

  • »Clipper« ist männlich

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 23. Februar 2006

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 15. September 2011, 21:18

Hallo,

die Seydlitz gibt es jetzt bei GPM in 1:200 für 110 Zloty, sind etwa 25,00 € lt Wechselrechner. Ich fürchte, ich muss auch dieses Modell wieder direkt in Polen bestellen. Slawomir vertreibt schon längerer Zeit leider keine Neuheiten von GPM mehr.

Gruss

Clipper

14

Dienstag, 27. September 2011, 16:43

Mahlzeit Gebrüder!

Habe auf papermodels.pl den Link zum Probebau der Do-335 Pfeil von GPM gefunden...

Do-335 Pfeil

Scheint ja echt nett zu sein, das Teil...

LG, Thomas

J.R.

Meister

  • »J.R.« ist männlich

Beiträge: 1 838

Registrierungsdatum: 30. Mai 2011

Beruf: Öl-Magnat

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 27. September 2011, 17:01

Hallo Thomas,

danke für den Link. Bis auf die Kühlerlamellen vor dem vorderen Daimler-Motor ( die sind mir doch eindeutig zu hell ) gefällt sie mir auch sehr.

Ja ja, die "to do-Liste" wird immer länger :D .

Viele Grüße

J.R.
________________________________________________________

Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen.
(Henri Matisse )

CapHowdy

Schüler

  • »CapHowdy« ist männlich

Beiträge: 157

Registrierungsdatum: 8. September 2006

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 28. September 2011, 10:07

Hallo,

ich habe gehört dass GPM selbst den deutschsprachigen Raum bedienen will,

daher Slawomir als Konkurrent sieht und ihn nicht mehr belierfert.

Schade, hätte mir gerne nächste woche auf der Messe die neuen Bögen

von GPM angesehen.



MfG

17

Montag, 23. April 2012, 21:14

So, nun mal ganz kurz die Gerüchteküche angeheizt und ein paar Neuheitenankündigungen von GPM genannt.

Auf der Intermodell wurde die HMS Naiad ( Didoklasse) in 1:200 und als Sonderauflage in 1:250 herausgebracht. Leckerli bei der 250er Version ist die Beigabe der Lasercutspanten und Lasercutreling sowie 2xPomPomgeschütze in Lasercut. Gesondert gibt es noch eine Ätzteilplatine mit allerfeinsten Details.

Als weitere Planung stehen die ORP Conrad in 1:200 und 1:250 sowie die IJN Hiei in beiden Maßstäben. Als Sonderauflage kommt zur Messe in Mainz die bekannte SMS Hindenburg in 1:250. Für das Jahr 2013 ist dann die SNS König in beiden Maßstäben geplant.

Soweit die hoffentlich interessanten News von GPM.
Ein frisch ausgepackt der Naiad folgt in der Woche nach Bremerhaven.

Gruß
Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

Ähnliche Themen

Social Bookmarks