Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tobias A

unregistriert

1

Samstag, 12. April 2014, 18:23

Verschrottung des Seebäderschiffes "Wilhelmshaven"

Das ehemalige Seebäderschiff "Wilhelmshaven" wird anscheinend zurzeit verschrottet. Die Kommentare unter dieser Aufnahme geben nähere Informationen.

Viele Grüße

Tobias

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 503

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. April 2014, 18:55

Moin, moin zusammen,
....das war zu erwarten und doch kommt bei mir schon ein bißchen Wehmut auf. Unsere Hochzeitsreise führte uns 1997 nach Helgoland auf`s rote Eiland und die Hin- und Rückfahrt machten wir mit der WILHELMSHAVEN. Auch kann ich mich noch dunkel an die Herausgabe des Modellbaubogens vom damaligen Lehrmittelinstitut erinnern (DIN A2 - ich habe noch einen... :thumbup: ); ich hatte gerade mit dem Kartonbau begonnen und kämpfte mit der CIANDRA und der Z 27, ersteres Modell ging völlig "daneben", die Z 27...naja!

Der Modellbaubogen der WILHELMSHAVEN gehörte mit zu den ersten Modellbaubögen, die in Teilen konstruktiv mit Stecklaschen ausgestattet wurden - damals aus meiner noch sehr, sehr jungen Sicht ein völlig "neumodischer Kram"...... 8o !

Aber immerhin ist es ein schwacher Trost, dass dieses schöne Schiff doch ein mehr als respektables Alter von über 50 Jahren (Baujahr 1963 auf der Roland-Werft) erreicht hat, wobei die heutigen Schiffe zumeist bereits nach 15 Jahren (oder weniger) im Hochofen landen - und als Modellbaubogen bleibt uns die WILHELMSHAVEN in steter Erinnerung und das ist gut so!

Gruß von der Ostsee
HaJo

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 503

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. April 2014, 20:14

Und hier ist "meine" MS WILHELMSHAVEN sowie der der alte LI-Bogen......vielleicht entwickelt sich ja aus diesem Tröt eine kleine Hommage an dieses wunderbare Schiff, der "alte Kasten" mit den damals sehr modernen Linien :thumbsup: hätte es wahrlich verdient! Das Modell hat übrigens auch schon 30 Jahre auf dem Buckel.... :rolleyes: ....

Gruß
HaJo
»Hans-Joachim Möllenberg« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-IMG_2940.JPG
  • k-IMG_2944.JPG
  • k-IMG_2950.JPG
  • k-IMG_2951.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hans-Joachim Möllenberg« (12. April 2014, 20:23)


Pianisto

Meister

  • »Pianisto« ist männlich

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Beruf: Pianist

  • Nachricht senden

4

Samstag, 12. April 2014, 22:13

Na, dann mal ein Bild aus den 80-ern.
Für mich das schönste Helgolandschiff, wobei die Auswahl da sehr schwer fällt.

Gruß pianisto
»Pianisto« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT0018.jpg

  • »Harald Steinhage« ist männlich

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

5

Samstag, 12. April 2014, 22:15

hallo ,
ich wusste gar nicht, das das Schiff noch existiert. Den alten Bogen habe ich auch noch. Wie alt ist der mitlerweile ?

Gruß
Harald Steinhage

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 503

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 13. April 2014, 01:09

Moin, moin HaStei,

schön, von dir zu hören :) ! Tja, genau kann ich dir nicht sagen, wie alt mein Bogen der WILHELMSHAVEN ist. Ich denke aber, so knapp unter oder um und bei 50 Jahren, da das Lehrmittelinstitut als solches bis 1967 bestanden hat. Der Bogen muss so um 1963/64 herausgekommen sein.

Gruß von der Ostsee
HaJo

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 13. April 2014, 11:57

Hallo,
die Wilhelmshaven erschien im Juni 1963. Als Konstruktuer zeichnet G. Neubert. Möglicherweise war der Bogen als Werbemodell konzipiert.

Zum Aktuellen Schiff: Schade, dass ein Klassiker- wenn auch ein kleiner - der Passagierfahrt in den Hochofen wandert.
Viele Grüße
Ulrich

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 153

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

8

Montag, 28. April 2014, 19:56

Ahoi Freunde,

nun ist es soweit: Die WILHELMSHAVEN ist auf den Strand der türkischen Stadt Aliaga gezogen worden
und wird verschrottet :( :( :(

http://www.wzonline.de/nachrichten/newsd…html?no_cache=1

Farewell formschönes Schiff.


In Trauer
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Social Bookmarks