Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Frank Kelle« ist männlich
  • »Frank Kelle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 050

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 20:55

Verlinden Büste U-Boot Kaleun - Wer ist dieser Mann?

Ich bin ja hier in der Abteilung "Orignale und andere Modellformen" also traue ich mich einfach, da hier ja viele "Belesene" in der Marinegeschichte vertreten sind:
Hat diese Büste von Verlinden ein Vorbild? Sprich: wurde diese nach einem Foto - einer lebenden Person - graviert? Würde mich über eine Info oder weiterführende Hinweise freuen, denn wenn es sich hier um eine "echte" Person handelt, würde der Namen natürlich auf den Marmorsockel (der Büste) kommen..
»Frank Kelle« hat folgendes Bild angehängt:
  • Cover.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frank Kelle« (31. Dezember 2009, 00:20)


eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 23:04

RE: Verlinden Büste U-Boot Kaleun - Wer ist dieser Mann?

Hoi Frank,

Nomen Nescio, bei Verlinden gibt es auch noch einen anderen Kaleu, auch ohne Namen,

groetjes,
Gert
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

  • »Frank Kelle« ist männlich
  • »Frank Kelle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 050

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 23:26

Hallo Gert, danke für die Info. Natürlich schade -- aber dann bemale ich halt 'nen Namenlosen... Ich hatte GEDACHT, da steckt wer Reales dahinter, da das Gesicht sehr realistisch graviert ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frank Kelle« (30. Dezember 2009, 23:27)


René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 553

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 31. Dezember 2009, 00:10

Hi Frank,

ich hab eine Idee, frag doch einmal bei Verlinden nach. Die sitzen doch gleich nebenan in Belgien.

Servus
René
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

  • »Frank Kelle« ist männlich
  • »Frank Kelle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 050

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 31. Dezember 2009, 11:10

Danke Jörg, das ist ein guter Tip! Das RK habe ich tatsächlich retouchiert - wegen eingravierter Swastika + Jahreszahl. Wenn ich DA nicht weiterkomme, kann ich ja mal einen Versuch bei Verlinden selber starten..

Franz Holzeder

Fortgeschrittener

  • »Franz Holzeder« ist männlich

Beiträge: 227

Registrierungsdatum: 17. Februar 2006

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 31. Dezember 2009, 11:17

RE: Verlinden Büste U-Boot Kaleun - Wer ist dieser Mann?

Hallo Frank,
hier wirst du fündig. Anruf oder Mail genügt.


http://www.u-boot-net.de/include.php?pat…efccfab41526236

Gruß Franz

  • »Frank Kelle« ist männlich
  • »Frank Kelle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 050

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2005

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 31. Dezember 2009, 13:17

Nur zur Info: der Tip von Jörg war goldrichtig - es gibt DUTZENDE Seiten mit Bildern dazu.. Im Moment vermute ich, das der Modelleur/Graveur der Büste ein Bild von ERICH TOPP zu Grunde nahm. Ein Bild das ich fand, zeigt genau diesen Ausdruck/diese Haltung. DIe Bilder der Verpackung von Verlinden sind leider immer ... schlecht, die Büste selber sieht um WELTEN besser noch aus.
Auf jeden Fall: VIELEN DANK für eure Hilfe - auch über Modellmaterialien hinweg! Wenn die Büste fertig ist, zeige ich sie hier.
Ein frohes neues Jahr euch ALLEN und viel Erfolg und manchmal auch Geduld dem Betreiberteam!

Social Bookmarks