Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 413

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. Februar 2006, 14:28

v1+v2, raketen, space shuttle

hab gerade folgende links gefunden.

free downloads von der v1 und v2, r100 + r101

http://www.currell.net/models/mod_free.htm

space shuttle

http://www.delta7studios.com/columbia.htm

diverse raketen

http://www.geocities.com/nielspapermodels/Models.htm
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

Hangar

Schüler

  • »Hangar« ist männlich

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 18. November 2005

Beruf: Offset Drucker

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. Februar 2006, 17:28

v1+v2,raketen,space shuttel

klasse links.

eine v1 wollt ich schon immer mal bauen. danke :D :D :D.

mfg hangar
Ich bin ein schatten meiner selbst
(ohne Papier und kleber) :D :D :D

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 550

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. Februar 2006, 18:16

Hallo Waltair,

der Link von Crrell hat mich wieder zum Kartonmodellbau gebracht. Ich habe die V2 gebaut (es fehlt noch die Steuerung und dieses japanische Experimentalteil. Auch die russiche N-1 (Mondrakete) habe ich schon ausgedruckt hier liegen. Sehr feine Grafik und exakt konstruiert. Die Luftschiffe sind eine Augenweide und es gibt mittlerweile einen Landungsmast und einen Hangar.

Trotzdem danke für Deine Links, übrigens bringt Currell bald eine Neuheit heraus.

Einen schönen Restsonntag noch nach Klagenfurt.

Viele Grüße René
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. Februar 2006, 19:52

Hi Waltair !

Die N-1 von Ralph Currell ist ein phantastisches Modell ! Nicht nur, weil es das einzige Modell der N-1 ist, welches man als Kartonmodell bekommt, sondern auch wg. der supergeilen Grafik !

Habe das Teil schon auf 1/96 vergrößert und ausgedruckt ... zuerst habe ich mit 1/48 geliebaügelt, aber als meine Frau dann hörte, dass ich das Teil in die Stube stellen wollte ... Tja, Game Over ! :D

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 5. Februar 2006, 20:03

Hallo Jörg,

"grinslautlach" putz dir die Augen aus steht doch bei René drin die MONDRAKTE der UdSSR "grins"

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 5. Februar 2006, 20:29

Hi Jörg !

Also ... Der N-1 Booster (auch HERKULES gennant) war das russische Pendant zur Saturn-V.

Auch Ihre Abmasse waren der Saturn ebenbürtig - nämlich 105 Meter.
Das verrückte an der N-1 war der Antrieb der ersten Stufe. Der bestand nämlich aus 32 !!!! Triebwerken.
Und genau das war auch der Grund des scheiterns der N-1, denn die Steuerung der 32 Triebwerke war für die damalige russische Technik nicht zu bewerkstelligen.

So kam es z.B. beim 2. Startversuch den Vorfall, dass der Computer einen Defekt in EINEM Triebwerk feststellte - der Computer aber sicherheitshalber ALLE Düsen abschaltete.

Tja, der Riese fiel vollgetankt auch den Startkomplex zurück und zerstörte diesen völlig.

Naja, nun aber zu den Abmessungen :

In 1/48 wäre das Teil 2,10 m hoch geworden - zu hoch für die Toleranzgrenze der besten Ehefrau der Welt.
In 1/96 sind's immer noch beeindruckende 1,09 m.

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 550

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 5. Februar 2006, 22:16

Hallo zusammen,

hier etwas über die 30 Triebwerke (2 weniger) und Vergleich zur Saturn. Trotz der nur 30 Triebwerke war keiner der 4 Startversuche erfolgreich.

Grüße
René
»René Pinos« hat folgende Bilder angehängt:
  • n1_base.jpg
  • larsn1.jpg
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »René Pinos« (5. Februar 2006, 22:18)


  • »morewings« ist männlich

Beiträge: 757

Registrierungsdatum: 21. Juni 2004

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7. Februar 2006, 12:39

Ralph Currel - Loblied

Hallo,

Ralph Currels kostenlose Modelle gehören bezüglich Passgenauigkeit, grafischer Gestaltung und Bauanleitung zur den Spitzenmodellen.
Mit ca. 500 Teilen ist die N1 auch ein aufwendiges Modell.
Ein guter Druck lohnt sich.
Meine N1 ist in 1:100. Vorne steht die V2, 1:100.
Die Saturn V, ein von Ton Noteboom entwickeltes Modell in 1:96 (Auf dem Foto 1:100) ist auch toll gemacht.
Von ihm gibt es im hier im egiftshopdie Saturn V, eine super Ariane 5 und viele, viele andere Modelle von anderen Autoren.

Grüße
Roman
»morewings« hat folgendes Bild angehängt:
  • Saturn+N1.jpg
LG Roman

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 413

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 7. Februar 2006, 14:03

das is aber eine ganz feine seite :)

da werd sogar ich zum raketenfan :D
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

  • »morewings« ist männlich

Beiträge: 757

Registrierungsdatum: 21. Juni 2004

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 8. Februar 2006, 11:04

Noch ein paar "Space" Modelle

Hallo waltair,

es wird noch besser. Hier noch einige links.:

1. Download kostenloser Modelle:

Russische Raumfahrt
http://hjem.get2net.dk/ClassicPaperSpaceModels/download.htm

Space Shuttle 1:100, Sojus-Rakete 1:100.
http://www.marscenter.it/ita/modellismo.htm

Mercury Redstone + Atlas, Gemini, Saturn 1b:
Wahrscheilich nur noch kurze Zeit, und nur über eine wayback-maschine noch zu kriegen:
http://web.archive.org/web/2005031700561…hnson/ppsm.html

Tolle Mercury Redstone, Little Joe (Mercury Erprobungsträger) bei:
http://cardinspace.com/

White Knight, das Transportflugzeug für Spaceship one gibt es bei:
http://www.cardmodels.de/en/Download.html

Hier noch einmal Ralph currels Link mit Spaceship One und Russischer Mondrakete N1:
http://www.currell.net/models/mod_free.htm

Die Qualität der Free download Modelle ist sehr unterschiedlich.



2. Information zum Raumflug:


Wikipedia - Info über N1-Rakete
http://de.wikipedia.org/wiki/N1

Bemannte Raumfahrt:
http://www.spacefacts.de/

Raumfahrt Chronik
http://www.fbeit.htwk-leipzig.de/kontakt…/space2003.html

Raumfahrzeug Enzyklopedie
http://www.sciencepresse.qc.ca/clafleur/…afts-index.html

Nasa
http://spaceflight.nasa.gov/gallery/search.cgi

Spaceship One:
http://www.scaled.com/projects/tierone/

Astronomiekalender
http://www.calsky.com/cs.cgi?SatLib=&lang=de

Russische Raumfahrtseite:
http://www.federalspace.ru/

Grüße
Roman
LG Roman

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich
  • »waltair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 413

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 8. Februar 2006, 15:25

hallo morewings!

danke für die links - ich hab die heute vormittag schon alle beim rumsurfen gefunden - hab erst jetzt gesehen dass du die hier reingestellt hast. sind einige tolle sachen dabei. die italienische seite geht aber irgendwie nicht. gestern hab ich da gottseidank noch die ganzen space shuttles runtergeladen.

waltair
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

  • »morewings« ist männlich

Beiträge: 757

Registrierungsdatum: 21. Juni 2004

  • Nachricht senden

12

Freitag, 10. Februar 2006, 16:38

Free Space Shuttle + Sojus

Hallo waltair und Gemeinde,

die Seite marscenter.it ist komplett neu gestaltet.
Die neue Startseite findet man unter:
http://www.marscenter.it
Da das Intro mit Flash arbeitet und keine Umgehung der Startseite möglich ist, muß ich in Zukunft auf
diese Seite verzichten, ebenso wie viele andere sicherheítsbewußte User.

Über die wayback-machine kann man zur Zeit noch die Startseite umgehen und sich die Modelle holen:
http://web.archive.org/web/2004080312002…/modellismo.htm

Grüße
Roman
LG Roman

Social Bookmarks