Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Zaphod

Erleuchteter

  • »Zaphod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 851

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. April 2011, 00:21

v d Tann: schwarze Kreise auf dem Deck = ?

Hallo,


ich habe vor kurzem an der Arbeit an der v d Tann von HMV begonnen.

Auf den Decks sind etliche schwarze Kreise zu sehen, die ich als Bekohlungsluken ansprechen würde.

Stimmt das?

Und wie sollte man mit ihnen verfahren? Sollte man die so lassen oder wäre es geboten, diese anders darzustellen?

Mit bestem Dank für jeden Tipp vorab.


Zaphod
»Zaphod« hat folgende Bilder angehängt:
  • vd Tann 01 Spantengerüst 015.jpg
  • vd Tann 01 Spantengerüst 016.jpg

2

Donnerstag, 7. April 2011, 07:26

Moin Zaphod,
das sind Bunkerlöcher. Ich hatte seinerzeit gegenüber dem HMV diese Darstellung bemängelt. Ich weiß nicht, ob das bei der Neuauflage korrigiert wurde, da ist dann die Frage, aus welcher Serie Dein Bogen stammt, erste oder Neuauflage...
Bei der DERFFLINGER ist das dann besser gelöst worden. Falls Du den Bogen auch im Bestand haben solltest, könntest Du ja dort ne Anleihe machen. Aber aufpassen: Bei der DERFFLINGER liegen an einigen Stellen zwischen Oberdeck und Bunker Wohndecks. Dort sind einige der Bunkerdeckel als runde Oberlichter ausgeführt!
Beste Grüße
Fiete

Zaphod

Erleuchteter

  • »Zaphod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 851

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. April 2011, 07:56

Hallo Fiete,


vielen Dank für die Information !

Ich habe die Auflage von 1997, da sehen diese schwarzen Kreise tatsächlich nicht nach Abdeckung, sondern nach vorgetäuschtem Loch aus.

Meine Derfflinger ist leider schon gebaut, aber vielleicht gibt es ja bei der Baden ähnliche Deckel, da werde ich heute mal nachsehen.


Zaphod

Social Bookmarks