Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Djung112

unregistriert

1

Montag, 29. August 2005, 18:03

USS Stargazer von Kohlen Sänger

Endlich ist es soweit, ich kann mein zweites Projekt vorstellen:

Es ist die USS Stargazer, die auf der Homepage von Kohlen_Sänger (http://mitglied.lycos.de/kohlen_saenger/ ) kostenlos runtergeladen werden kann. Dieses Raumschiff reizte mich schon lange aber erst jetzt nach einigen ( in der Tonne verschollene ) Versuchen habe ich mich an diesen Bogen ran getraut.
.
Aber zuerst einmal ein dickes Lob, es hat alles gepasst und auch der Zusammenbau erwies sich als gar nicht so brutal, wie ich ihn mir eigentlich vorstellte. Auf jeden Fall möchte ich euch nun das Ergebnis meiner Bemühungen vorstellen:

TATAAAAA, hier ist sie: DIE USS STARGAZER / NCC 2893
»Djung112« hat folgendes Bild angehängt:
  • stargazer1.jpg

Djung112

unregistriert

2

Montag, 29. August 2005, 18:04

USS Stargazer von Kohlen Sänger

Bild 2
»Djung112« hat folgendes Bild angehängt:
  • stargazer2.jpg

Djung112

unregistriert

3

Montag, 29. August 2005, 18:05

USS Stargazer von Kohlen Sänger

schräg von oben
»Djung112« hat folgendes Bild angehängt:
  • stargazer3.jpg

Djung112

unregistriert

4

Montag, 29. August 2005, 18:05

USS Stargazer von Kohlen Sänger

von der Seite
»Djung112« hat folgendes Bild angehängt:
  • stargazer4.jpg

Djung112

unregistriert

5

Montag, 29. August 2005, 18:06

USS Stargazer von Kohlen Sänger

und von schräg hinten
»Djung112« hat folgendes Bild angehängt:
  • stargazer5.jpg

Djung112

unregistriert

6

Montag, 29. August 2005, 18:07

USS Stargazer von Kohlen Sänger

und natürlich: "IN ACTION"
»Djung112« hat folgendes Bild angehängt:
  • stargazer_earth.jpg

Martin Sänger

Konstrukteur - Amateur

  • »Martin Sänger« ist männlich

Beiträge: 981

Registrierungsdatum: 5. Mai 2004

  • Nachricht senden

7

Montag, 29. August 2005, 18:57

Hi Djung112,

fühle mich ja richtig geschmeichelt, dass meine "Jugendsünde" so gelobt wird.
Eigentlich wollte ich die Stargazer mal überarbeiten, um z.B. die Triebwerke und den Saucer korrekter zu gestalten. Jedoch würde dann das Modell komplizierter werden und kaum als Einsteigerkonstruktion durchgehen. Außerdem war sie mein erster Schritt im Kartonmodellbau und hat so ihren eigenen Charme.

Dein Display ist wirklich "einfach genial", auf diese simple Idee muß man erst mal kommen.

Gruß
Kohlen Sänger

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

8

Montag, 29. August 2005, 21:54

Hallo Djung112,

Super Raumschiffchen!

Wie am letzten Bild sieht, bist du schon auf den Weg um
dort hin zu gehen, wo noch niemand war!
(sehr frei zitiert).

Grüße Friedulin

$.guido

Profi

  • »$.guido« ist männlich

Beiträge: 637

Registrierungsdatum: 28. Februar 2005

Beruf: Chemikant

  • Nachricht senden

9

Montag, 29. August 2005, 22:31

hallo Djung 112

ich finde, das modell hast du prima gebaut!!!!!!!!!!!!

beste grüße

guido
Zur Zeit im Bau: Kreuzer Emden HMV

momentan bau der flag c/31 4 mal 60 teile (jetzt fertig) und c/37 vier mal (jetzt fertig), alle kleinen flags im bau. mittlerweile modell verstaubt, wartet auf entstaubung und weiterbau hi hi hi !!!
im bau modell kartonowy nr.18 u-boot typ IXC/40(U 154) 1:100 :] abgebrochen. 70% fertig
mich hat es wieder gepackt im november 2013
gebaut 2013: Norderney HMV, Mellum HMV
gebaut 2014: Bruno Illing HMV(eingescant), Bussard HMV, Nordic HMV, Oceanic WHV, Auguste Victoria Kontrollbau 2. Auflage HMV, Fischdampfer Wuppertal HMV, Kontrollbau 6 Hafenkräne 2 HMV, Kombifrachter Schwan II HMV,Bruno Illing HMV (ORIGINAL), s61 albatross HMV, projekt HMV Nils Holgersson, Peter Pan Vorserienmodel HMVl, wespe-natterHMV, Wappen von Borkum HMV, OPDR Lisboa HMV, Clubmodell 2014 HMV,Kreuzer Emden HMV ca. 50% fertig.
gebaut 2015: STEVE IRWIN HMV 1:100, Runghold HMV, Dampfeisbrecher Stettin HMV, Elbe 3 HMV,

Djung112

unregistriert

10

Dienstag, 30. August 2005, 09:05

USS Stargazer von Kohlen Sänger

Vielen Dank für euer Lob,

ich muss auch sagen, dass ich schon etwas stolz bin, dieses Modell fertig bekommen zu haben. Noch ein oder zwei Modelle und ich trau mich an "mein" Wettbewerbsmodell, dass schon einige Zeit im Schrank vor sich hinschlummert.
.
@ Kohlen Sänger

Zitat

Dein Display ist wirklich "einfach genial", auf diese simple Idee muß man erst mal kommen.

Ehrlich gesagt war das ne Notlösung, da sich das Originaldisplay irgendwie verzogen hatte und ich kein entsprechendes Papier mehr hatte um es nochmal auszudrucken. Aber im Nachhinein gefällt es mir eigentlich ganz gut, denn steht man etwas weiter weg, sieht es aus, als ob das Modell "schwebt".
.
Gruss
DJUNG112

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich

Beiträge: 4 463

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 30. August 2005, 09:14

nicht schlecht =D> sieht sehr gut aus - besonders im orbit um den planeten :)

wenn ich mich recht erinnere war die stagazer das erste schiff unter dem kommando von jean luc picard.

mir ist das schiff in den serien auch immer aufgefallen wegen der extrageilen 4er anordnung der triebwerke.

und weil der infos noch nicht genug ist etwas für die musikexperten unter uns - stargazer ist ein wahnsinnssong von rainbow! der kracht anständig.
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

12

Donnerstag, 1. September 2005, 09:13

Zitat

Obwohl ich überhaupt kein Trekkie bin: May the force be with you.

Grüße, Martin


:D Ich glaube, Du verwechselst da was...

13

Donnerstag, 1. September 2005, 09:15

Zitat

Original von waltair
wenn ich mich recht erinnere war die stagazer das erste schiff unter dem kommando von jean luc picard.

mir ist das schiff in den serien auch immer aufgefallen wegen der extrageilen 4er anordnung der triebwerke.


Vollkommen korrekt, es war das erste Schiff unter dem Kommando von Kapitän Picard. Und wenn ich mich recht erinnere, gibt es nur eine Folge, wo die Stargazer so richtig vorkommt...

Martin Sänger

Konstrukteur - Amateur

  • »Martin Sänger« ist männlich

Beiträge: 981

Registrierungsdatum: 5. Mai 2004

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 1. September 2005, 09:50

Zitat

Original von Henni

Zitat

Original von waltair
wenn ich mich recht erinnere war die stagazer das erste schiff unter dem kommando von jean luc picard.

mir ist das schiff in den serien auch immer aufgefallen wegen der extrageilen 4er anordnung der triebwerke.


Vollkommen korrekt, es war das erste Schiff unter dem Kommando von Kapitän Picard. Und wenn ich mich recht erinnere, gibt es nur eine Folge, wo die Stargazer so richtig vorkommt...


Genau, die Stargazer hatte ihren ersten und einzigen Auftritt in der TNG-Folge "Die Schlacht von Maxia".
In einer späteren Folge tauchte das Filmmodell jedoch noch mal mit einer anderer Registriernummer als USS Hathaway auf.

Gruß
Kohlen Sänger
»Martin Sänger« hat folgendes Bild angehängt:
  • hathaway.jpg

Martin Sänger

Konstrukteur - Amateur

  • »Martin Sänger« ist männlich

Beiträge: 981

Registrierungsdatum: 5. Mai 2004

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 1. September 2005, 10:26

Zitat

Original von Sparrowhawk

Das war ein Hinweis auf meine Fraktion, ... :D


Ich habe den Vorteil, Fan von beiden Konzepten zu sein. :D
Solange man nicht anfängt eins mit dem anderen zu vergleichen, kann gut damit leben.
Da fällt mir ein, dass ich die Star Wars Fraktion mit Modellen in letzter Zeit etwas vernachlässigt habe ... grübel ...grübel

Martin

Social Bookmarks