• »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 522

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. April 2009, 16:17

US Jeep Willys MB

In einer Sonderausgabe
hat die Jugendzeitschrift abc
zur Landung der Alliierten in der Normandie
auch einen Jeep mit Anhänger herausgegeben.

US Jeep Willys MB

Konstrukteur Richard Vyskovsky
Maßstab 1:24
5 Seiten Bauteile
3 Seiten Skizzen

Mein Modell habe ich auf 1:12 vergrößert.
Kartonstärke 200 g/m²

Größe Jeep 30 x 14 x 15,5 cm
Größe Anhänger 23 x 12 x 9 cm

Die ersten vier Bilder stammen aus der Zeitschrift abc.
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • abc-special.jpg
  • Jeep-abc-Normand..jpg
  • Skizzen1.jpg
  • Skizzen-2.jpg
  • Jeep-01-.jpg
  • Jeep-02.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Adolf Pirling« (30. April 2009, 16:40)


  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 522

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. April 2009, 16:18

Weiter geht's.
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Jeep-03.jpg
  • Jeep-04.jpg
  • Jeep-05.jpg
  • Jeep-06.jpg
  • Jeep-07.jpg
  • Jeep-08.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 522

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. April 2009, 16:20

Und die nächsten Bilder!
»Adolf Pirling« hat folgende Bilder angehängt:
  • Jeep-09.jpg
  • Jeep-10.jpg
  • Jeep-11.jpg
  • Jeep-12.jpg
  • Jeep-13.jpg
  • Jeep-14.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. April 2009, 18:11

Ich gratuliere Dir zur fertigstellung!
Sehr sauber und schön gebaut.Die abc Modelle haben eben
noch immer einen ganz eigenen Charme...
Gab es wegen des Vergrösserungsfaktors Bausatzbedingte Ungenauigkeiten?


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

  • »Adolf Pirling« ist männlich
  • »Adolf Pirling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 522

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 30. April 2009, 21:27

Hallo Peter (Paperboy)!

Die Dauer des Bauens kann ich gar nicht so exakt angeben.
Wie das so geht, immer mal wieder an das Modell gegangen,
nie über mehrere Stunden hintereinander gebaut.
Summe: ca 8 Stunden.
Ein weiteres Modell aus der Serie wird es nicht geben.

Hallo Peter!

Passprobleme gab es durch die enorme Vergrößerung nicht.
Einige Linien erschienen mir aber recht dick geworden.
Auch der recht starke Karton ließ sich relativ gut verarbeiten.
Karton mit geringerer Stärke hätte, so befürchtete ich, bestimmt
zu Durchhängern geführt.

Nachdem ich nun schon einige Fahrzeuge von R. Vyskovsky gebaut habe,
kann ich nur immer wieder betonen, wie problemlos ein Teil an das andere passt, wie hervorragend die ganzen Konstruktionen durchdacht sind.

Gruß

Adolf
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Adolf Pirling« (30. April 2009, 21:28)


Social Bookmarks