Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

1

Montag, 24. März 2014, 11:27

(Update 2/2017) Messerschmidt Bf-109 E3 <Switzerland>, Marek Pacynski, 1:33, und weitere...

Im Sommer scheint' d’Sonne, im Winter da schneit’s
In der Schweiz, in der Schweiz, in der Schweiz

Zur Verteidigung der Heimat, fliegt die 109 wie jeder weitz,
In der Schweiz, in der Schweiz, in der Schahh-waiiihhhtzzzzssss....


Gruezi Freunde,

ja der Vico Torriani besang schon damals in den 50zigern die Schönheit seiner bergigen Heimat und, äh, ich glaube die zweite Zeile seines Schlagers ist, äh, nicht authentisch... :pinch:

Egal, unsere eidgenössischen Freunde hatten auch die Bf-109 in ihren Reihen und der markante Tarnanstrich, in den schweizer Bergen absolut unsichtbar, ist recht hübsch... ^^

Das Modell kommt von Marek Pacynski, kann sowohl als Download bei ecardmodels.com erworben werden, und ich meine, der AJ-Verlag hat genau dieses Modell auch in geprinteter Version herausgebracht:



Bei ecardmodels gibt es noch reichlich andere 109ner Emils:



und da sind noch einige nette Versionen dabei für meinereinen...
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (18. Februar 2017, 14:43)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. März 2014, 11:30

Ich habe mich für die Downloadversion entschieden, da ich das Modell in 1:25 bauen wollte,
daher hier die Vorstellung des Downloadmodells:



4 Seiten A4 mit ca. 260 Teilen sollen da ausgedruckt werden:




Dürftige 3 Seiten Skizzen-Anleitung reichen zwar dem Profi, ein Anfänger wird aber seine gehörigen Schwierigkeiten damit bekommen:



.
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

3

Montag, 24. März 2014, 11:39

Wie bereits gesagt, eignet sich das Downloadmodell gut zum skalieren. Wer einen A3 Drucker hat, braucht nur in den Druckereinstellungen die Grösse ändern (für 1:25 isset 132%), wer nur einenA4 Drucker hat, muss eben mit seiner Bildbearbeitung etwas nachhelfen:



Am Ende kommt ein hübsches Modell heraus, da die Konstruktion gut durchdacht und passgenau ist:



Weitere Bilder in der Galerie:
Messerschmidt Bf-109 E3 <Switzerland>, Marek Pacynski, 1:33 -> 1:25

Das Modell hat separate Steuerflächen und ist ordentlich detailliert.
Ich kann dieses Modell bestens empfehlen.

Eine Beschreibung weiterer Modell folgt, da ich mir noch ein-bis-zwei Versionen gönnen werde.
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (25. März 2014, 10:59)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

4

Montag, 24. März 2014, 18:17

Bf-109 E4, Luftschlacht um England

...und da ist auch schon die nächste Variante:

Bf-109 E4, Franz von Werra, Luftschlacht um England:



Ja, dat is der typische Anstrich der Emil in der Luftschlacht um England,
Unterseite und Rumpfseiten -> Hellblau, Oberseite ->Grüne Tarnung




Das Modell gibt es in zwei Ausführungen, mit und ohne <Sonnenkreuz> (beide sind im Download enthalten)

Sieht gebaut so aus:



Klassischer <Liuftschlacht um England> Tarnanstrich.. ^^
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (18. Februar 2017, 14:32)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

5

Montag, 24. März 2014, 18:28

Bf-109 E4/trop

Na komm`, eine hab`ich noch:

Die E4/trop von Hans-Joachim Marseille , <Der Stern von Afrika>
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Modell1-trop.jpg
  • Modell2-trop.jpg
  • Modell3-trop.jpg
  • Modell4-trop.jpg
  • Modell5-trop.jpg
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 25. März 2014, 10:56

Farben

HUCH... 8|

Naja, das Thema Farben...

Beim Ausdruck ist das Himmelblau eher zum Taubengrau geworden.
Hier mal der Vergleich von Ausdruck und Seitenriss aus <Die grossen Luftschlachten des WWII>



Wobei, sieht jetzt auch nicht unrealistisch aus.
Naja, auf die Wirkung kommt es am Schluss dann an, ne...

Bei der Wüstenmaschine ist das Blau noch grauer geworden, wobei:
Mein Drucker kann definitiv Blau drucken, auch in Hellblau...



Da steckste einfach nicht drin... ;(

EDIT etwas später:

Die rote Farbpatrone war`s (fast leer ist auch leer! :pinch: )
links: mehr Rot, mehr Hellblau; rechts: weniger Rot, mehr Grau



Jetzt isset O.K. :rolleyes:
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (29. März 2014, 08:30)


Osborne

Schüler

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2010

  • Nachricht senden

7

Freitag, 20. Juni 2014, 09:27

Yep,

ich hab Sie alle von Marek downgeloaded...naja, fast...

Die neueren Versionen sind ziemlich farbgenau, wobei die ersten Modellversionen (z.b. die rote 13 mit der Hexe) ziemlich viel Geschick bei der Farbverwaltung benötigen.

Leider habe ich aber noch keine Zeit gehabt eine davon zu bauen...ich denke ich werde in Serie eine 109er Saga gestalten... :D

Die Trop-Version ist von GPM schon besser ausgeführt...detaillierter und richtig im "used" look... :thumbup:

Hab über Dave (Ecardmodels) schon einige Wunschmodelle deponiert..."yellow nosed 109 E Trops"...schauma mal...

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

8

Samstag, 18. Februar 2017, 14:36

Modelarstwo Kartonowe

Gedruckt gibt es die Modelle von Marek ganz frisch von einem neuen Verlag:

Modelarstwo Kartonowe:

Hier eine ungarische Maschine:



Witzig: EIN grosser DinA2 Bogen, gefaltet auf 4 * DinA4:




Sauberer Druck auf ordentlichem Karton
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (18. Februar 2017, 19:12)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

9

Samstag, 18. Februar 2017, 14:37

Es gibt auch eine englische Textanleitung!
Dazu noch ein netter Seitenriss



Auch ein Spantensatz ist erhältlich:



...der auf einem Blatt DinA5 ! gelasert ist. 8|
Zuerst dachte ich, der wäre in 1:50 und zu klein, aber beim direkten Vergleich:



sieht man, dass man nur die Teile gedrungen aufgeteilt hat.

6€ der Bogen, 3€ die Spanten,2,50€ das Porto...

Wat für den Preisfuchs.... :D

Nette Tarnfarben einer exotischen Version, gute Modellkonstruktion. Für die E4 von Werra habe ich gute 2 Wochen (3 WE`s ) gebraucht.
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (18. Februar 2017, 19:13)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 21. Februar 2017, 10:48

Kuckuck, ich nochma... ;)

So, der Bogen ist angeschnitten und ich kann den Karton und den Druck besser beurteilen.
Joh, gut, der Karton ist relativ dünn, fest aber geschmeidig. Der Druck ist gut, die Farben satt und dunkel.



Der Spantensatz passt ausgezeichnet...
Ich finde ja, man sollte dem Erfinder der gelaserten Spantensätze den Nobelpreis verleihen.. :thumbsup:
Och komm, wenn Bob Dylan schon einen bekommen hat ;)

Da dieser Bogen relativ preisgünstig ist (sogar günstiger als der Download), sollte man den Offsetbögen hier unbedingt den Vorzug geben,
auch bei den anderen Modellen.... :thumbup:

(Apropos Literaturpreis für Bob: endlich KENNE ich mal den Literatur-Preisträger!
Sonst isset doch immer:
Der Nobelpreis für Literatur geht an den kolumbianisch-peruanischen Schriftsteller Karl Ranseierfür seinen Roman <Hurra-Hurra, der Urwald brennt>
(kennt kein Schwein, hat keine Sau gelesen)
Bob Dylans <Blow‘n in the wind> habe ich schon mehrmals gelesen... :D 8| Hä? ?(
:pinch:
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (21. Februar 2017, 11:25)


Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Helmut B. (03.03.2017)

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

11

Freitag, 3. März 2017, 14:01

Me-109 E Ungarn

So, das Modell ist fertig:



Hier noch ein paar Bilder (passt besser hier rein als extra eine Galerie aufzumachen):



Wirklich gutes Modell, passgenau, sehr guter Druck. Der Lasercutsatz passt ausgezeichnet, und
das alles für wenig Geld.

Mal ne exotische 109... :cool:

Hier noch im Vergleich zur Werra Emil:



...auf zur nächsten Hundertneun... :D
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Horst_DH (03.03.2017), Helmut B. (03.03.2017), Schildimann (03.03.2017)

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich

Beiträge: 1 107

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

12

Freitag, 3. März 2017, 14:21

Hallo Wanni

Herrliche Modelle bin beeindrukt :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


L.G.Rainer

Verwendete Tags

Bf-109 E

Social Bookmarks