Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Christian Lorenz« ist männlich
  • »Christian Lorenz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 744

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2009

Beruf: Technischer Zeichner

  • Nachricht senden

1

Montag, 27. Juni 2011, 23:18

Unicorn Gundam

Hallo Klebgemeinde,

Hier möchte ich einen Baubericht zum "Unicorn Gundam" von paper-replika.com starten.

Dieser Baubericht wird spontan fortgefürt, je nach Lust und Laune.

Zum Bogen:

Ich habe die Bauteile um 2,8 vergößert (A4 auf A1). Dadurch wird der Gundan eine Größe von ca. 105cm haben.

Da ich unbeding sehen wollte wie die Teile bei der Vergrößerung passen, hab ich leider keine Fotos von den ersten Bauteilen.

Daher nur meinen momentanen Bauzustand. Werde aber bei den nächsten Teilen Fotos machen.

Nach dem ich die ersten Teile zusammengesetzt habe, muss ich sagen, dass ich von der guten Passgenauigkeit sehr überrascht bin.

Gedruckt wurde auf Handelsüblichen 160 g/m² Papier aus dem Schreibwarenladen. Bauteile die zu wabbelig sind, werden mit 0,5mm Karton verstärkt.

Der Gesamte Bogen besteht aus 32 A1 Blättern, die ausgedruckt auf A4 ca. 250 Blatt entsprechen.

Ich habe mal ein Bild mit etwa Maße angehängt.

Bis dahin

Christian
»Christian Lorenz« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 001 - 01.JPG
  • Bild 002 - 01.JPG
  • Bild 003 - 01.JPG
  • Bild 004 - 01.JPG
  • Abmaße.jpg
Über Mich

Zu meinen Downloads:
Sport Fischerboot
Hafenkran 1

Aktuelle Projekte:
General Cargo Ship GDANSK 1:250

Abgeschlossene Projekte:
6. JSP "Boat on the Road, Tonnenleger "Bussard", Hafenfähre "Jan Molsen", Mahagoni Sportboot 1:250, Sportboot 1:250, Stückgutfrachter "MS Bleichen",
Burg "Siegmundseck", Römischer Gutshof, Kirche Pfersbach, Schloss "Hohenschwangau", Azay-Le-Rideau

Unterbrochene Projekte:
Kühlschiff "Pekari", Minensuchboot "Siegen, Heizöltanker "Norderney", Bomber "B-17 G - Flying Fortress", Schaufelradbagger, Tower Bridge London, Gundam "Unicorn"

  • »Christian Lorenz« ist männlich
  • »Christian Lorenz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 744

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2009

Beruf: Technischer Zeichner

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. Juni 2011, 00:00

Hallo Freunde,

Es ging heute weiter.

Als erstes habe ich die fehlende Seite fertig gemacht.

Dieses Modell besteht hauptsächlich aus Modulen die zusemmen geklebt werden mussen.
»Christian Lorenz« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 005 - 02.JPG
  • Bild 006 - 02.JPG
  • Bild 007 - 02.JPG
  • Bild 008 - 02.JPG
  • Bild 009 - 02.JPG
Über Mich

Zu meinen Downloads:
Sport Fischerboot
Hafenkran 1

Aktuelle Projekte:
General Cargo Ship GDANSK 1:250

Abgeschlossene Projekte:
6. JSP "Boat on the Road, Tonnenleger "Bussard", Hafenfähre "Jan Molsen", Mahagoni Sportboot 1:250, Sportboot 1:250, Stückgutfrachter "MS Bleichen",
Burg "Siegmundseck", Römischer Gutshof, Kirche Pfersbach, Schloss "Hohenschwangau", Azay-Le-Rideau

Unterbrochene Projekte:
Kühlschiff "Pekari", Minensuchboot "Siegen, Heizöltanker "Norderney", Bomber "B-17 G - Flying Fortress", Schaufelradbagger, Tower Bridge London, Gundam "Unicorn"

  • »Christian Lorenz« ist männlich
  • »Christian Lorenz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 744

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2009

Beruf: Technischer Zeichner

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. Juni 2011, 00:01

Dann kamen noch Kleinteile drann.
»Christian Lorenz« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 010 - 03.JPG
  • Bild 011 - 03.JPG
  • Bild 012 - 03.JPG
  • Bild 013 - 03.JPG
  • Bild 014 - 03.JPG
Über Mich

Zu meinen Downloads:
Sport Fischerboot
Hafenkran 1

Aktuelle Projekte:
General Cargo Ship GDANSK 1:250

Abgeschlossene Projekte:
6. JSP "Boat on the Road, Tonnenleger "Bussard", Hafenfähre "Jan Molsen", Mahagoni Sportboot 1:250, Sportboot 1:250, Stückgutfrachter "MS Bleichen",
Burg "Siegmundseck", Römischer Gutshof, Kirche Pfersbach, Schloss "Hohenschwangau", Azay-Le-Rideau

Unterbrochene Projekte:
Kühlschiff "Pekari", Minensuchboot "Siegen, Heizöltanker "Norderney", Bomber "B-17 G - Flying Fortress", Schaufelradbagger, Tower Bridge London, Gundam "Unicorn"

  • »Christian Lorenz« ist männlich
  • »Christian Lorenz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 744

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2009

Beruf: Technischer Zeichner

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. Juni 2011, 00:04

Und als letztes für Heute das Gesicht, Augen und Mundschutz!

Bis zum nächsten mal.

Christian
»Christian Lorenz« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 015 - 04.JPG
  • Bild 016 - 04.JPG
  • Bild 017 - 04.JPG
  • Bild 018 - 04.JPG
  • Bild 019 - 04.JPG
  • Bild 020 - 04.JPG
Über Mich

Zu meinen Downloads:
Sport Fischerboot
Hafenkran 1

Aktuelle Projekte:
General Cargo Ship GDANSK 1:250

Abgeschlossene Projekte:
6. JSP "Boat on the Road, Tonnenleger "Bussard", Hafenfähre "Jan Molsen", Mahagoni Sportboot 1:250, Sportboot 1:250, Stückgutfrachter "MS Bleichen",
Burg "Siegmundseck", Römischer Gutshof, Kirche Pfersbach, Schloss "Hohenschwangau", Azay-Le-Rideau

Unterbrochene Projekte:
Kühlschiff "Pekari", Minensuchboot "Siegen, Heizöltanker "Norderney", Bomber "B-17 G - Flying Fortress", Schaufelradbagger, Tower Bridge London, Gundam "Unicorn"

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 30. Juni 2011, 09:15

Ein ambitioniertes Projekt was Du da vorhast....
Ich weiß nicht ob Du die Seite schon kennst, aber es gibt noch so einen
unerschrockenen wie Dich: http://www.modelosdepapel.com.ar/foro/in…topic=6155&st=0
Der baut zwar Optimus Prime,aber die Größe und der Aufwand ist schätze ich einmal derselbe.
Ich bin gespannt wie es weitergeht!


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

  • »Christian Lorenz« ist männlich
  • »Christian Lorenz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 744

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2009

Beruf: Technischer Zeichner

  • Nachricht senden

6

Samstag, 2. Juli 2011, 18:59

Hallo,

weiter ging es heute.

Da im Original einige Bauteile sehr klein sind, wurde auf Klebelaschen verzichtet und mann sollte sie Stumpf kleben.

Ich wollte aber die vergrößerten Bauteile nicht Stumpf verbauen also habe ich mir Klebelaschen angezeichnet.
Man muss nur darauf achten an den Enden die richtigen Winkel zu treffen, damit sich die Klebelschen später nicht stören.

Was ich mal noch erwähnen muss ist, dass es keinen Liniencode gibt.
Man muss sich die Bauteile genau ansehen um heraus zu finden ob die Linie von vorn oder hinten geritzt werden müssen.

Ich möchte es hier mal an einem Bauteil zeigen.

Bild 1: Klebelaschen anzeichnen
Bild 2: Ritzen und ausschneiden
Bild 3 + 4: Vorformen
Bild 5: eine Seite verkleben
Und anschließend den Kasten schließen

@ Peter: Die Seite kannte ich noch nicht. Was da zu sehen ist, ist aber ein Zacken schärfer.
Der Erbauer Supert ihn ja noch und Das Modell ist viel Detailierter als meins. Danke für den Link.
»Christian Lorenz« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 021 - 05.JPG
  • Bild 022 - 05.JPG
  • Bild 023 - 05.JPG
  • Bild 024 - 05.JPG
  • Bild 025 - 05.JPG
Über Mich

Zu meinen Downloads:
Sport Fischerboot
Hafenkran 1

Aktuelle Projekte:
General Cargo Ship GDANSK 1:250

Abgeschlossene Projekte:
6. JSP "Boat on the Road, Tonnenleger "Bussard", Hafenfähre "Jan Molsen", Mahagoni Sportboot 1:250, Sportboot 1:250, Stückgutfrachter "MS Bleichen",
Burg "Siegmundseck", Römischer Gutshof, Kirche Pfersbach, Schloss "Hohenschwangau", Azay-Le-Rideau

Unterbrochene Projekte:
Kühlschiff "Pekari", Minensuchboot "Siegen, Heizöltanker "Norderney", Bomber "B-17 G - Flying Fortress", Schaufelradbagger, Tower Bridge London, Gundam "Unicorn"

  • »Christian Lorenz« ist männlich
  • »Christian Lorenz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 744

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2009

Beruf: Technischer Zeichner

  • Nachricht senden

7

Samstag, 2. Juli 2011, 19:00

Es kamen wie eben beschreiben weiter Bauteile an den Kopf.

Und so sieht er jetzt aus.

Gruß Christian
»Christian Lorenz« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 026 - 06.JPG
  • Bild 027 - 06.JPG
  • Bild 028 - 06.JPG
  • Bild 029 - 06.JPG
  • Bild 030 - 06.JPG
Über Mich

Zu meinen Downloads:
Sport Fischerboot
Hafenkran 1

Aktuelle Projekte:
General Cargo Ship GDANSK 1:250

Abgeschlossene Projekte:
6. JSP "Boat on the Road, Tonnenleger "Bussard", Hafenfähre "Jan Molsen", Mahagoni Sportboot 1:250, Sportboot 1:250, Stückgutfrachter "MS Bleichen",
Burg "Siegmundseck", Römischer Gutshof, Kirche Pfersbach, Schloss "Hohenschwangau", Azay-Le-Rideau

Unterbrochene Projekte:
Kühlschiff "Pekari", Minensuchboot "Siegen, Heizöltanker "Norderney", Bomber "B-17 G - Flying Fortress", Schaufelradbagger, Tower Bridge London, Gundam "Unicorn"

  • »Christian Lorenz« ist männlich
  • »Christian Lorenz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 744

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2009

Beruf: Technischer Zeichner

  • Nachricht senden

8

Samstag, 2. Juli 2011, 23:44

Es wurden weiter Teile am Kopf verbaut.

Wie auf Bild 2 zu sehen ist, habe ich Verstärkungskarton verbaut.
Leider etwas zu dick und liess sich schlecht formen.
Aber bin zufrieden.

Dann habe ich einen der (keine Ahnung wie ich es nennen soll) angebaut.
Aus transport Gründen, hab ich ihn Teilbar gebaut. Bild 4 + 5

Somit ist allein der Kopf 17,7cm hoch. Bild 6

Christian
»Christian Lorenz« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 031 - 07.JPG
  • Bild 032 - 07.JPG
  • Bild 033 - 07.JPG
  • Bild 034 - 07.JPG
  • Bild 035 - 07.JPG
  • Bild 036 - 07.JPG
Über Mich

Zu meinen Downloads:
Sport Fischerboot
Hafenkran 1

Aktuelle Projekte:
General Cargo Ship GDANSK 1:250

Abgeschlossene Projekte:
6. JSP "Boat on the Road, Tonnenleger "Bussard", Hafenfähre "Jan Molsen", Mahagoni Sportboot 1:250, Sportboot 1:250, Stückgutfrachter "MS Bleichen",
Burg "Siegmundseck", Römischer Gutshof, Kirche Pfersbach, Schloss "Hohenschwangau", Azay-Le-Rideau

Unterbrochene Projekte:
Kühlschiff "Pekari", Minensuchboot "Siegen, Heizöltanker "Norderney", Bomber "B-17 G - Flying Fortress", Schaufelradbagger, Tower Bridge London, Gundam "Unicorn"

  • »Christian Lorenz« ist männlich
  • »Christian Lorenz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 744

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2009

Beruf: Technischer Zeichner

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 3. Juli 2011, 20:57

Hallo Freunde,

weiter ging es mit dem Oberkörper.

Die ersten Teile sind einfach und schnell gebaut.
Da sie aus einfachen geometrischen Figuren bestehen.

Nur das enfertigen der Verstärkung und dessen verklebeung (durchtrocknen)
hat etwas Zeit in anspruch genommen.

Auf dem letzten Bild habe ich den Kopft mal lose aufgesteckt.

Wenn ich mir das jetzt so anschaue, kommt mir erst einmal richtig in den Sinn,
auf was ich mir hier eingelassen haben. :whistling:

Naja, da muss ich jetzt durch. Ich weiß zwar noch nicht wo ich ihn später hinstellen soll aber auch das wird sich finden.

Bis demnächst
Christian
»Christian Lorenz« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 037 - 08.JPG
  • Bild 038 - 08.JPG
  • Bild 039 - 08.JPG
  • Bild 040 - 08.JPG
  • Bild 041 - 08.JPG
Über Mich

Zu meinen Downloads:
Sport Fischerboot
Hafenkran 1

Aktuelle Projekte:
General Cargo Ship GDANSK 1:250

Abgeschlossene Projekte:
6. JSP "Boat on the Road, Tonnenleger "Bussard", Hafenfähre "Jan Molsen", Mahagoni Sportboot 1:250, Sportboot 1:250, Stückgutfrachter "MS Bleichen",
Burg "Siegmundseck", Römischer Gutshof, Kirche Pfersbach, Schloss "Hohenschwangau", Azay-Le-Rideau

Unterbrochene Projekte:
Kühlschiff "Pekari", Minensuchboot "Siegen, Heizöltanker "Norderney", Bomber "B-17 G - Flying Fortress", Schaufelradbagger, Tower Bridge London, Gundam "Unicorn"

D-WHALE

Profi

  • »D-WHALE« ist männlich

Beiträge: 1 360

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 3. Juli 2011, 23:12

Hallo Christian!
Ja, das wird schon ein richtiger Klotz! Und du wolltest denn mit dickerem Papier bauen? Bei den Rundungen und Ecken kannste das echt vergessen! Kleiner Tipp noch zur Verstärkung von großen Flächen: Ich hab letztes Jahr ein Architekturmodell gebaut und 300er Papier genommen! Trotzdem hingen die größeren Flächen durch! Ich hab einfach die Wellpappe von Umzugskartons genommen, einen ca. 3cm breiten Streifen genommen und ihn ungefähr in der Mitte halbiert! Aber nicht komplett durchschneiden, sondern die beiden Hälften zusammenklappen und zusammenkleben! Der Streifen ist zwar nur noch 1,5 cm breit aber dafür gut 1cm dick! Und außerdem an der Klappkante 99%ig gerade! Den Streifen habe ich dann an dieser Kante auf die Flächen geklebt! Mit Sekundenkleber ging das fix!

zweiter Tipp: Wenn du bei den Beinen bist solltest du unbedingt was Schweres in die "Schuhe" packen! Der hat zwar große Latschen, aber der Schwerpunkt wird wohl eher im oberen Bereich sein! Und sobald du die Arme mal nach vorne bewegst, wird der Gundam wohl kippen! In einem anderen Forum hat jemand auch diesen Gundam gebaut und dort richtig dicke Muttern eingeklebt!

Ansonsten viel Glück weiterhin! :thumbup:
In stiller Trauer

"Die Angst vor langen Wörtern heißt Hippopotamomonstrosesquipedaliophobie." 8o

Ähnliche Themen

Social Bookmarks