Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Kapitän_Michi« ist männlich
  • »Kapitän_Michi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 30. August 2005

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Freitag, 2. September 2005, 17:24

Umskalieren von JSC Bausätzen

Hallo,

Ich bin noch neu hier im Forum und sehr interressiert an JSC-Bausätzen. Ich habe hier schon mehrere Beiträge gelesen, wo JSCBausätze umskaliert wurden (sogar auf 1:1250!). Ich möchte meine auch gerne umskalieren (auf 1:700 oder 1:600) damit sie im Maßstab zu Airfix- oder Revellschiffen passen. Meine Frage: Wie macht ihr dass? Gibt es da dann keine Probleme dass Teile zu klein werden un nicht mehr verbaut werden können? Was macht ihr dann mit den dazu passenden Flugzeugen? Wäre toll wenn mir jemand helfen könnte.

MfG Michi

  • »josef mayer« ist männlich

Beiträge: 1 094

Registrierungsdatum: 26. Juli 2004

Beruf: molkereimeister

  • Nachricht senden

2

Samstag, 3. September 2005, 12:57

RE: Umskalieren von JSC Bausätzen

Hallo Michi,

Erst mal willkommen im Club. Nun zu deinen Fragen. Ich selber baue nur noch Schiffe im Maßstab 1:700. Bis jetzt habe ich noch kein JSC Model gebaut. Doch das ist nur eine Frage der Zeit. Zum üben empfehle ich dir die Homepage von Digital Navy. Dort gibt ein Schlachtschiff in 1:700 zum freien runterladen. Außerdem haben Sie auf dieser Seite einige gut detailierte 1:250 Modele die man zum umskalieren runterladen kann.
Mein Tip, versuch es erst mit diesen Modelen ehe du Geld für einen Baubogen ausgibst. Solltest Du dir einen JSC Bogen zulegen wollen empfehle ich dir die 1:400 er Serie. Dort hast du nur eine Reduktion
der Grösse auf 57% . Dies sieht bei 1:250 schon ganz anders aus. Dort sinds nur noch 35,7%. Da kommt man an seine Grenzen. Doch das macht für mich die Herausforderung aus.

Vieleicht helfen dir auch meine Bauberichte aus dem Schwesterforum (Papership.de)

folgende Schiffe habe ich bereits gebaut

Frigate der Perry Class (Papership.de)
Frachter Usui Maru (Papership.de)
Monitor Cerberus (Kartonbau.de)

Ich hoffe, die Ausführungen haben dir geholfen.

schöne Grüsse aus

Bayern

Sepp
:D :thumbup: :P

  • »Kapitän_Michi« ist männlich
  • »Kapitän_Michi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 30. August 2005

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. September 2005, 10:14

RE: Umskalieren von JSC Bausätzen

Servus Joseph,

Erstmal Danke für deine Ratschläge. Hab mir auch mal deine Bauberichte angeschaut, sind wirklich grandiose Modelle geworden (insbesondere der "Hüne" von Besatzungsmitglied!). Ich besitze schon eine ganze Reihe JSC Bausätze, da aber der Maßstab 1:700 nicht ganz zu meinen Plastikmodellen von Tamiya etc. passt würde ich die JSC Bausätze gerne umskalieren. Ich habe bisher zwei Methoden rausgefunden (Copyshop oder heimischer Scannder/Drucker/PC). Was würdest du empfehlen? Ich tendiere ja eher zum heimischen Drucker...

MfG

Michi

  • »Kapitän_Michi« ist männlich
  • »Kapitän_Michi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 30. August 2005

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. September 2005, 10:17

RE: Umskalieren von JSC Bausätzen

Servus Joseph,

Hab noch was vergessen: Welche Kartonstärke verwendest du denn für deine Modelle? Ich habe 160g und 80g Papier zur Wahl.

MfG

Michi

  • »josef mayer« ist männlich

Beiträge: 1 094

Registrierungsdatum: 26. Juli 2004

Beruf: molkereimeister

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. September 2005, 23:01

RE: Umskalieren von JSC Bausätzen

Hallo Michi,

Ich verwende photoshop elements 2 zum umskalieren. Anschließend drucke ich es mit meinem Drucker aus. Dabei füge ich nur mehrere grössenreduzierte Baubogen auf einenem neuen zusammen um Papier zu sparen.

Du benötigst unbedingt noch Karton mit der Stärke 120g / m2 damit habe ich z. B den gesamten Harrier zusammengebaut

Ich Hoffe, die Tips bringen dich näher zu deinem Traummodel.


bis da hin


Sepp
:D :thumbup: :P

Social Bookmarks