Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

wediul

Profi

  • »wediul« ist männlich
  • »wediul« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 1. November 2015

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 18. Februar 2016, 19:23

Ulmer Rathaus in 1:160 (N) im kostenlosen Download

Das Ulmer Rathaus ist soeben im Maßstab N fertig geworden und wird zum Download zur Verfügung gestellt.
Man kann Teile davon in verschiedenen Schwierigkeitsgraden aufbauen, also auch eine Variante für Modellbau-Profis.
Das Ulmer Rathaus zählt wegen seiner Fresken und der astronomischen Uhr zu den markantesten Baudenkmälern der Stadt. Im Jahre 1357 wurde der alte Nordflügel als Gewandhaus oder Kaufhaus erwähnt. 1370 wurde der heutige Ostflügel zur Erweiterung angebaut und als neues Kaufhaus bezeichnet. Spätestens ab 1395 befand sich in diesem Gebäude auch die Ratsstube, so dass dieses Gebäude zum Rathaus wurde. Um 1530 wurde der Nordflügel neu aufgebaut. Die Bemalung der Nord- und Ostseite wurde 1540 durch Martin Schaffner
abgeschlossen. Um 1900 wurde das Rathaus umfassend saniert und umgestaltet und es erhielt dabei auch die Freitreppe an der Westseite. Die Bemalung der Südseite (Ulmer Schachtel) stammt auch aus dieser Zeit.

Im Lichthof des Rathauses hängt eine Kopie des Flugapparats des Schneiders von Ulm (Albrecht Ludwig Berblinger). Der 1482 gebaute Brunnen am Rathaus stammt von Jörg Syrlin d.Ä. und wurde auch Fisckasten genannt, weil dort an Markttagen die zum Verkauf gefangenen Fische ausgesetzt wurden.
»wediul« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2907.JPG
  • IMG_2908b.JPG
  • IMG_2909.JPG
  • IMG_2912.JPG
  • IMG_2922.JPG
  • IMG_2916.JPG
  • IMG_2917.JPG
  • IMG_2924.JPG
  • IMG_2929.JPG
Viele Grüße
Dieter aus Ulm

Leben und kleben lassen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wediul« (4. März 2016, 16:57)


Es haben bereits 13 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Pitje (18.02.2016), günter (18.02.2016), Schildimann (19.02.2016), lucie (19.02.2016), siehart (19.02.2016), M_40 (19.02.2016), morewings (19.02.2016), Riklef G. (19.02.2016), herbertS (19.02.2016), wahnfried (19.02.2016), Norbert (19.03.2016), juespi (26.04.2016), Wilhelm74 (08.05.2016)

Pitje

Erleuchteter

  • »Pitje« ist männlich

Beiträge: 2 558

Registrierungsdatum: 30. Januar 2010

Beruf: Tandemmaster, Fallschirmsprunglehrer, Fallschirmwart, Vermessungsinscheniör

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 18. Februar 2016, 20:54

Hallo,
Die ersten Baugruppem haben wir beim letzten Ulmer Stammtisch bewundern können!! :)
Super !
Viele Grüße


Peter
Parallel im Bau:
Großlinienschiff S.M.S. Baden , HMV, 1:250
Hafenanlage Neu-Ulm , diverse Verlage, 1:250

wediul

Profi

  • »wediul« ist männlich
  • »wediul« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 1. November 2015

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 26. April 2016, 11:15

Berichtigung im Ausschneidebogen zum Rathaus Ulm:

Wegen falscher Turmmarkierung auf dem Dach in Seite 14 und 20 wurde der Bogen aktualisiert.
Downloader der Version 160217 können auch eine kleine Patchdatei herunterladen.
http://modellbau.wediul.de/ulm-rathaus.htm
Viele Grüße
Dieter aus Ulm

Leben und kleben lassen

Social Bookmarks