Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Loenf

Fortgeschrittener

  • »Loenf« ist männlich
  • »Loenf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 188

Registrierungsdatum: 12. Juni 2007

Beruf: Würdenträger der Einfachheit

  • Nachricht senden

1

Samstag, 7. Februar 2009, 13:49

U.S.S. Defiant

Die U.S.S. Defiant ist wohl das kleinste Modell, welches ich bis jetzt gefertigt habe. Dafür passt das Schiff aber vom Maßstab zu den anderen beiden Modellen (Enterprise-E, Thunderchild)
Hier ein paar Bilder:

Gruß Loenf
»Loenf« hat folgende Bilder angehängt:
  • Defiant.jpg
  • Defiant1.jpg
  • Defiant2.jpg
  • Defiant3.jpg
  • Defiant4.jpg
  • Defiant5.jpg
"We are the Borg. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."

D-WHALE

Profi

  • »D-WHALE« ist männlich

Beiträge: 1 360

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

2

Samstag, 7. Februar 2009, 14:21

RE: U.S.S. Defiant

Zitat

Original von Loenf
Die U.S.S. Defiant ist wohl das kleinste Modell, welches ich bis jetzt gefertigt habe. Dafür passt das Schiff aber vom Maßstab zu den anderen beiden Modellen (Enterprise-E, Thunderchild)
Hier ein paar Bilder:

Gruß Loenf


Nun auch wenn manch einer das denkt, stimmt das so nicht! Die modelle haben alle einen unterschiedlichen Maßstab (ich beziehe mich da mal jetzt auf Ex-Astris als Quelle)!

Ansonsten: Sauber gebaut, wie immer :genau: Besonders die Displays der Enterprise und der Akira gefallen mir! Das mit dem Plexi-Glas ist ne gute Idee! :super:

Gruß
Marko
In stiller Trauer

"Die Angst vor langen Wörtern heißt Hippopotamomonstrosesquipedaliophobie." 8o

Social Bookmarks