Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 407

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. Mai 2008, 12:37

Turm von U 995

Hallo Klebefreunde,
ich werde langsam alt und kann mit den Wortbaubeschreibungen von Möwe nicht mehr so ganz mitkommen. Ich bin wohl eher ein Bildtyp.
Langer Rede kurzer Sinn, wer hat U 995 gebaut und kann einige Detailfotos vom Modell und von Turm ins Forum stellen?

Mit vielen Grüßen

modellschiff

Hartmut Riedemann

Fortgeschrittener

  • »Hartmut Riedemann« ist männlich
  • »Hartmut Riedemann« wurde gesperrt

Beiträge: 335

Registrierungsdatum: 4. Februar 2005

Beruf: kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. Mai 2008, 15:50

Moin Ludwig,

ich habe gerade ein paar Fotos von meinem Weißmodell aus der Konstruktion gemacht. Ich muss die Bilder aber noch von der Kamera runterladen und ggfs. etwas bearbeiten - also noch etwas Geduld bitte.

An welcher Stelle hapert es denn besonders?

Beste Grüße
Hartmut


Edit:
Hier sind die ersten vier Bilder, drei weitere folgen noch.
Beim Aussehen des Weißmodells bitte bedenken, dass es sich dabei um die laufende Überprüfung der Konstruktionsarbeiten handelte.
»Hartmut Riedemann« hat folgende Bilder angehängt:
  • P5080012.jpg
  • P5080013.jpg
  • P5080014.jpg
  • P5080015.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hartmut Riedemann« (8. Mai 2008, 17:21)


Hartmut Riedemann

Fortgeschrittener

  • »Hartmut Riedemann« ist männlich
  • »Hartmut Riedemann« wurde gesperrt

Beiträge: 335

Registrierungsdatum: 4. Februar 2005

Beruf: kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. Mai 2008, 17:23

So, hier sind die restlichen drei Bilder.
»Hartmut Riedemann« hat folgende Bilder angehängt:
  • P5080016.jpg
  • P5080018.jpg
  • P5080019.jpg

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 407

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

4

Freitag, 9. Mai 2008, 18:57

Hi Wilfried,
hi Hartmut,
Danke für eure Hilfe. Ich komme dann bestimmt etwas weiter.
Wo es hapert? Die Piósitionen der Geschütze auf dem Turm sind klar aber die anderen Rohre (auf dem Planken wei0ße Kreise) was gehört wohin und dann wo gehört das Teil 115 h hin?.

Mit freundlichen Grüßen

modellschiff

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »modellschiff« (9. Mai 2008, 18:57)


Franz Holzeder

Fortgeschrittener

  • »Franz Holzeder« ist männlich

Beiträge: 226

Registrierungsdatum: 17. Februar 2006

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. Mai 2008, 22:12

RE: Turm von U 995

Hallo Ludwig,
anbei zwei Bilder von meiner U995.
Die Waffen sind etwas zu groß, deshalb habe ich sie auf 75% verkleinert.

Grüße von Franz
»Franz Holzeder« hat folgende Bilder angehängt:
  • Uboot_ganz.jpg
  • Uboot_Turm.jpg

Hartmut Riedemann

Fortgeschrittener

  • »Hartmut Riedemann« ist männlich
  • »Hartmut Riedemann« wurde gesperrt

Beiträge: 335

Registrierungsdatum: 4. Februar 2005

Beruf: kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. Mai 2008, 22:18

Hallo Ludwig,

Teil 115h ist das Röhrchen am hinteren Ende des Turmaufbaus zwischen Hauptdeck 110 und Deck 115i (siehe auch oben von den drei Bildern das erste).

Zu Teil 115i:
Da hast Du vorne zwei Kreismarkierungen nebeneinander, nach hinten folgt die Markierung for Teil 133 und darauf nach hinten eine weitere Kreismarkierung.

Auf die beiden vorderen nebeneinander liegenden Kreismarkierungen sind die Teile 131 anzubringen.
Die Kreismarkierung für Teil 133 ist klar.
Die hintere Kreismarkierung ist für ein Teil 132.

Zu Teil 115b:
Die vordere kleine Kreismarkierung ist für Teil 128/128a.
Die Kreismarkierung vor der Turmluke dient den Teilen 126/126a.
Die Kreismarkierung hinter der Turmluke dient den Teilen 127 - 127d.
Die Kreismarkierung hinter der für die Teile 127 dient den Teilen 130 - 130b.
Die beiden nun nach hinten folgenden weiter auseinander liegenden Kreismarkierungen dienen der Aufstellung der Teile 134.
Die kleine Kreismarkierung am hinteren Ende dient der Aufnahme des zweiten Teils 132.

Ich hoffe, dass es nun etwas klarer geworden ist.

Beste Grüße
Hartmut

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

7

Freitag, 9. Mai 2008, 22:24

Hallo Franz.

Sauber gebaut, dieses nicht ganz einfache Modell!
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Social Bookmarks