Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

1

Freitag, 2. September 2016, 16:44

Tupolev Tu-134, verschiedene Fluggesellschaften, Free-Download,1:72

Haaaaaa.....nnnngghhhh.... 8|

Bekanntermassen bin ich ja Düsen-Verkehrsflugzeug-Vernarrter, ganz besonders die 1960ziger Jets hamms mir angetan.

Im Internet wurde ich jetzt fündig und fand eine tolle Tu-134 in verschiedenen Ausführungen:
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • TU-134-a.jpg
  • TU-134-b.jpg
  • TU-134-c.jpg
  • TU-134-d.jpg
  • TU-134-e.jpg
  • TU-134-f.jpg
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (2. September 2016, 19:14)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. September 2016, 16:46

...hier noch andere Ausführungen:
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • TU-134-g.jpg
  • TU-134-h.jpg
  • TU-134-i.jpg
  • TU-134-j.jpg
  • TU-134-k.jpg
  • TU-134-l.jpg
  • TU-134-m.jpg
  • TU-134-n.jpg
  • TU-134-o.jpg
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

3

Freitag, 2. September 2016, 16:47

Ähm, obwohl es sich hier um ein von den Konstrukteuren:
Bobkow, Elya, Squirrelfish und Di-3 (sind wohl Internet-Avatar-Namen) frei zur
Verfügung gestelltes Modell handelt, ähm, sind auf den Bezugsservern jede Menge Raubkopien drauf. Daher kann ich hier keinen direkten Link geben (gebt doch einfach in euren Suchroboter : < papercraft tu-134 >ein).



Würde gut zu meiner DC-9 passen.....

Douglas DC-9, EASTERN / IBERIA, skyline papermodels, 1:72
»Wanni« hat folgendes Bild angehängt:
  • dc9.jpg
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

4

Freitag, 2. September 2016, 17:49

Kranich Reprint in 1:75

Kleiner Nachtrag noch:

In einem anderen Kartonbau-Leben und in einem anderen Kartonbauforum hatte ich mal einen
Baubericht der Tu-134 von cfm (Kranich-Reprint) gemacht.
Ich hatte das Modell eingescannt und von 1:50 auf 1:75 skaliert. Das Modell gibt es leider nicht mehr ;( ,
aber dafür noch einige ältere Fotos :
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • jet-1.jpg
  • jet-2.jpg
  • jet-4.jpg
  • jet-5.jpg
  • Tu-134-winter-1.jpg
  • Tu-134-winter-3.jpg
  • Tu-134-winter-4.jpg
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Thomasnicole05 (02.09.2016), Norbert (02.09.2016)

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

5

Samstag, 3. September 2016, 15:12

Ich habe heute mal in der Schublade gekramt und

-schwupps-

den alten cfm/Kranich Bogen rausgeholt:



und mit einem Ausdruck dieses Modells verglichen:



Danach habe ich mal einen Teil des Modells in 1:50 vergrössert und mit dem cfm Bogen verglichen:



und zu guter letzt noch einen Probebau des Bugs gemacht:



(einmal in Papier in 1:72 ohne Spanten, einmal 1:50 mit Spanten).

Fazit: Schwer zu bauen, besonders vorne die Spitze, die Klebelaschen sind zu breit, also entweder schmaler schneiden
oder auf dünnerem Papier (120g/m³) ausdrucken.

Ansonsten: könnt` was werden.... :rolleyes:
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

6

Samstag, 3. September 2016, 21:23

Ach Wanni,

Du weckst alte Geschichten auf.

Ich bin mit einer Tu-134 der Syrian Arab Airlines, im Juni 1989 von Damaskus nach Deir-Ez-Zour geflogen. Neben mir am Gang saß ein Berater einer US Ölfirma aus Texas, Namens Rus Leibfried, immer murmelnd: I' am only travelling countries with an US embassy! Während der Landung klammerte er sich an die Sitzlehnen und ich erinnere mich, dass die Handknöchel weiß hervortraten. Der Pilot hat uns aber nicht enttäuscht und eine butterweiche Landung hingelegt. Rus hat sich den Buckle zurechtgerückt und ist mit seinen Cowboystiefel die Treppe runter geschlurft.
Ich drehte mich zum Hauptfahrwerk um und sah an den Reifen das Stahlgeflecht der Unterkonstruktion. Rus scheint das vorher schon gewusst zu haben.8o
Zurück sind wir mit einem Taxi 12 Stunden nach Damaskus gefahren und in Palmyra an Hadrians Tor vorbeigekommen. Das haben ein paar Irre einfach weggesprengt. :evil:

Grüße vom Perto René
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

7

Samstag, 3. September 2016, 21:52

Von der gleichen Truppe auf den gleichen phösen Servern gibt es auch die

Tupolev Tu-154
8o

allerdings in 1:100. lässt sich aber, dank Vektorgrafik,
problemlos auf 1:50 vergrössern:




Auch hier verschiedene Gesellschaften:



Einfach < papercraft tu-154 > in die Suchmaschine tippen ;)

Und nun das MIcro zurück zu Globetrotter Perte Renaté.
Lauschen wir seinen Anekdoten zur Dreistrahligen.... :D
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

8

Samstag, 3. September 2016, 22:55

Lauschen wir seinen Anekdoten zur Dreistrahligen.... :D

Der Zweite Golfkrieg (der um Kuwait) war am 5.3.1991 beendet und ich musste Ende März d.J. nach Deir-Ez-Zour. Die LH flog nach Kairo und zum Zielort Damaskus ging es mit eine Tu-154 kurz über das Mittelmeer. Das hat es aus allen Fugen gepfiffen und überall tropfte Kondenswasser. Ich habs dann wie Rus gemacht, I' am only travelling countries with an Austrian embassy! :D

Bin dann mit dem Ersten Kranich von Damaskus nach München zurück.

Was mich bis heute wirklich beeindruckt hat, war die Lautstärke, die man den Passagieren zugemutet hatte.

Ibn Yusuf
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

Verwendete Tags

Tu-134

Social Bookmarks