Piedade 73

Meister

  • »Piedade 73« ist männlich
  • »Piedade 73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 269

Registrierungsdatum: 29. März 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

121

Dienstag, 4. Juli 2017, 23:00

Und dann noch eine Gesamtaufnahme.

Bis dann, Gruß Wolfgang.
»Piedade 73« hat folgendes Bild angehängt:
  • 211.JPG

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Werner (04.07.2017), Riklef G. (05.07.2017), mlsergey (17.07.2017)

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich

Beiträge: 2 043

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

122

Samstag, 8. Juli 2017, 01:52

Hallo Wolfgang

der Bau der Hanseatic gefällt mir ganz gut, aber bei den letzten beiden Bildern (69+70) bin ich doch etwas verwirrt ?( . Hat es einen Grund warum du bei den seitlichen Treppen die "Bretterzäune" verwendest? Und oben am Sport- und Sonnendeck richtige Relingsteile....

Gruß Werner

Piedade 73

Meister

  • »Piedade 73« ist männlich
  • »Piedade 73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 269

Registrierungsdatum: 29. März 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

123

Montag, 10. Juli 2017, 19:22

Hallo,
an alle Kollegen, heute geht es mit meinem Baubericht und weiteren Aufbauteilen weiter. Aber ... es ist diesmal nicht alles optimal gelaufen. Doch seht selbst im Laufe der folgenden Einschaltungen...

Hallo Werner
dein Argumente zum Treppenaufgang bei meiner Hanseatic habt seine Berechtigung. Aber manchmal ist es so, dass man erst von Anderen darauf hingewiesen wird, was optimaler sein könnte. Ein Laser- oder Ätzsatz für diese Teile lag mir jedoch nicht vor (obwohl es den schon gibt) und so habe ich mich halt so beholfen, wie es im Baubogen ist. Auf der anderen Seite kann ich mit dieser Lösung leben. Im Forum (Abonnements) habe ich mir die verschiedenen Baubericht der Hanseatic (von dir, ehemaliges Mitglied SL48 und Lemy) angesehen und festgestellt, dass dieser Bereich durch die Davids und Rettungsboote etwas kaschiert wird.

Piedade 73

Meister

  • »Piedade 73« ist männlich
  • »Piedade 73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 269

Registrierungsdatum: 29. März 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

124

Montag, 10. Juli 2017, 19:30

Doch nun geht es weiter mit aktuellen Bauteilen. Am großen Aufbaubereich im Mittschiff werden insgesamt acht (an jeder Seite vier) kleine Plattformen für Lüftermotoren usw. befestigt. Hier zeige ich euch zunächst eine Abbildung der Bauanleitung... (linkes Bild)

... und das ist von der vielen Arbeit der vergangenen Tage übrig geblieben... (rechts Bild)
»Piedade 73« hat folgende Bilder angehängt:
  • 212.JPG
  • 213.JPG

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

mlsergey (17.07.2017)

Piedade 73

Meister

  • »Piedade 73« ist männlich
  • »Piedade 73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 269

Registrierungsdatum: 29. März 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

125

Montag, 10. Juli 2017, 19:38

Das bedarf natürlich einer Erklärung...

also,
...was nicht so optimal war, waren zum Einen die Lüftermotren und sonstigen Kleinteile auf den Plattformen.Die habe ich in vereinfachter Form hergestellt und das gefiel mir dann zum Schluss überhaut nicht,

... und dann die Reling. Das waren Ätzteile von Saemann. die vielen kleinen Abschnitte, Ecken und Rundungen habe ich auch nicht optimal darstellen können. Da waren immer wieder kleine Ungenauigkeiten vorhanden.

Trotzdem habe ich diese Teile an dem Mittschiffsaufbau befestigt und immer wieder in Augenschein genommen. Aber davon wurde es auch nicht besser.

Was blieb mir übrig; alles wieder vorsichtig abmontieren. Das hat auch ohne größere Schadstellen funktioniert.

Ich glaube heute, es wäre besser gewesen LC-Relingteile zu nehmen, die sich wahrscheinlich auch besser formen lassen. Die hatte ich jedoch nicht und habe auch keine Erfahrung damit.

?(

Piedade 73

Meister

  • »Piedade 73« ist männlich
  • »Piedade 73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 269

Registrierungsdatum: 29. März 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

126

Montag, 10. Juli 2017, 19:44

​So habe ich damit begonnen,dann diese Teile neu zu bauen. Die Reling an den Plattformen habe ich dann schließlich mit den Bauteilen vom Baubogen genommen. Auch da wäre es sicher besser gewesen, LC-Teile (die ich ja nicht habe) zu nehmen.

Aber so ist es nun mal. Ich ändere das auch nicht mehr, da ich mit diesen Bauteilen ja genug Probleme hatte. Was ich vielleicht noch mache, ist, die Relingteile weiß zu streichen - wie der große Mittschiffsaufbau. Dazu muss ich mir jedoch in den nächsten Tagen weiß von Revell in der Stadt besorgen.
»Piedade 73« hat folgende Bilder angehängt:
  • 214.1.JPG
  • 214.2.JPG

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Werner (10.07.2017), mlsergey (17.07.2017)

Piedade 73

Meister

  • »Piedade 73« ist männlich
  • »Piedade 73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 269

Registrierungsdatum: 29. März 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

127

Montag, 10. Juli 2017, 19:48

So sieht es dann aus, wenn alle Plattformen am großen Mittschiffsaufbau befestig sind.
»Piedade 73« hat folgendes Bild angehängt:
  • 214.3.JPG

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Werner (10.07.2017), mlsergey (17.07.2017)

Piedade 73

Meister

  • »Piedade 73« ist männlich
  • »Piedade 73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 269

Registrierungsdatum: 29. März 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

128

Montag, 10. Juli 2017, 19:52

Jetzt noch einige Detailaufnahen aller Plattformen. Wie ihr seht, sind Korrekturspuren am großen Mittschiffsaufbau fast nicht zu sehen.
»Piedade 73« hat folgende Bilder angehängt:
  • 214.JPG
  • 215.JPG
  • 216.JPG
  • 217.JPG

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Werner (10.07.2017), mlsergey (17.07.2017)

Piedade 73

Meister

  • »Piedade 73« ist männlich
  • »Piedade 73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 269

Registrierungsdatum: 29. März 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

129

Montag, 10. Juli 2017, 19:55

In den nächsten Tagen werde ich dann die 38 kleinen Lüftermotren neu bauen. Mit diesem Teil habe ich jetzt angefangen.

Bis dann,

Gruß Wolfgang.
»Piedade 73« hat folgendes Bild angehängt:
  • 218.JPG

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Werner (10.07.2017), mlsergey (17.07.2017)

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich

Beiträge: 2 043

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

130

Montag, 10. Juli 2017, 20:54

Hallo Wolfgang

deine Erklärung ist soweit ok. jeder macht es halt so wie es gefällt. Besser ein sauber gebauter Bretterzaun, als eine verbogene und unansehliche Ätzreling bzw LC Reling.
Mit dem neu angeboteten LC Satz habe ich überhaupt keine Erfahrung. Schade dass es den gemischten LC- Ätzsatz aus der ersten Auflage nicht mehr gibt 8o der war optimal :D

Gruß Werner

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Ulli+Peter (10.07.2017)

  • »Manfred (sy-schiwa)« ist männlich

Beiträge: 521

Registrierungsdatum: 13. Juli 2010

Beruf: Tischler, Bauingenieur, Rentner

  • Nachricht senden

131

Montag, 10. Juli 2017, 22:46

Moin Wolfgang,

ich schneide immer alle Relingteile ab, klebe sie(nur die Außenseiten) nummeriert auf eine Unterlage und lasse sie dann im Copy Shop auf Folie kopieren. Dann schneide ich sie aus und klebe sie an den betreffenden Stellen an. Ist nicht der Weisheit letzter Schluss, aber die sind natürlich absolut passgenau, es ist kein Bretterzaun mehr und ich bin damit zufrieden. Ziemlich wenig Aufwand für ziemlich großen Effekt, wie ich finde.
Als Kleber verwende ich leicht Aceton-verdünnten Tesa-Alleskleber, zieht praktisch keine Fäden, ist glasklar und sehr fest.

Beste Grüße,

Manfred

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Schildimann (11.07.2017), Werner (11.07.2017)

Piedade 73

Meister

  • »Piedade 73« ist männlich
  • »Piedade 73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 269

Registrierungsdatum: 29. März 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

132

Samstag, 15. Juli 2017, 17:24

Hallo,

meine Fleißaufgabe ist beendet! Alle Lüftermotoren und sonstige Kleinteile sind fertig und auf den Podesten der Hanseatic befestigt!

:)

Hallo Manfred,
es ist immer wieder interessant, auf welche Ideen die Kartonmodellbauer kommen. Auf durchsichtige Folie zu kopieren ist besser, als die gezeigte Lösung im Stile eines "Bretterzauns". Im Parallel-Forum habe mir einige Kollegen zusätzlich den Hinweis auf eine Lasercut-Reling gegeben. Das hörte sich auch vielversprechend an. Jedenfalls werde ich bei meinem nächsten Modell eine neue Lösung versuchen.

Doch nun zu den Kleinteilen. Da waren insgesamt 38 Stück herzustellen. Das war für mich schon grenzwertig; die habe ich zunächst in Serie gebaut. Seht selbst.
»Piedade 73« hat folgendes Bild angehängt:
  • 219.JPG

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

mlsergey (17.07.2017)

Piedade 73

Meister

  • »Piedade 73« ist männlich
  • »Piedade 73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 269

Registrierungsdatum: 29. März 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

133

Samstag, 15. Juli 2017, 17:32

Über den "Bretterzaun" ist nach den letzten Einschaltungen viel geschrieben worden (in diesem und im Parallelforum). Er hat mir zum Schluss auch nicht mehr gefallen. Also habe ich all diese Teile mit weißer Farbe gestrichen. Diese Lösung gefällt mir besser, als die zuerst gezeigte. Außerdem passt das auch ganz gut zu den weißen Aufbauten der Hanseatic; meine ich wenigstens.

Jetzt folgen einige Detailbilder, die die neuen Plattformen mit den Lüftermotoren zeigen.
»Piedade 73« hat folgende Bilder angehängt:
  • 220.JPG
  • 221.JPG
  • 222.JPG
  • 223.JPG

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Werner (16.07.2017), mlsergey (17.07.2017)

Piedade 73

Meister

  • »Piedade 73« ist männlich
  • »Piedade 73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 269

Registrierungsdatum: 29. März 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

134

Samstag, 15. Juli 2017, 17:35

Zum Schluss für heute noch eine Gesamtaufnahme.

Dann kann ich mich jetzt mit frischem Schwung an die Schornsteine begeben! happy 2

Bis dann, alles Gute,

Gruß Wolfgang.
»Piedade 73« hat folgendes Bild angehängt:
  • 224.JPG

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Werner (16.07.2017), mlsergey (17.07.2017)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 207

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

135

Montag, 17. Juli 2017, 09:27

Hallo,
der in Posting 131 gemachte Vorschlag zur Herstellung von Relingen gefällt mir sehr gut. Bei den handelsüblichen LCTeilen bekommt man selten die genaue und passende Form der Reling.
Ulrich

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Manfred (sy-schiwa) (22.07.2017)

Piedade 73

Meister

  • »Piedade 73« ist männlich
  • »Piedade 73« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 269

Registrierungsdatum: 29. März 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

136

Samstag, 22. Juli 2017, 15:29

Nun nun zu den angekündigten Schornsteinen.

Die habe ich heute fertig gestellt. Der Einbau auf der Hanseatic erfolgt aber erst, wenn ich die vielen Lüfter und sonstigen Kleinteile, die rings um die Schornsteine gebaut werden, gebaut habe. Da ich schon dabei bin, denke ich, dass das in den nächsten Tagen erfolgen wird.

Hier kann ich dann zwei Gesamtansichten und zwei Einzelansichten der beiden Schornsteine zeigen.
»Piedade 73« hat folgende Bilder angehängt:
  • 225.JPG
  • 226.JPG
  • 227.JPG
  • 228.JPG

Es haben bereits 4 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

HolSchu (22.07.2017), Werner (23.07.2017), Ulli+Peter (23.07.2017), mlsergey (24.07.2017)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks