Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 26. Oktober 2008, 09:57

Hallo,

Heute habe ich mit den Aufbauten begonnen.

Zu Bild 1. : Teil 76b musste ich einpassen.
Zu Bild 2. : Teil 76a musste ich verlängern, die Schwarzen Linien überstrich ich mit Revell Aqua Color Weiß seidenmatt.
Zu Bild 3. : Teil 80 und Teil 56 (Mittelspant) sind an den rot markierten Linien eingepasst worden.
Zu Bild 4. : Stelle für Teil 95 auf der Wand (Teil 82) habe ich weis übermalt, da die Position nicht mit dem Deck übereinstimmt.

Viele Grüße

Bernd
»Lemy« hat folgende Bilder angehängt:
  • TS_Hanseatic_23.jpg
  • TS_Hanseatic_24.jpg
  • TS_Hanseatic_25.jpg
  • TS_Hanseatic_26.jpg

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 411

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 26. Oktober 2008, 11:48

hallo Freunde,
die Hanseatic ist wirklich ein schönes Schiff wie die anderen aus diesem Verlag auch. Aber leider muss ich beim Lesen des Bauberichtes feststellen, dass sich auch hier wieder wie bei anderen z. B. der Bremen Fehler eingeschlichen haben. Das ist sehr schade, denn gerade mit Hilfe der EDV könnten doch diese Flüchtigkeitsfehler vermieden werden. Manchmal habe ich den Eindruck, dass der Zeitdruck von der Entwicklung bis zur Druckreife sehr eng bemessen ist, so dass sich dann solche Irritationen einschleichen.


Mit freundlichen Grüßen
modellschiff

Karl W.

Schüler

  • »Karl W.« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 29. September 2008

Beruf: nicht mehr im Beruf

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 26. Oktober 2008, 18:33

Hallo Bernd,

danke für die genaue Beschreibung.
Leider bin ich an diesem Wochenende nicht am Modell.
Melde mich Anfang der Woche nochmal.
Viele Grüsse
Karl

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 26. Oktober 2008, 19:09

Hallo Ihr,

@ hvt und Karl, freue mich das Euch beiden meine Tipps gefallen.
@ modellschiff, mancher Fehler am Schiff ist aber auch bestimmt von mir verursacht ! Wir sollten eigentlich froh sein das überhaupt neue Modelle auf dem Markt kommen und die paar Fehler kann man ja schließlich ausbügeln. Es ist zwar ärgerlich wenn Fehler im Bogen sind aber der Konstrukteur und der Probebauer sind schließlich auch nur Menschen wie Du und ich.

So bei mir kamen noch ein paar Decken und ein Spielfeld auf das Schiff.
Bei dem Spielfeld musste ich die Wände (rote Linien auf den Bildern) von der Höhe her einpassen.

Viele Grüße

Bernd
»Lemy« hat folgende Bilder angehängt:
  • TS_Hanseatic_27.jpg
  • TS_Hanseatic_28.jpg

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 26. Oktober 2008, 23:14

Hallo zusammen,

Zitat

Original von Mainpirat

Fehler in einem Baubogen lassen sich wohl kaum völlig vermeiden. Wenn sie einigermaßen gut auszubügeln sind wollen wir ja nicht zu viel meckern.



Der Meinung von Mainpirat ist wohl kaum etwas hinzu zu fügen. Denn wer macht schon alles richtig?

Und wir Kartonmodellbauer sind es ja gewohnt, das eine oder andere auszubügeln. Seien es die Fehler anderer oder vor allem unsere eigenen ...

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

Karl W.

Schüler

  • »Karl W.« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 29. September 2008

Beruf: nicht mehr im Beruf

  • Nachricht senden

46

Samstag, 1. November 2008, 19:58

Hallo Bernd,

Komme mit meiner Hanseatic langsam hinterher.

Dein Bericht ist ist in dieser Form eine grosse Hilfe.

Ich selbst hatte den Kartonbau schon lange lange nicht mehr gemacht

und war anfangs einfach davon ausgegangen da muß alles stimmen.

Viele Grüsse und weiterhin viel Spass

Karl

  • »britanis« ist männlich
  • »britanis« wurde gesperrt

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2006

Beruf: einzelhandel

  • Nachricht senden

47

Samstag, 1. November 2008, 20:52

mh
bekomme bestimmt kein zuspruch!
aber bei dem preis und der technik sollte es stimmen !!!

fange auch bald mit ihr an,meine vorfreude ist nach dem bericht aber jetzt schon auf 0 gesunken!

klar, bin auch ich froh,das es neuheiten gibt
aber davür gibs immer noch menschen die es im vor feld bauen um fehler zuvermeiden!

oder?

darf bei einem neuen auto /haus oder fernseher auch nicht passieren!

oh das gibt jetzt rüfel!
ich sage jetzt schon mal " aua nicht so doll hauen" :rotwerd:


aber........HALT DURCH UND ZEIGE UNS WAS DU KANNST !!!#
schakaaaaaaaaaa

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 9. November 2008, 09:21

Hallo,

da fange ich mal mit Bild 1 an:
Spant 56a ist teilweise in der Höhe zu hoch, habe ihn, wie auf der roten Linie gekürzt.
Bild 2:
Teile 89g+h und 89f+e sind zu groß, das heist also mal wieder einpassen.
Der Spant Nr. 69, der zwischen 89g und 89h liegt habe ich auch in der breite eingekürzt.

@britanis wenn Du die Bilder restlichen Bilder anschaust bekommt du hoffentlich wieder vorfreute. Der Schornstein ist allerdings nur reingestellt.

Viele Grüße

Bernd
»Lemy« hat folgende Bilder angehängt:
  • TS_Hanseatic_29.jpg
  • TS_Hanseatic_30.jpg
  • TS_Hanseatic_31.jpg
  • TS_Hanseatic_32.jpg

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 11. November 2008, 19:00

Hallo Ihr,

im Moment experimentiere ich ein bisschen, wie baue ich die beste Rehling.
Mein Versuchsschiff dazu ist aber die Nordstjernen.
Dort habe ich die Streben und Handläufe aus Karton gebaut, für den Rest habe ich Borsten von einem Besen genommen. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden, nur wie ich das auf die Schiffslänge der Hanseatic umsetze weis ich noch nicht so richtig ?(

Viele Grüße

Bernd
»Lemy« hat folgendes Bild angehängt:
  • Nordstjernen_2.jpg

Karl W.

Schüler

  • »Karl W.« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 29. September 2008

Beruf: nicht mehr im Beruf

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 18. November 2008, 21:52

Hallo Bernd,

Deine Hanseatic sieht gut aus.

Mit der Reling hast Du dir ja ordentlich etwas vorgenommen, ich bin gespannt.

Noch etwas zum Plan: Das Schanzkleid vorn auf dem Peildeck hätte entsprechend dem Original etwas hochgezogener sein können, wenigstens bis über die Spanten. Jetzt kann man da leider nichts mehr machen, oder hast Du eine Idee?

Viele Grüsse
Karl

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 18. November 2008, 22:31

Moin Bernd,
die Hanseatic kommt gut an! Die beste Reh ling findest Du übrigens im Wald :D :D :D !
Gruß
Jochen

Jens Winter

Schüler

  • »Jens Winter« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 8. Februar 2008

Beruf: Kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 19. November 2008, 12:52

Besenborsten!!! DAS ist es ! Wenn die aus Kunstoff sind lassen die sich auch noch leicht kleben und lackieren. Super Tipp! Danke schön!
Gruß aus Odenthal

Jens

  • »britanis« ist männlich
  • »britanis« wurde gesperrt

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2006

Beruf: einzelhandel

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 14. Dezember 2008, 19:11

moin moin
sagt mal freunde........beim zuschneiden und durchblättern des bogens,kam mir folgende frage:
die grün & roten lichter an der brücke.........müßten die nicht auch ausgeschnitten und "tiefer gesetzt" werden?????

bei einigen schiffen wird es ja gemacht,außer bei der hanseatic????
ist das korrekt????

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 14. Dezember 2008, 19:23

Hallo Andreas,
Du hast recht.
Das dürfte eine Vereinfachung sein. Die Seitenlichter stehen immer frei in einer Art Nische, deren Hintergrund entweder in schwarz oder in der jeweiligen Farbe der Seite gehalten ist.
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

  • »britanis« ist männlich
  • »britanis« wurde gesperrt

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2006

Beruf: einzelhandel

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 14. Dezember 2008, 20:00

nische!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

das war das WORT !!!!!!!!!!!!!!!! :prost:

gut,dann werde ich sie auch so machen :prost:

gut das der schwierigkeitsgrad "schwierig" ist @)
also mitdenken :yahoo:gehirntraining ohne nintendo :yahoo: :yahoo: :yahoo:

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 18:25

Hallo Ihr,

Heute habe ich den zweiten Schornstein verbaut.

Viele Grüße

Bernd
»Lemy« hat folgendes Bild angehängt:
  • TS_Hanseatic_33.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 23:43

Moin Lemy
Sieht toll aus. Insbesondere durch das Rot der Schornsteine - und klasse gebaut!
Gruß
Jochen

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich

Beiträge: 2 066

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

58

Freitag, 26. Dezember 2008, 00:46

Hallo Bernd,
deine Hanseatic gefällt mir sehr gut. Du hast die kleinen Unzulänglichkeiten mit Bravour gemeistert. Nur gut dass die groben Fehler nicht im sichtbaren Bereich sind. Ich werde demnächst Bilder von den Lüftern auf dem Schornsteindeck einstellen, ein ganz schönes gefummel.Auch hier sind die weißen Felder etwas zu klein geraten,aber das ist ja gut so ,Hauptsache es scheint nichts durch.
Werner

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 155

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

59

Freitag, 26. Dezember 2008, 05:48

Ahoi Bernd und Hanseatic-Baukumpel :D

die Schornsteine geben unserer schönen Hamburgerin ihr markantes Aussehen. Ich freue mich auch schon darauf, diese auf meiner HANSEATIC anbringen zu können.

Dein Modell sieht klasse aus!




Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

60

Freitag, 2. Januar 2009, 11:26

Hallo Ihr und Hanseatic-Baukumpels :prost: (Jo und Werner)

bei mir ist jetzt ziemlich viel Kleinkram angesagt wie z.B. Podeste, Lüfter und Lüfter [SIZE=7]und Lüfter [/SIZE]..... :gaehn:
Die Runden Lüfter habe ich innen rot angemalt.
Bei den Lüftern 219,220 und 219 musste ich ein wenig auf dem Deck mit Farbe nachhelfen das die Positionsmarken nicht stimmen.

Viele Grüße

Bernd
»Lemy« hat folgendes Bild angehängt:
  • TS_Hanseatic_34.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lemy« (2. Januar 2009, 11:27)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 155

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

61

Freitag, 2. Januar 2009, 13:23

Ahoi Bernd,


Zitat

Original von Bernd:

bei mir ist jetzt ziemlich viel Kleinkram angesagt wie z.B. Podeste, Lüfter und Lüfter und Lüfter .....



Durchhalten :D :D :D



Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

62

Samstag, 24. Januar 2009, 19:55

Hallo Ihr,

lang lang ist´s her aber jetzt geht´s mal wieder ein bisschen weiter bei meinem Baubericht.
Habe mich Heute mal mit der Schiffs Vorderseite beschäftigt, und etliche Teile verbaut.

Viele Grüße

Bernd
»Lemy« hat folgende Bilder angehängt:
  • TS_Hanseatic_35.jpg
  • TS_Hanseatic_36.jpg

MASH

Fortgeschrittener

  • »MASH« ist männlich

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 30. November 2006

  • Nachricht senden

63

Samstag, 24. Januar 2009, 20:16

Hallo Bernd!

Zitat

Bei den Lüftern 219,220 und 219 musste ich ein wenig auf dem Deck mit Farbe nachhelfen das die Positionsmarken nicht stimmen.


Beim Bau der Cap Arcona hatte ich auch Probleme mit den Markierungen.
Wenn Du auch noch Probleme mit der Anzahl der Lüfter hast, lass die Finger von der Cap Arcona. Dagegen ist die Hanseatic ein Ruderboot. 8)

Ansonsten baust Du da einen schönen Liner. Irgendwann werde auch ich den Bogen anstechen.

Gruß Hape

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

64

Samstag, 24. Januar 2009, 22:31

Moin Bernd,
das sich nunmehr füllende Backdeck sieht schon sehr gut und akurat aus!

Gruß von der Ostsee
HaJo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hans-Joachim Möllenberg« (25. Januar 2009, 22:35)


Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

65

Samstag, 24. Januar 2009, 23:38

Hallo Bernd,

ein überaus schöner, präziser Bau! =D>
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Piet

Konstrukteur - Kommerziell

  • »Piet« ist männlich

Beiträge: 357

Registrierungsdatum: 22. August 2004

Beruf: Konstukteur

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 25. Januar 2009, 04:16

Hanseatic Bauanleitung Ergänzung

Moin Lemy!

Dein Modell wird wirklich klasse!

Einen kleinen Fehler habe ich gesehen. Da ist allerdings meine Bauanleitung etwas undeutlich, daher hier ein Bild zur (hoffentlichen) Verdeutlichung.
Die Teile 76/77d stehen nicht waagerecht ab, sondern werden als Schablone UNTER das schräg abgeknichte Teil von Teil 76/77b geklebt.

Trotzdem weiterhin viel Spaß beim Bau

wünscht

Piet
»Piet« hat folgendes Bild angehängt:
  • Hanseatic Detail-01.jpg

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 155

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

67

Sonntag, 25. Januar 2009, 11:39

Ahoi Bernd,

ja, ja auf dem Backdeck gibt es viele viele kleine und kleinste Bauteile zu verbauen. Stundenlange Arbeit und trotzdem viel Freude.





Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 25. Januar 2009, 19:24

Hallo Ihr,

:rotwerd: es freut mich, das das was ich da so zusammenklebe Euch gefält.

@Piet, mit dem Schönheitsfehler kann ich gut leben :D,
Aber klasse finde ich das Du Dir die Arbeit gemacht hast, es besser zu erklären. Ich denke mal den noch Hanseatic Bastlern hilft es =D>

Ich habe Heute noch ein paar Lüfter und einen Anker gebaut.

Viele Grüße

Bernd
»Lemy« hat folgendes Bild angehängt:
  • TS_Hanseatic_37.jpg

  • »britanis« ist männlich
  • »britanis« wurde gesperrt

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2006

Beruf: einzelhandel

  • Nachricht senden

69

Samstag, 7. Februar 2009, 19:53

kleiner leckerbissen für dich zum durchhalten :yahoo:
»britanis« hat folgende Bilder angehängt:
  • hansa.jpg
  • hanse.jpg

  • »britanis« ist männlich
  • »britanis« wurde gesperrt

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2006

Beruf: einzelhandel

  • Nachricht senden

70

Montag, 9. Februar 2009, 17:02

noch ein fundstück
»britanis« hat folgende Bilder angehängt:
  • single.jpg
  • single1.jpg

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich

Beiträge: 2 066

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

71

Montag, 9. Februar 2009, 19:40

...und? haste mal reingehört was auf der Schallplatte drauf ist?
sollte doch kein Problem sein als MP3 Musikstück zu retten... :D
:]Werner :]

  • »britanis« ist männlich
  • »britanis« wurde gesperrt

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2006

Beruf: einzelhandel

  • Nachricht senden

72

Dienstag, 10. Februar 2009, 15:30

ha du wirst lachen :D
habe die single schon seit..........................jahren,nie gehört!
gestern beim weglegen ......ne komm da ist eh nix mehr drauf!
denkste ; knistert zwar aber hat immer noch qualität!
wenn ich da an meine singles und LP`s denke.............trotz pflege und hülle!
die single wurde nie geschützt aber sie läuft!
wenn mein pc das mitmachen würde...........habe kabel etc ......aber er will nichts aufnehmen X(blöde technik

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

73

Montag, 13. April 2009, 10:43

Hallo Ihr,

habe meinem Schiff jetzt mal ein Schwimmbad, noch einen Anker und eine Winde spendiert.

Viele Grüße

Bernd
»Lemy« hat folgende Bilder angehängt:
  • TS_Hanseatic_39.jpg
  • TS_Hanseatic_38.jpg

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

74

Montag, 13. April 2009, 13:12

... als nächstes habe ich ein Häuschen und ein Gestell dazwischen gebaut.

Gruß

Bernd
»Lemy« hat folgendes Bild angehängt:
  • TS_Hanseatic_40.jpg

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

75

Montag, 13. April 2009, 13:40

Einfach nur schön, Bernd!

Eine gute Werbung für ein gutes Modell und für den Kartonmodellbau.
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 616

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

76

Montag, 13. April 2009, 14:17

Dem ist nichts hinzu zu fügen!
Gruß
Jochen

Hanseatic

Fortgeschrittener

  • »Hanseatic« ist männlich

Beiträge: 209

Registrierungsdatum: 8. November 2004

Beruf: Diplom-Agraringenieur

  • Nachricht senden

77

Montag, 13. April 2009, 18:33

Hallo Bernd,

gut, dass auch Dein Swimmingpool fertig gestellt ist. Da können wir ja die Badesaison gemeinsam eröffnen. Schön geworden ist Dein filigranes Gestell für das Sonnensegel. Frage: müsste die gebogenen Seite nicht nach unten?. Aber vermutlich solltest Du es so lassen, denn ein Auseinandernehmen birgt doch zu viele Gefahren.

Weiter gutes Gelingen!
Herzliche Grüße,
Michael
Michael Keßler

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

78

Montag, 13. April 2009, 19:34

Hallo Ihr drei,

freue mich sehr das Euch meine Hanseatic gefällt !
@ Michael Ups 8o da habe ich doch glatt einen Fehler gemacht, aber vielleicht kann ich den Fehler nächstes Wochenende wieder ausbügeln.

Viele Grüße

Bernd

Lemy

Profi

  • »Lemy« ist männlich
  • »Lemy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2005

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

79

Sonntag, 19. April 2009, 14:49

Hallo Ihr,

@ Michael , :D so jetzt ist das Gestell für das Sonnensegel Richtig herum befestigt (noch mal Danke für den Hinweis !).

Des weiteren habe ich die Ankeranlage ein Paar Poller und ein Paar Stangen fertiggestellt.

Viele Grüße

Bernd
»Lemy« hat folgende Bilder angehängt:
  • TS_Hanseatic_41.jpg
  • TS_Hanseatic_42.jpg

  • »britanis« ist männlich
  • »britanis« wurde gesperrt

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2006

Beruf: einzelhandel

  • Nachricht senden

80

Sonntag, 19. April 2009, 15:41

sauber arbeit ahoi

Social Bookmarks