Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Niklaus Knöll« ist männlich
  • »Niklaus Knöll« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 693

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 29. April 2007, 10:53

Trägerflugzeuge

Hallo Freunde!
Ich bin heute bei einer Recherche auf eine bemerkenswerte
Seite gestossen, die ich noch nicht gekannt habe.
Selbst auf die Gefahr dass Ihr diese Seite schon kennt möchte ich
Euch hier auf einige Dinge Aufmerksam machen.

Es handelt sich hier um einen Modellbauer der sich mit dem Bau des Flugzeugträgers Wasp auseinandergesetzt hat.
Diese Seite ist in polnischer und Englischer Sprache ausgeführt.
Es gibt hier zahlreiche Downloads von Trägerflugzeugen in verschiedenen Masstäben (1:72, 1:100, 1:200, 1:300)
Besonders gelungen finde ich die Idee der laufenden Propeller
zum bedrucken einer Hellraumprojektorfolie.
Besonders hat es mir das einfache Modell der Sea Fury im Masstab
1:72 angetan. Es ist einfach aber sehr sauber konstruiert.
Ich werde heute einen kleinen Baubericht zu diesem Modell
starten.
Um keine Urheberrechtsverletzungen zu begehen stelle ich nur
fotos von mir ein.
Siehe auch direkt beiwww.waspcv7.republika.pl
Viel Spass Niklaus
»Niklaus Knöll« hat folgendes Bild angehängt:
  • Sea Fury Bogen.jpg
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Niklaus Knöll« (29. April 2007, 13:56)


zec

Profi

  • »zec« ist männlich

Beiträge: 1 570

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2006

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. April 2007, 00:32

Super, danke für den Link :) . Suche zur Zeit eh nach Flugzeugen in 1:200 .
LG
Michael

Social Bookmarks