Rudolf

Fortgeschrittener

  • »Rudolf« ist männlich
  • »Rudolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2005

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. Oktober 2007, 21:29

Torpedoboot Seeadler Bauzustand 1927 WHV (1269)

Hallo zusammen

Nachdem ich nun bald seit zwei Jahren hier im Forum herumspuke möchte ich jetzt mal eines meiner Modelle der Öffentlichkeit vorstellen.
Das Boot ist etwas besonderes, ein Weihnachtsgeschenk des Konstrukteurs. Jürgen Rathert, ein Arbeitskollege und inzwischen guter Freund hat dieses Boot für den Möwe-Verlag konstruiert. Bei seiner Arbeit nutzte er auch das Buch von Erich Gröner, Die deutschen Kriegschiffe 1815-1945 Band 2 über Torpedoboote etc. Auf Seite 80 dieses Buches ist nun ein Eintrag zufinden, in dem es heißt: ...zur Erprobung Seeadler 1927 flaschengrün.
Aufgrund dieser Bemerkung trägt das Boot nun die Farbe flaschengrün, und ist im Zustand von 1927. Der Bau des Bootes machte keine Probleme, alles war passgenau.

Ich hoffe meine Bilder geben dieses sehr detaillierte Modell in seiner besonderen Farbgebung einigermaßen wieder.

Rudolf

Zur Zeit im Bau: Minensuchboot M 40 CFM
»Rudolf« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1000044_kartonbau.jpg
  • P1000045_kartonbau.jpg
  • P1000057_kartonbau.jpg

Rudolf

Fortgeschrittener

  • »Rudolf« ist männlich
  • »Rudolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2005

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. Oktober 2007, 21:33

Hier nun ein paar Detailfotos von den Aufbauten
»Rudolf« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1000049_kartonbau.jpg
  • P1000054_kartonbau.jpg
  • P1000050_kartonbau.jpg
  • P1000056_kartonbau.jpg
  • P1000048_kartonbau.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

3

Mittwoch, 24. Oktober 2007, 21:49

RE: Torpedoboot Seeadler Bauzustand 1927 WHV (1269)

Hallo Rudolf

Ein sehr schönes, und perfekt gebautes Modell, das Du hier vorstellst.
Ich konnte es ja schon in Duisburg bewundern.

Die Farbgebung ist sehr interessant, und bemerkenswert finde ich auch die
saubere Konstruktion des halbrunden Schergangs im Vorderschiff.

Mein Kompliment =D>

Freundliche Grüße

Helmut

4

Donnerstag, 25. Oktober 2007, 10:48

Hallo Rudolf,

kann es sein das ich dieses Modell schon in Dortmund gesehen habe?
Wann geht es in Druck?
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

Rudolf

Fortgeschrittener

  • »Rudolf« ist männlich
  • »Rudolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2005

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 25. Oktober 2007, 11:19

Hallo Willi,

dieses Modell in grauer Farbgebung gibt es beim Möwe-Verlag (1269)
Die grüne Farbe ist ein einmaliger Ausdruck von Herrn Rathert als Geschenk an mich. In Dortmund hatte ich das ungebaute Modell zur Ansicht mit. Weitere Bausätze dieser Farbigkeit gibt es nicht.

Gruß Rudolf

Social Bookmarks