Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich
  • »PFMF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. Mai 2011, 19:09

TMS "Seatrout" im Maßstab 1:250

Hallo,
ich bin rellativ neu im Kartonmodellbau aber habe schon einige Modelle aus dem Internet und ein par wenige gekaufte Modelle gebaut die aber nicht so schwierig zu bauen und vor allen nicht so groß wie die Searout. HIR siht man das Werkzeug das ich benutze./Users/peer-fredrikmuller-forte/Pictures/iPhoto Library/Masters/2011/05/18/20110518-190439/IMG_1463.JPGals Kleber benutze ich Alleskleber und verdünnten Weißleim. Ich werde in ein par Tagen anfangen die Searout zu bauen. Wen ihr noch ein par Tipps habt schreibt sie mir.
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich
  • »PFMF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. Mai 2011, 19:10

Tut mir leid mit dem Bild. Werde nach dem Fehler suchen.
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 029

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. Mai 2011, 19:25

Hi,
schau bitte mal hier:
Anleitung zum Einstellen von Bildern in Beiträge

Gruß
Jan
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich
  • »PFMF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. Mai 2011, 21:15

Das funktioniert leider nicht. Könnte es daran liegen das ich einen mac habe?
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 029

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 18. Mai 2011, 21:29

Nein, ich bin auch am Mac unterwegs.
Wo liegt denn das Problem?
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich
  • »PFMF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. Mai 2011, 07:16

Das mit dem Bilder einstellen funktioniert nicht egal was ich versuche.Wenn irgendjemand doch weiß, wo das Problem liegen könnte, soll mir einen Tipp geben. Solange ich keine Bilder einstellen kann muss der Baubericht warten.
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 029

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 19. Mai 2011, 12:44

Damit wir dir helfen können, musst du nach der Anleitung vorgehen und sagen wo es hakt. Die einzige Begrenzung ist die maximale Dateigrösse von 500kb.
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich
  • »PFMF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

8

Freitag, 20. Mai 2011, 06:07

Wie bekomme ich jetzt das Bild aus diesem Dateianhänge Feld in meinen Beitrag?
»PFMF« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1463.jpg
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

Pitje

Erleuchteter

  • »Pitje« ist männlich

Beiträge: 2 558

Registrierungsdatum: 30. Januar 2010

Beruf: Tandemmaster, Fallschirmsprunglehrer, Fallschirmwart, Vermessungsinscheniör

  • Nachricht senden

9

Freitag, 20. Mai 2011, 06:21

Guten Morgen,
Genau so! :)

Hast Du die PN gefunden?
Gruß
Peter
Parallel im Bau:
Großlinienschiff S.M.S. Baden , HMV, 1:250
Hafenanlage Neu-Ulm , diverse Verlage, 1:250

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich
  • »PFMF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

10

Freitag, 20. Mai 2011, 06:28

Ok jetzt hab ich es. Danke für eure Hilfe.

Hier jetzt ein par Bilder vom Bogen der
»PFMF« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1469.jpg
  • IMG_1470.jpg
  • IMG_1471.jpg
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

Pitje

Erleuchteter

  • »Pitje« ist männlich

Beiträge: 2 558

Registrierungsdatum: 30. Januar 2010

Beruf: Tandemmaster, Fallschirmsprunglehrer, Fallschirmwart, Vermessungsinscheniör

  • Nachricht senden

11

Freitag, 20. Mai 2011, 07:49

Hallöle,

dann noch mal an dieser Stelle viel Erfolg und vor allem Spaß beim Bau dieses Modells.
Die Seatrout ist ja bereits schon einige Male vorgestellt worden, wenn Du Fragen oder Unklarheiten haben solltest - man findet hier super Hilfestellungen in den Vorgängerbauberichten. :)

So long

Gruß
Peter
Parallel im Bau:
Großlinienschiff S.M.S. Baden , HMV, 1:250
Hafenanlage Neu-Ulm , diverse Verlage, 1:250

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich
  • »PFMF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 22. Mai 2011, 19:39

Ich habe nun die ersten Teile der Unterwasserrumpfes fertig gestelt und verbunden.
»PFMF« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0098.jpg
  • IMG_0099.jpg
  • IMG_0100.jpg
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich
  • »PFMF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 24. Mai 2011, 16:11

Das Spantengerüst ist fertig und ich beginne jetzt mit der Beplankung.
Bis jetzt ist alles sehr passgenau.
»PFMF« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0101.jpg
  • IMG_0102.jpg
  • IMG_0103.jpg
  • IMG_0104.jpg
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich
  • »PFMF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 31. Mai 2011, 21:32

Entschuldigung das ich nicht weiter schreiben, konnte aber ich werde in kürtze neue Bilder einstellen.
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich
  • »PFMF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 8. Juni 2011, 13:01

hier sind jetzt die neuen bilde wärend meiner Abwesenheit habe ich nun das Unterwasserschiff fertigestellt.
»PFMF« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0110.jpg
  • IMG_0111.jpg
  • IMG_0114.jpg
  • IMG_0115.jpg
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich
  • »PFMF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

16

Samstag, 18. Juni 2011, 14:53

Und hier sind jetzt neue Bilder der Seatrout. Das Überwasserschiff macht gute fortschritte und es sind bis jetzt noch keine Fehler aufgetreten. Wie verhindert man eigentlich am besten die weißen Ränder an den Einzelteilen ?
»PFMF« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0116.jpg
  • IMG_0117.jpg
  • IMG_0118.jpg
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 3 057

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

17

Samstag, 18. Juni 2011, 15:09

Moin PFMF,

Zitat

Wie verhindert man eigentlich am besten die weißen Ränder an den Einzelteilen ?

Ich nehme an, damit meinst Du das Kanten-Färben bei Knick-/Schnittstellen?
Da gibt es unterschiedliche Methoden, ich benutze dafür Aquarellstifte von Faber Castell. Habe mir da einen 60er-Farbkasten gegönnt (nicht ganz billig, aber die Stifte reichen fast ein Modellbauer-Leben :) ).
Zum Färben der Kanten verwende ich dann einen feinen Pinsel. Einfach in etwas Wasser tauchen und dann die Farbe direkt vom Stift abnehmen. Dann von der Rückseite des Bauteils aus vorsichtig an der Kante entlang streichen.

Hoffe das war die Antwort auf Deine Frage ;)

Übrigens, das Unterwasserschiff der "Seatrout" gefällt mir sehr gut. Schön vorgeformt, wie es sein soll. Daumen hoch!

Grüße

Lars
»Lars W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Aquarellstifte.jpg
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich
  • »PFMF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 19. Juni 2011, 10:12

Vielen dank für dein Lob und danke für den Tipp.
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich
  • »PFMF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

19

Freitag, 8. Juli 2011, 11:46

Meine Prüfungen sind nun vorbei und ich konnte endlich weiterbauen. Das Schiff lässt sich gut bauen und alle Teile passen recht gut. Hier jetzt noch ein paar Bilder vom derzeitigen Baufortschritt.
»PFMF« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0122.JPG
  • IMG_0123.JPG
  • IMG_0124.JPG
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich

Beiträge: 2 066

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

20

Samstag, 9. Juli 2011, 10:30

Hallo PFMF,

auch ich verfolge den Bau der Seatrout und finde das Unterwasserschiff sehr gelungen. Mir ist aufgefallen, dass du das Spantengerüst exakt und genau gebaut hast und der Erfolg ist ein sehr exakter Unterwasserrumpf.
Viele machen den Fehler und denken: naja die Spanten sieht man später sowieso nicht, aber genau da liegt der Hund begraben. Ein genaues schneiden auf der Linie ein exaktes Rillen und eine saubere Verklebung macht die schönheit eines Modelles aus. Zusammen mit gefärbten Kanten und eventuell die Verfeinerung mit LaserCut oder Ätzteilen erzwingen geradezu ein Spitzenmodell.
Aber als Einsteiger ist ein sehr gut gebautes Modell aus dem Bogen ein voller Erfolg. Gerade der Bogen der Seatrout macht doch etwas her.........man hat ein schönes großes Modell und es wird in überschaubarer Zeit fertig.....
Also mach weiter so ! Ein wenig knifflig sind die braunen Querstreben auf dem Deck, aber wenn du dich an der Bauanleitung orientierst wird es bestimmt gelingen.
Gruß Werner (Kontrollbauer des Wasserlinienmodells)

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

21

Samstag, 9. Juli 2011, 10:54

Moin PFMF,

ich kann mich dem Werner nur anschliessen. Der Rumpf ist Dir sehr gut gelungen!

Trotzdem noch ein Tipp...
Mir ist aufgefallen, dass auf den letzten Bildern unter den Querstreben auf Deck glänzende Klebereste zu sehen sind.
Klebst Du die mit Uhu auf?
Wenn ja, versuche es doch bei den nächsten Streben mal mit Weißleim, den Du mit einem Pinsel dünn auf die Kante aufträgst.
Und falls doch noch etwas hervorquellen sollte, dann trocknet das ganze matt ab.

Mach weiter so!

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich
  • »PFMF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 12. Juli 2011, 08:34

Vielen dank für euren Lob. Zum Thema mit den Querstreben. Ich benutze einen feinen Pinsel um Weißleim fein aufzutragen. Die glänzenden Reste des Klebers sind unter normalen Bedingungen nicht zu sehen.
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 029

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 12. Juli 2011, 09:58

Perfekt, endlich einer, der auch Weißleim mit dem Pinsel verarbeitet.
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich
  • »PFMF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 12. Juli 2011, 10:49

Das kommt daher das ich nicht verstehe warum man Spritzen und Pipetten verwenden soll wenn man mit einem Pinsel genauer arbeiten kann.
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich
  • »PFMF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

25

Freitag, 12. August 2011, 22:45

In wenigen Tagen werde ich wieder an meiner Searout weiterbauen können und die weiteren Baufortschritte einstellen.
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich
  • »PFMF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 23. Oktober 2011, 21:13

Nach langer Zeit bin ich zurück mit meinen neuen Fortschritten. Hier nun die Bilder der Brücke.
»PFMF« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0136.JPG
  • IMG_0137.JPG
  • IMG_0135.JPG
  • IMG_0138.JPG
  • IMG_0139.JPG
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich
  • »PFMF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 23. Oktober 2011, 21:22

Beim erneuten Trockenanpassen ist mir eine leichte Differenz zwischen Unter- und Überwasserschiff aufgefallen. Woher diese kommt weis ich nicht da ich das Spantengerüst sorgfältig gebaut habe :( . Aus diesem Grund werde ich den eigentlich vorgesehenen Innenraum des Öltanks zwischen den beiden Rumpfsegmenten nicht bauen und diese fest verbinden.
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich
  • »PFMF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

28

Montag, 24. Oktober 2011, 00:37

Hier nun meine weiteren Fortschritte. Die Hecksektion ist zusammengesetzt und es kann mit den Details im Heck begonnen werden.
»PFMF« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1472.JPG
  • IMG_1473.JPG
  • IMG_1474.JPG
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich
  • »PFMF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 16. Oktober 2012, 12:24

Hallo.
Dieser Bericht ist nicht Tot!
Es wird in bälde weitergehen.
Zuerst werden aber noch einige andere Projekte abgeschlossen.
Schöne Grüße,
Peer.
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

Social Bookmarks