Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Simon

Profi

  • »Simon« ist männlich

Beiträge: 899

Registrierungsdatum: 24. März 2005

Beruf: Berater

  • Nachricht senden

41

Montag, 16. Oktober 2006, 13:55

RE: TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

Hallo Werner,

das sieht wirklich gut aus! Eine Frage: um was handelt es sich bei dem blauen Feld auf der Backbordseite des Aufbaus nach achtern hin? Ist das ein Pool?

Simon
Aus beruflichen Gründen zur Zeit leider nur passive Beteiligung ...

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

42

Montag, 16. Oktober 2006, 13:58

@Simon
....jawohl, das ist ein "swimmingpool" ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Werner« (16. Oktober 2006, 14:30)


Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

43

Montag, 16. Oktober 2006, 14:32

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

...vo der Seite sieht man das Schwimmbecken ganz gut...und darunter gleich die Abfallcontainer (auf 4 Rädchen versteht sich)
»Werner« hat folgende Bilder angehängt:
  • 030.jpg
  • 031.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Werner« (16. Oktober 2006, 14:33)


Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

44

Montag, 16. Oktober 2006, 14:36

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

....stört euch bitte nicht an den "weißen" Flecken ohne Ziffern.Es ist der Kontrollbau und da war vieles noch ohne Baunummern. Im gedruckten Modell sind sie schon vorhanden.... ;)
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 032.jpg

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

45

Montag, 16. Oktober 2006, 14:39

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

Der nächste Schritt ist dann wieder etwas langweilig, denn es sind die Stützen zu schneiden und anzubringen vom gesamten "Laufsteg" zusammen mit den Stützen für die Rohre und Kabelleitungen...
»Werner« hat folgende Bilder angehängt:
  • 033.jpg
  • 034.jpg

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

46

Montag, 16. Oktober 2006, 14:41

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

...so in etwas siehts dann beim Schiff aus..
....wichtig ist die gesamte Ausrichtung in einer Linie und das absolute senkrecht stellen der Stützen
...weiter gehts dann morgen.
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 035.jpg

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 17. Oktober 2006, 16:47

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

....so jetzt gehts ans Eigentliche...was hat ein Tanker für Merkmale ?( jawohl Rohrleitungen, Anschlüsse und Laufstege.... huch wie niedlich :rotwerd:
also geht es los mit den Rohren.Hier wird endlich mal polnisch gearbeitet--->sprich verstärkt um 1mm Kartonstärke..uff was habe ich mir wunde Finger geholt..oder aber die Spezialisten nehmen dazu "echte" Rohre sprich : angemalten Lötdraht...gibts von 1mm bis 0,5 mm also genau wie auf der Seatrout man braucht......
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 036.jpg

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 17. Oktober 2006, 16:49

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

....jetzt mal vergleichen mit der Bauanleitung ...
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 037.jpg

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 17. Oktober 2006, 16:51

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

und peng schon steht das Podest fest =)
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 038.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Werner« (17. Oktober 2006, 16:51)


Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 17. Oktober 2006, 16:57

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

...der Steg mit Plattform wir nun auch schon eingepasst...hier ist wichtig mit einem Bleistift oder ähnlichem zu checken ob die beiden Löcher fluchten...sonst gibts später mit dem Kran Probleme ....
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 039.jpg

Herbert

Erleuchteter

  • »Herbert« ist männlich

Beiträge: 3 560

Registrierungsdatum: 23. März 2005

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 17. Oktober 2006, 17:01

Hallo Werner,

da glaubt man immer, so ein Tanker ist ein langweiliges Schiff.
Aber wenn ich das hier so sehe, ist diese Meinung nicht ganz so berechtigt. Bisher ist das ein sehr schönes Modell.

viele Grüße

Herbert
Von der BLAUHEI- Werft zuletzt übergeben: Frachtdampfer VORWÄRTS, SS Rotterdam (V), MS Rostock (Typ XD),MS Johan van Oldenbarnevelt, KÜMO 500, FD Rostock, Fracht- Und Lehrschiff Heinrich Heine, MS Stubnitz, Hochseeschlepper Hermes, FD Thälmannpionier, MS Reutershagen, Portalkran mit kleinen Diorama, Seebäderschiff "Königin Luise", Saugbagger NETTY, Frachtdampfer Axeldijk, Z- Trawler, Fischdampfer Rostock
In Arbeit: MS Lakonia

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 17. Oktober 2006, 17:02

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

....hier mal zwischendurch eine "Roadmap" eines Kontrollbauers..eine von vielen...hier wird gerade Teil 80 gecheckt. Punkt für Punkt ---- Strich für Strich. Glaubt mir, mehr als 2-3 Kontrollbauten im Jahr geht schon an die Substanz..... :prost:
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 040.jpg

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 17. Oktober 2006, 17:04

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

....sodele jetzt sieht das schon nach Tanker aus oder ?(
@) @)
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 041.jpg

René Blank

Erleuchteter

Beiträge: 5 120

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 17. Oktober 2006, 17:11

Hallo Werner,

schön, so ein Einblick in die Nebenaktionen eines Kontrollbaus. Hoffentlich wurden alle Deine Anmerkungen verarbeitet. ;) Und vor allem: Hoffentlich habt Ihr alle Kinken entdeckt! :D

Schöne Grüsse

René


Kartonbau.de ... Mein Forum

Whisky

Schüler

  • »Whisky« ist männlich

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 27. Juni 2006

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 17. Oktober 2006, 18:32

Hallo,

8)
obgleich ich kein Fan dieser Schiffsklasse bin,
finde ich es dennoch beeindruckend.

Ich stelle mir aber erlaubter Weise die Frage,
ob solch Gigantomanie uns im realen Leben nicht einmal
zum Nachteil gereicht...?


Gruß
Whisky

Whisky

Schüler

  • »Whisky« ist männlich

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 27. Juni 2006

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 17. Oktober 2006, 19:49

RE: Gigantomanie

Hallo Tokro,

okay, ich gebe zu, es gibt größere Schiffe.
Aber für mich als Landratte ist die "Seatrout"
trodzdem einfach nur" Riesig".
Zum größen Vergleich, das einzige Wasserfahrzeug
welches ich je betreten habe, war ein kleines wackeliges Ruderboot
auf dem Edersee.( und das hat mir gereicht)
Ich finde Schiffe ja klasse,wenn....., nun wenn da nicht die Sache
mit dem ganzen Wasser drumherrum und untenrum
und so weiter wäre. :rolleyes:
Mag ein Widerspruch sein, ist aber so....
Baue aber trotzdem Modelle.

Gruß
Whisky


Ps: Danke für die Links!

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 17. Oktober 2006, 19:57

Hallo Whisky,

schau du dir mal dieses Schiff die SD-14 an, Kostenpunkt als Kartonmodell etwas über 400 € da wird alles gebaut vom Doppelrumpf mit allen PiPaPo als Weismodell, das ist ein Stinknormaler Frachter.

Sd-14 Bugsektion / Marcle Models / 1:70 [FERTIG]

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 17. Oktober 2006, 20:22

Hallo Ernst,
ich kenne die SD14; sie wurde schon vor Jahren von meinem Bekannten, Karl Gärtner aus Mannheim fertig gebaut.Er hat sie vor Jahren für ca DM 500,- von Waldmann gekauft.Ich hatte auch das Glück in Bremerhaven mit dem englischen Konstrukteur zu plaudern.Die SD14 weicht total vom klassischen Schiffsmodellbau ab, denn sie wurde entwickelt für die Hafenfeuerwehren in England.Damit die sehen wie ein Frachter von innen aufgebaut ist.Somit ist ganz klar dass dieses Schiff im Innenleben so gebaut sein muss wie ein Echtes....
Gruß Werner

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 17. Oktober 2006, 20:26

Hallo Werner,

entschuldige bitte das ich das mit der SD 14 gebracht habe.

Das Schiff wo du da jetzt gebaut hast finde ich Super in den Zwei Ausführungen Das steht auf meiner Wunschliste.

Danke für deinen Bericht den verschlinge ich.

Herzliche Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 17. Oktober 2006, 20:30

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

.....gute Idee,das mit dem verschlingen...
da werde ich doch gleich noch ein Bild anhängen...
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 042.jpg

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 17. Oktober 2006, 20:32

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

...hier nochmals der Mittelteil in dem dann der Kran passen muss ;)
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 043.jpg

Simon

Profi

  • »Simon« ist männlich

Beiträge: 899

Registrierungsdatum: 24. März 2005

Beruf: Berater

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 17. Oktober 2006, 20:43

RE: TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

Hallo Werner,

wieder eine Frage von mir: die gelbe Plattform in der Mittel von dem gelben Kreis auf Deck, soll da ein Helikopter landen?
Wird immer gewaltiger, das Schiff! Kannst Du sagen, wie hoch der Rumpf bei dem WL-Modell in etwa ist?

Simon
Aus beruflichen Gründen zur Zeit leider nur passive Beteiligung ...

Peter Laatz

Schüler

  • »Peter Laatz« ist männlich

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 11. September 2005

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

63

Dienstag, 17. Oktober 2006, 20:50

RE: Gigantomanie

@ Whisky
man hat doch meisten nur ein paar hundert Meter bis zum Land ,....
nach unten
Gruss Peter
=)

Whisky

Schüler

  • »Whisky« ist männlich

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 27. Juni 2006

  • Nachricht senden

64

Dienstag, 17. Oktober 2006, 20:57

@)
Hallo Ernst,

von mir ein kräftiges doppel "Uff"!
Die SD 14 ist ja fast ne Lebensaufgabe.
( zumindest währe sie das bei meinem Bautempo)

Und:
Möge mir der Werner verzeihen, das sich bei seinem tollen Baubericht
kurzzeitig ein anderes Thema eingeschlichen hat.

Gruß
Whisky

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

65

Dienstag, 17. Oktober 2006, 20:59

RE: TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

@Simon,
also die Bordwandhöhe ist 30mm hoch(das Backdeck ca 45mm).Der gelbe Punkt und der Kreis ist tatsächlich für Hubschrauber,aber nicht zum landen sonder nur als Absetztpunkt.Dies hat man auch auf Navyschiffen und auch auf Seenotrettungskreuzer---die Heliabsetzpunkte---
Gruß
Werner

Whisky

Schüler

  • »Whisky« ist männlich

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 27. Juni 2006

  • Nachricht senden

66

Dienstag, 17. Oktober 2006, 21:05

RE: Gigantomanie

Hi Peter,

ja,ja spotte Du nur.
Blubb,blubb,weg isser der Whisky. ;)


Gruß
Whisky

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

67

Dienstag, 17. Oktober 2006, 21:35

Hallo werner,

mir kommt gerade so ein Gedanke den ich dir mitteilen will.

Da die Modellbau bögen doch auf Karton gedruckt sind besteht da nicht die Möglichkeit die Relinge auf Klarsichtfolie zu drucken ?

Ich weis das das Mehrkosten veruraschen werden aber nicht soviel wie mit den Ätzteilen Bögen werden dann circa 2 € teurer.

Kannst du mal den Piet diesen Gedanken nahebringen den nicht jeder kauft sich die Ätzteile mit allen was klein ist.

Viele Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

68

Donnerstag, 19. Oktober 2006, 20:28

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

...hier gehts schon ganz gut zur Sache...
viele Teile um die Brücke sind drauf...man kann schon den Heckkran erkennen
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 044.jpg

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

69

Donnerstag, 19. Oktober 2006, 23:09

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

...und weiter schwenken wir den Blick auf den mittleren Abschnitt...
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 045.jpg

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

70

Donnerstag, 19. Oktober 2006, 23:12

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

...hier nochmals die Backborseite des Heckteils
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 046.jpg

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

71

Montag, 23. Oktober 2006, 18:42

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

Hier ein Bild vom Bugteil....
...leider hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen.Auf dem Teil 31 fehlen die kursiven Hinweise welches Teil aufgeklebt werden soll.Hier bitte ich um Beachtung der Bauanleitung Seite 28 Abschnitt 52. Hier ist alles genau dokumentiert 8o
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 047.jpg

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

72

Montag, 23. Oktober 2006, 18:44

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

....ein Einblick in das Rohrleitungssystem..
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 049.jpg

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

73

Montag, 23. Oktober 2006, 18:45

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

....der zentrale Kran...
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 050.jpg

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

74

Montag, 23. Oktober 2006, 18:46

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

....die Back belebt sich....
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 051.jpg

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

75

Montag, 23. Oktober 2006, 18:47

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

....die Tankzentrale...sprich Zapfanlage....
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 052.jpg

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

76

Montag, 23. Oktober 2006, 18:52

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

....mit Riesenschritten geht nun das Tankschiff seiner Vollendung entgegen...alle wichtigen Teile sind verbaut...
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 053.jpg

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

77

Montag, 23. Oktober 2006, 18:54

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

....hier fehlen nur noch das kleine Verkehrsboot für den Steuerbordkran und einige Poller....
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 054.jpg

Werner

Meister

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 982

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

78

Montag, 23. Oktober 2006, 19:07

TMS Seatrout / HMV / 1:250 (WL-Modell)

...hiermit ist mein Baubericht zum Wasserlinienmodell abgeschlossen.
Fazit:Seit mehr als 40 Jahren das erste Schiff ,welches die Wilhemshavener Tradition fortsetzt.Warum ?(
In den 50er Jahren haben die Wilhemshavener auch Handelsschiffe "zeitnah" zum Vorbild herausgebracht.
Ein weiterer Highlight----nach der Esso Düsseldorf, ein Tanker =)
....und es ist eine nicht zu detailverliebte Konstruktion...d.h. in überschaubarer Zeit zu bauen(1-2Monate)

Für 25€ ,für die größe ein Spottpreis.(denkt man an Bismarck oder Cap Arkona)....ich hoffe bei den nächsten Treffen---egal ob Mannheim,Mainz,Bremerhaven,München oder sonstwo die eine oder ander "Seatrout" gebaut zu sehen.....
meint der Werner

hier noch ein Lindenau Link
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • 055.jpg

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich

Beiträge: 3 095

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

79

Montag, 23. Oktober 2006, 20:08

Hallo Werner,

Gratuliere herzlich zur Indienststellung =D> =D> =D>

Das ist durchaus kein langweiliges Modell, die 25€ sind sicher gut angelegt.

Robert
in Arbeit:Stallion - GPM

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 636

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

80

Dienstag, 24. Oktober 2006, 07:25

Hallo Werner,

Auch von mir herzliche Gratulation zur Fertigstellung.
Ist ein sehr schönes Schiff geworden.
Die Investition hat sich gelohnt.

Grüße Friedulin

Social Bookmarks