Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

martan

Fortgeschrittener

  • »martan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 244

Registrierungsdatum: 26. Juni 2008

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. März 2009, 19:39

Tirpitz 1 : 100 Gpm

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »martan« (28. März 2009, 23:52)


  • »Volkmar Adler« ist männlich

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

2

Freitag, 27. März 2009, 20:30

RE: Tirpitz 1 : 100 GPM

Glaube ich nicht, sicherlich Fotomontage. @) @)



Jetzt möcht ich aber mehr wissen über diese Wahnsinnstat .
Nun schreib mal ein paar Zeilen zum Bau dieses Prachtwerkes.

Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

didl

Fortgeschrittener

  • »didl« ist männlich

Beiträge: 151

Registrierungsdatum: 17. Juni 2008

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

3

Freitag, 27. März 2009, 21:09

RE: Tirpitz 1 : 100 GPM

Hallo Martan, nachdem ich Deine Bismarck in Sinsheim gesehen habe, muß ich Dich für den Mut bewundern, nochmals ein so gigantisches Projekt zu beginnen. Die Detaillierung war an der Bismarck super und so wirds auch hier sein. Bin als Zuschauer dabei.
Viel Ausdauer wünscht Dieter :super:
________________________

Herzliche Grüße, Dieter

______________________________________________________
Fertig:
US-Diesellokomotive CFA-16, HS-DESIGN
Sporadisch: Eigenbau E-Lok ES09 in 1:45

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »didl« (27. März 2009, 21:10)


  • »gustibastler« ist männlich

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

4

Freitag, 27. März 2009, 21:32

Servus Männer

DANKE !!!!!! Jörg :prost:

Ja aber hallo ich möchte ja sehr bitten!!!!! es gibt bis jetzt nur eine Bismarck in 1:100 aus Karton und in dem Höchsten Deteilierungsgrad und das ist meine alles andere ist falsch damit das keine weiteren unklarheiten gibt

So stand sie auf der Messe in Sinsheim 2009
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • SDC12287.jpg
  • SDC12379.jpg
  • SDC12409.jpg
  • SDC12412.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »gustibastler« (27. März 2009, 21:44)


  • »Volkmar Adler« ist männlich

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

5

Freitag, 27. März 2009, 22:07

Na, Gusti
da wird es wohl bald einen neues Großschiff geben.

Vielleicht können wir ja beide im nächsten Jahr in Karlsruhe bewundern.

Wobei ich glaube das das Martan sicherlich auch mehrere Jahre daran arbeiten wird.

Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

  • »gustibastler« ist männlich

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

6

Freitag, 27. März 2009, 22:18

Grüß dich Volkmar

Ja ein paar Jahre wird er schon brauchen wenn er es schön Deteilreich machen will

(flüster ) Jaaa bin schon etwas am neuen Projekt dran das wird auch son Schlager da es das ding nirgends wo in 1:100 gibt,aber Psssssst nich weiter sagen
»gustibastler« hat folgende Bilder angehängt:
  • SDC12540.jpg
  • SDC12527.jpg

  • »rickeyhensley« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 18. Februar 2009

  • Nachricht senden

7

Samstag, 28. März 2009, 05:10

@)I am at a loss for words every time I see a build at a scale of 1/100th. I model in 1/250-1/200th, and at the present time I have a Supermodel Bismark laid out that the hull is almost 4 foot long and I am awed at this. I will watch you build this master piece. I really enjoy the builds on this Forum and I believe I see some of the best work in the World here. I keep waiting for someone to try one at 1/72nd scale. My question is where do you put this work of art when done.

nicksan

Fortgeschrittener

  • »nicksan« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 4. Mai 2006

  • Nachricht senden

8

Samstag, 28. März 2009, 08:47

Hallo, Martan!
Viel Spaß und Gutes gelingen! Aber als 1/100 Bauer weiss ich, der Teufel steckt im Detail. Bin aber überzeugt das Du es schaffen wirst.
Es grüßt,
Nick

didl

Fortgeschrittener

  • »didl« ist männlich

Beiträge: 151

Registrierungsdatum: 17. Juni 2008

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

9

Samstag, 28. März 2009, 22:16

Hallo zusammen, ich möchte mich bei allen entschuldigen. Es war keine Absicht. Mich hat das so beeindruckt, dass ich garnicht gesehen habe wer die Bismarck und wer die Tirpitz baut. Ich hätte nie geglaubt, dass es noch jemanden gibt, der solch ein Projekt in Angriff nimmt. Respekt habe ich vor beiden.
Das Modell in Sinsheim hat ja die Messlette entsprechend hoch gesetzt, sodass man gespannt sein darf, wies weitergeht.
Nochmals entschuldigung, Dieter
________________________

Herzliche Grüße, Dieter

______________________________________________________
Fertig:
US-Diesellokomotive CFA-16, HS-DESIGN
Sporadisch: Eigenbau E-Lok ES09 in 1:45

  • »rickeyhensley« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 18. Februar 2009

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 29. März 2009, 05:05

Hello martan, could you please tell me what material you are using for lamination of the hull parts. Thank you, Rick :usenglish:

martan

Fortgeschrittener

  • »martan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 244

Registrierungsdatum: 26. Juni 2008

  • Nachricht senden

11

Freitag, 24. Juli 2009, 18:17

Hi .. after long time :)
Material on the hull is polyester + foam sealing for windows
The lower part of the whole TIRPITZ already full cut, soft and ready for the paper on top .... no ... more will be required putty

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »martan« (24. Juli 2009, 18:24)


martan

Fortgeschrittener

  • »martan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 244

Registrierungsdatum: 26. Juni 2008

  • Nachricht senden

12

Freitag, 24. Juli 2009, 19:21

Achtung Achtung :D


ja .. aber ich möchte So und 1:1 super super Tirpitz leben auf meiner Haut........das ist meine Traume 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »martan« (24. Juli 2009, 19:21)


modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 411

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

13

Freitag, 24. Juli 2009, 19:41

Hallo Martan,
erstmal mannomann, was für ein Riesen Dinf. Und dann : Wie lange willst du an der T bauen.

Viel, viel Erfolg und noch mehr Geduld wünscht
modellschiff

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »modellschiff« (24. Juli 2009, 19:54)


fadda59

Erleuchteter

  • »fadda59« ist männlich

Beiträge: 2 513

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

14

Freitag, 24. Juli 2009, 19:44

Hallo Martan,

hab ich was verpasst ? Ist deine Fuso fertig oder wolltest du einfach nur mal wieder große Teile verbauen?

Das wir ein mächtiges Schiff. Bei deinen Baukünsten wird das klasse.

Ich freue mich darauf.

Gruß
Jürgen

Maxe

Erleuchteter

  • »Maxe« ist männlich

Beiträge: 1 949

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

15

Freitag, 24. Juli 2009, 22:35

RE: Tirpitz 1 : 100 Gpm

Du kommst sicher aus dem Buddelschiffsegment.
Aber sag mal, wie kriegste das Schiff denn in die Flasche? :D
Gruß Maxe

martan

Fortgeschrittener

  • »martan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 244

Registrierungsdatum: 26. Juni 2008

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 26. Juli 2009, 09:48

modellschift: Ich denke, die Zeit der Bau-und 5 Jahren

fadda59: Fuso Ende hoffentlich bis Ende des Jahres, und ja, ich brauchte eine Pause - viele kleine Stücke

Tirpitz nun unter dem Sandpapier, bearbeiten Rippen und wird gefolgt von Acryl Dichtstoff


martan

Fortgeschrittener

  • »martan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 244

Registrierungsdatum: 26. Juni 2008

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 26. November 2009, 15:35




Und hier ist ein neuer Maßstab für dieses Papier Modell ... =)


martan

Fortgeschrittener

  • »martan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 244

Registrierungsdatum: 26. Juni 2008

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 26. November 2009, 16:06

Grind ist gut ... aber besser ist ein weißer Schaum. Die grüne Schaum ist zu schwierig. Der Schaum wird dann mit Zement lackiert - und es ist sehr leicht geschliffen

martan

Fortgeschrittener

  • »martan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 244

Registrierungsdatum: 26. Juni 2008

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 26. November 2009, 16:16

Es ist nur eine dünne Schicht mit Papier überzogen ..... Hersteller Schaum erinnern, ich bin nicht zu Hause - zu finden und zu schreiben.

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 26. November 2009, 16:22

Einfach bei obi die billige Hausmarke nehmen.Ich glaub so 2 Euro die Dose.der Schaum ist bestens geeignet.und bezüglich Karton und schaum gibts nur eines zu beachten: es klebt sehr gut zusammen ;)....


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich

Beiträge: 4 656

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 26. November 2009, 17:54

8)
< Der Computer sagt: NEIN > 8|

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (26. November 2009, 19:20)


Jens Winter

Schüler

  • »Jens Winter« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 8. Februar 2008

Beruf: Kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 26. November 2009, 17:55

Ich wollte bei den nächsten Schiffen mit stärkeren Spanten also bei der Radomka z.B. auch Bauschaum nehmen. Ich hatte sowas schon einmal in einem polnischen Forum gesehen. Da quillt der Schaum ziemlich raus. Wie bekomme ich den dann wieder in Form? Heißschneiden wie bei Styropor oder wie?
Gruß aus Odenthal

Jens

Jens Winter

Schüler

  • »Jens Winter« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 8. Februar 2008

Beruf: Kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 26. November 2009, 17:57

Eh ichs vergesse, gibts den neuen Maßstab auch als Download? ;)

Bin auch schnell weg!
Gruß aus Odenthal

Jens

  • »claus_p_j« ist männlich

Beiträge: 821

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2008

Beruf: Descheck vom Dienst

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 26. November 2009, 18:03

Sieht ja echt toll aus. Und das Schiff ist auch nicht schlecht ;)

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 860

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 26. November 2009, 19:02

Wie heißt es doch so trefflich in einem alten Doris Day Film : "Warum nicht einem Renoir den passenden Rahmen geben?" :D

Das Schifferl ist natürlich auch bombastisch!

lg,
Wolfgang
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

delcom

Schüler

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2007

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 13. Dezember 2009, 16:40

Love your new Maßstab, keep those pictures comming, please. Detail shots are welcome, too. This built is definitely on my watch list...Lol.

regards,
delcom

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »delcom« (13. Dezember 2009, 16:44)


  • »rickeyhensley« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 18. Februar 2009

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 31. Dezember 2009, 03:28

Please keep posting this most excellent build. I wish I had the room for such a project, so for now , will have to stay with 1/200th. Look forward to more. :usenglish:Rick

Social Bookmarks