Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Mai 2004, 21:33

RE: Digitalkamera

Prima Idee,
ich habe gerade ein Problem mit meiner Digital-Kamera.
Eine Minolta A2 (850,-EUR)
Vor ca. 1,5 Wochen habe ich sie gekauft und viel herumprobiert.
Von der Bedienoberfläche bin ich auch ganz begeistert, nicht aber von
der Bildqualität. Bei eine 400 ASA ist ein sehr starkes Bildrauschen erkannbar. Die Schärfe ist auch nur mittelmäßig.
Nun zu den Vorteilen
Wie bereits gesagt gute - Bedienoberfläche
- Kompakt
- Brennweite 28-200
- liegt gut in der Hand
- kein Problem bei der Installation 98SE
- möglichkeiten für Vorsatzlinsen
(Tele u .Weitwinkel

Nach langen überlegen bin ich doch zu den Entschluß gekommen
sie zurück zugeben. (Rückgaberecht bei Media Markt 14 Tage)
Eine Canon 300 D wird es wohl werden.

Grüße
Adler
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. Mai 2004, 21:47

Diese Camera hat mir der Osterhase gebracht.

OLYMPUS C-220ZOOM bitte nicht lachen hat den Osterhasen 99€ gekostet.

- 2 Megapixel
- 3fach optischer Zoom 38mm - 114mm)
- Objektiv F2.8 - f4.9
- Macro von 0.2m - 0.5m

Bin sehr zufrieden damit, Ihr seht ja meine Bilder.

urgs,Murks nicht so hoher Stromverbrauch wenn man den TFT hernimmt.

Gruß Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 16. Mai 2004, 21:52

da kommt Frust auf,
ich habe das 10-fache bezahlt und keine besseren Bilder
(Vielleicht liegt es aber auch an den Modellen)

Grüße
Adler
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Henry

Moderator - Spezielle Interessen

  • »Henry« ist männlich
  • »Henry« wurde gesperrt

Beiträge: 1 357

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 16. Mai 2004, 22:05

Hallo,
da kann ich leider nicht mithalten. Ich habe vor gut einem Jahr für 59 € bei Ebay eine Megapix 4 (Yakumo) ersteigert und das ist halt ein Teil zum rumprobieren. Irgend ein Electronicdiscounter hat das Gerät diese Woche für 89 € im Angebot, da bin ich doch noch ganz gut weckgekommen. Na vielleicht kommt auch mal bei mir ein Osterhäschen oder Weihnachtsmännchen vorbei.

Beste Grüße
snudy
Henry Gölz verstarb am 09.12.2010 an den Folgen einer Krankheit. Mitglieder und Team von Kartonbau.de vermissen Henry und seine Beiträge sehr. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an Henry.

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 16. Mai 2004, 22:12

Hallo Modellbaufreunde,

Werde mir nächsten Monat (von CONRAD) ein Ladegerät für 39,95€ besorgen incl. 4 2000 mAH Akkus Mignon will doch kein Geld verpulvern für Batterien lieber für schöne Schiffe Kartonmodelle.

Gruß
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

6

Montag, 17. Mai 2004, 17:47

hallo,
bin ganz aufgeregt.
Habe mir eine Nikon D70 gekauft.
Von den technischen Möglichkeiten bin ich erschlagen.

Bis bald

Grüße

Adler
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Henry

Moderator - Spezielle Interessen

  • »Henry« ist männlich
  • »Henry« wurde gesperrt

Beiträge: 1 357

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

7

Montag, 17. Mai 2004, 20:36

Hallo,
manchmal fallen Ostern und Weihnachten auf einen Tag, so wie heute.
Schlage früh die Zeitung auf und lese: Im Nachbarort Neueröffnung eines Discounters und im Angebot für knapp 100 € diese Kamera 8o Hier
Für mich ein Quantensprung, schon das Ladegerät mit Akkus kostet einzeln über 30€ heut werde ich wohl nicht mehr zum bauen kommen muss mich erst einmal mit meinem neuen Spielzeug beschäftigen. :))

Gruß
snudy
Henry Gölz verstarb am 09.12.2010 an den Folgen einer Krankheit. Mitglieder und Team von Kartonbau.de vermissen Henry und seine Beiträge sehr. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an Henry.

  • »Papiertiger« ist männlich

Beiträge: 827

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Beruf: Diplom-Ingenieur, ausgemustert

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 18. Mai 2004, 01:56

RE: Digitalkamera

Hallo und Hallöchen,

bin seit kurzem im Besitz einer Pentax Optio S4 für 279 € (Angebot bei Saturn). Hightech vom Feinsten, bisherige Proben äußerst vielversprechend. Kleiner als eine Zigarettenschachtel und vollgepackt mit Funktionen bis hin zur Tonaufzeichnung, Supermakro, Panoramabilder, 3D-Stereoaufnahmen und Videosequenzen. Noch probiere ich rum, um mich mit dem Gerät vertraut zu machen, aber bisher kann ich nur sagen: Toll.

Mehr ist dann bei meinen nächsten Fotos zu sehen.
Papier-Tiger
Fülle Deine Tage mit Leben und nicht Dein Leben mit Tagen.

heribert

Ehrenmitglied

  • »heribert« ist männlich

Beiträge: 1 229

Registrierungsdatum: 21. April 2004

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 18. Mai 2004, 07:53

@Papier-Tiger: Das klingt ja interessant. Deine Kamera kann Stereobilder aufnehmen? Wie? Das muß ich gleich mal nachsehen....
Ich klebe also bin ich. Glutino ergo sum.

in Arbeit: Modelik, Nr. 1/03, OL-49, 1:25
in Arbeit: GPM 205 Sd.Kfz.251/1 Ausf. C
auf der Werkbank: Proszenium "Urania" No.8 vom Verlag Scholz/Mainz 19.Jahrhundert

MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 579

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 18. Mai 2004, 09:41

Hallo zusammen!
Ich hab' mir damals die Nikon CoolPix 800 (oder war's die 880 ?) besorgt (das
genaue Modell ist eh nicht so wichtig, schließlich gab's seither bestimmt ein
paar hundert Modellwechsel). Das Teil war schweineteuer, aber es half nix:
Ich habe (eben auch gerade wegen er Modelle) auf ein gutes Makro und
manuelle Einstellmöglichkeiten Wert gelegt, und sowas kostet. Die hat
3,5 Megapixel und das reicht mir auch völlig.
Hier eine kleine Kostprobe, der Abstand zwischen Objektivende und
Flugzeug dürfte so bei 5 bis 7cm liegen.

Grüße,
Michi
»MichiK« hat folgendes Bild angehängt:
  • SHar250_13.jpg
ROMANES EVNT DOMVS !

heribert

Ehrenmitglied

  • »heribert« ist männlich

Beiträge: 1 229

Registrierungsdatum: 21. April 2004

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 18. Mai 2004, 10:14

RE: Digitalkamera

Seit gut vier Wochen besitze ich die Olympus C-8080 WIDE ZOOM. Die 8 MegaPixel Kamera macht Super Bilder, auch im Makrobereich arbeitet sie hervorragend.

Meine alte Kodak DC 280 lahmt leider schon etwas und hat Null-Makro... Die Motorblockfotos habe ich daher mit ihr durch eine Tischklemmlupe "geschossen" und wie man sieht: auch eine alte 2 MegaPixel DigiCam liefert auch noch die besten Bilder.
»heribert« hat folgendes Bild angehängt:
  • mtorkomplett von der seite.jpg
Ich klebe also bin ich. Glutino ergo sum.

in Arbeit: Modelik, Nr. 1/03, OL-49, 1:25
in Arbeit: GPM 205 Sd.Kfz.251/1 Ausf. C
auf der Werkbank: Proszenium "Urania" No.8 vom Verlag Scholz/Mainz 19.Jahrhundert

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 18. Mai 2004, 19:58

Hallo paulgrafix,

Wunderbares Modell, mach einen Baubericht,

welche Version Monte-Rosa gibt doch zwei?

Gruß Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Scorpio

unregistriert

13

Freitag, 21. Mai 2004, 13:52

Hi.
Meine Digitalkamera ist nicht der Beste aber macht sehr gute Makroaufnahmen Mindenstabstand 5cm
Ich benutze DIGIMAX410 von Samsung
Speicher Typ CompactFlash 256 MB
Preis 399 Euro habe ich gekauft bei Media Markt.
Ich bin auf jedem Fall zufrieden

Hier eine Kostprobe von Nahaufnahmen
Nadelöhre

Gruß
Scorpio
»Scorpio« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kam -1.jpg

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 7. Juli 2004, 13:30

Howdy !

Ich benutze zum Fotografieren eine FujiFilm S-602 Zoom.

Der grosse Vorteil ist die Supermakro - Funktion. Damit können Makros bis 2cm Abstand fotografiert werden !

Hier ein Beispiel :


Ich hab' vor 2 Jahren dafür noch 780 EUR bezahlt - dürfte inzwischen für die Hälfte zu haben sein.

So long ...

Rockabilly
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Altpapier

unregistriert

15

Mittwoch, 7. Juli 2004, 13:56

Moin allezusammen!

Digitalkamera- das ist ein Thema, das mich in letzter Zeit sehr geärgert hat: Erst ist mir die Kamera verreckt (und das mitten in einem werdenden Baubericht für Euch), Bilder auf dem internen Speicher sind hin (bzw. lassen sich nicht mehr dort rausholen), dann gab der (____Wort zensiert) Drucker auch auf.
Ich baue Scans, mußte die Tragflächen noch einmal ausdrucken, da ich die Querruder beweglich machen wollte: Ich habe sie dann mit meinem Fotodrucker ausgedruckt, Resultat: Schönster Farbstich, na toll.

Inzwischen (Geburtstag) habe ich eine neue Digicam, Minolta Dimage X 31, hat €180 gekostet, die SD Karten und 2000mAh NiMH- Akkus der alten Kamera kann ich weiterverwenden und bisher bin ich mit der Qualität sehr zufrieden, gerade auch im Nahbereich und bei nicht so tollem Licht.
Genaues kann ich aber erst sagen, wenn ich weitere Erfahrungen gesammelt habe. Gerade für unseren Bereich scheint mir die Kamera aber ideal zu sein.

ÜBRIGENS: Meine vorherige Kamera hat ca. €100 gekostet, hatte nur 2MP- alle Fotos, die ich bisher hier reingestellt habe, habe ich mit dem Ding aufgenommen- und die Qualitat war eigentlich immer gut. Es müssen also nicht 10MP sein!

Grüße,

Altpapier

heribert

Ehrenmitglied

  • »heribert« ist männlich

Beiträge: 1 229

Registrierungsdatum: 21. April 2004

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 7. Juli 2004, 14:08

Gerade hab ich mal eine Nahaufnahme mit meiner alten Kodak 560 gemacht. Nicht schlecht. Der Abstand zum Karton beträgt ca. 100µm. Da staunt der Laie :D.
»heribert« hat folgendes Bild angehängt:
  • rem.gif
Ich klebe also bin ich. Glutino ergo sum.

in Arbeit: Modelik, Nr. 1/03, OL-49, 1:25
in Arbeit: GPM 205 Sd.Kfz.251/1 Ausf. C
auf der Werkbank: Proszenium "Urania" No.8 vom Verlag Scholz/Mainz 19.Jahrhundert

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 7. Juli 2004, 14:21

.
»Mathias Nöring« hat folgendes Bild angehängt:
  • 00000666.gif
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rockabilly« (7. Juli 2004, 14:23)


Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 7. Juli 2004, 14:37

Muß sagen habe ein gutes Modell, bin der S-Bahn nachgerannt da ist Sie mir aus der Tasche gefallen bis auf ein paar Kratzer hat sie keinen Schaden genommen. (Die S-Bahn habe ich noch erreicht der Lokführer hat freundlicherweise gewartet)

Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Toto

Schüler

  • »Toto« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 16. Juli 2004

Beruf: Projektleiter (EDV)

  • Nachricht senden

19

Freitag, 6. August 2004, 16:37

Nachdem meine alte Digitalkamera jetzt jemanden anderes erfreut (gestohlen beim "Queen Mary 2"-Besuch in Hamburg), habe ich mir eine neue zugelegt. Nach vielem hin und her Suchen, habe ich mich für die Fuji FinePix F700 entschieden (erste Bilder s. Baubericht Tende Main).

Etwas üben ist noch angesagt, da manche Bilder doch arg überbelichtet werden. Ansonsten ist sie einfach zu bedienen. Mit 6,2 Mega Pixeln und optischen dreifach Zoom ist sie von den Werten garantiert nicht die beste, aber für mich reicht es.

Und die Kamera halte ich besser fest!

Grüße Toto.
_______________________
in der Werft: Tender "MAIN"

Scorpio

unregistriert

20

Samstag, 22. Januar 2005, 22:38

Hi Holger,
Eine wirklich super Idee!
Ich brauche auch diese Tipps wie man am besten Fotografieren

Gruß
Christoph

Social Bookmarks