Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich
  • »Jan Hascher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 030

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. Juli 2016, 22:38

The DoubleEnder Bush Plane

Hallo Leute,
jemand auf der Suche nach einer Designaufgabe? Hier eine Mischung aus Savage Bobber, dem fliegenden Auge und Magnums Hughes 500:
Der DoubleEnder:



Einfach geil...

Überhaupt, die Buschfliegerei. Jedes Jahr wieder schön zu sehen, das Valdez FlyIn


Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Matthias Peters (16.07.2016), Glue me! (19.07.2016)

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 063

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

2

Freitag, 15. Juli 2016, 23:54

....mann, das ist grossartig!

Der Doppelender ist sehr schick, aber was der Pilot da im zweiten Vid treibt, ist ja der Hammer. Landen auf 27ft.

Die sind ja soooo storchig. :rolleyes:

Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. Juli 2016, 00:12

Einfach geil...

Sowas von.

Die sind ja soooo storchig. :rolleyes:
77 ft = 23,5 m Startstrecke und 27 ft = 8,2 m für die Landung, ich denke das war für den Storch noch zu früh. ;)
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 063

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

4

Samstag, 16. Juli 2016, 08:39

Och, das ist einfach eine Frage des Windes. In den Wind gedreht geht sowas beim Storch auch, der kann auch rückwärts fliegen...

Aber diese modernen Flieger mit entsprechend kleinem Gewicht und im Verhältnis hoher Motorleistung sind da schon weit voraus. Das Grundprinzip ist es halt das gleiche geblieben.

Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

Social Bookmarks