schnecke

Meister

  • »schnecke« ist männlich
  • »schnecke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 134

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Beruf: Schriftsetzer, Grafiker

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 11:56

T.S. Potsdam 1/250 cfm

Hallo Freunde,
ich möchte Euch ein paar Bilder meiner Potsdam zeigen. Ein schönes Modell mit einigen kleinen Tücken.

Der Bau hat mir sehr viel Freude gebracht. I
ch hab auch alle Bullaugen und Fenster ausgestochen bzw. ausgeschnitten.

Es ist ein schönes Beispiel dafür das auch die zivilen Dampfer nicht mit Details geizen müssen.
»schnecke« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01.JPG
  • 01a.JPG
  • 01b.JPG
  • 02.JPG
  • 03.JPG
  • 04.JPG
so oder so ist das (k)Leben

Es haben bereits 7 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Thomasnicole05 (08.12.2016), mlsergey (08.12.2016), Werner (08.12.2016), M_40 (08.12.2016), HolSchu (08.12.2016), theo modellbau (08.12.2016), Helmut B. (10.12.2016)

schnecke

Meister

  • »schnecke« ist männlich
  • »schnecke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 134

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Beruf: Schriftsetzer, Grafiker

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 11:58

.
»schnecke« hat folgende Bilder angehängt:
  • 05.JPG
  • DSCI0102.JPG
  • DSCI0104.JPG
  • DSCI0107.JPG
  • DSCI0110.JPG
  • DSCI0113.JPG
  • DSCI0115.JPG
  • DSCI0116.JPG
so oder so ist das (k)Leben

Es haben bereits 6 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Thomasnicole05 (08.12.2016), Markus Gruber (08.12.2016), mlsergey (08.12.2016), Hans-Joachim Möllenberg (08.12.2016), Werner (08.12.2016), HolSchu (08.12.2016)

schnecke

Meister

  • »schnecke« ist männlich
  • »schnecke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 134

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Beruf: Schriftsetzer, Grafiker

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 12:04

und hier der Rest
Gruß Uwe
»schnecke« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCI0117.JPG
  • DSCI0119.JPG
  • DSCI0120.JPG
  • DSCI0121.JPG
  • DSCI0123.JPG
  • DSCI0132.JPG
  • DSCI0138.JPG
  • DSCI0140.JPG
  • DSCI0144.JPG
so oder so ist das (k)Leben

Es haben bereits 10 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Pianisto (08.12.2016), Thomasnicole05 (08.12.2016), Zaphod (08.12.2016), mlsergey (08.12.2016), Hans-Joachim Möllenberg (08.12.2016), Werner (08.12.2016), HolSchu (08.12.2016), Schildimann (09.12.2016), ju52-menden (11.12.2016), Tor (11.12.2016)

  • »Thomasnicole05« ist männlich

Beiträge: 600

Registrierungsdatum: 15. November 2011

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 13:33

Hallo Uwe,
ein schönes Schiff! Sind das Lc Teile vom Verleger? Zivile Schiffe sind sowieso ganz grosser Sport und du hast es sehr schön gebaut! Wo waren so deine Tücken? Vielen Dank fürs Zeigen!
Lg
Thomas
:thumbsup:

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Hans Joachim (08.12.2016)

  • »Unterfeuer« ist männlich

Beiträge: 717

Registrierungsdatum: 28. Mai 2015

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. Dezember 2016, 07:24

Moin Uwe,

die POTSDAM ist Dir toll gelungen, herzlichen Glückwunsch und danke für die schönen Bilder. Das ist wirklich ein sehr elegantes Schiff!
Viele Grüße Nils/Unterfeuer

"Fehler sind nicht schlimm, die müssen sein!" (Bibo)

Fertiggestellt: Schlepper VEGESACK (WHV 1:250), Peilschiff ZENIT (HMV 1:250), Hafenfahrzeuge (Auswahl, HMV 1:250)
Im Bau: Seebäderschiff ALTE LIEBE (WHV 1:250), Hafenschlepper SATURN/RESOLUT bzw. WESER (HMV 1:250) Lotsenversetzboot SEELOTSE (DSM 1:250, zurückgestellt)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 411

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. Dezember 2016, 09:23

Hallo Uwe,
Gratulation zu Deiner Potsdam. Nicht nur die Stadt ist ansehnlich sondern auch das Modell.
Ulrich

schnecke

Meister

  • »schnecke« ist männlich
  • »schnecke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 134

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Beruf: Schriftsetzer, Grafiker

  • Nachricht senden

7

Samstag, 10. Dezember 2016, 22:52

Hallo Freunde
erst einmal vielen Dank fur die vielen Likes, das tat richtig gut.

@Thomas Schimpfen kann man gar nicht. Eine grosse und auch ärgerlicher Ungenauigkeit gab (gibt) es bei der Bordwand. Hier passt es wirklich nicht (roter Kreis ) und die Bullaugen (blauer Kreis) aber das wird wohl dem handgezeichneten Bogen geschuldet sein. Sonst passte alles bis auf die Ausnahme der Boote, dort musste ich doch sehr kräftig nacharbeiten.



@Modellschiff Ulrich Der Name Potsdam hatte nicht mit der Stadt primär zu tun sondern hatte mit dem sogenannten "Tag von Potsdam" zu tun. Wahrscheinlich glaubte die Geschäftsleitung der Reederei sich der Regierung andienen zu müssen. Infos dazu sind in dem wirklcih tollen Buch von Peter Kuckuk zu entnehmen ( Die Ostasiendampfer Scharnhorst, Potsdam und Gneisenau") zu entnehmen. Ein anderes Detail war die Flagge. Seit 1935 mussten alle Schiffe des Deutschen Reiches die Hakenkreuzflagge führen bei meiner Potsdam allerdings nicht.

Liebe Grüße Uwe
so oder so ist das (k)Leben

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Thomasnicole05 (11.12.2016)

Helmut B.

Hennings Dino

  • »Helmut B.« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

8

Samstag, 10. Dezember 2016, 23:34

Moin Uwe,

prima gebaut! Herzlichen Glückwunsch!

Du hast die Klippen, soweit machbar, offensichtlich gut umschifft. Der Versatz in der Bordwand ist natürlich ziemlich ärgerlich, und hier wüsste ich aber auch nicht, wie man das ohne aufwändige Umarbeitung am PC ausbügeln sollte.

Vor allem gefällt mir auch die sehr sauber ausgearbeitete Bugsektion.
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Social Bookmarks