Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

D-WHALE

Profi

  • »D-WHALE« ist männlich
  • »D-WHALE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 360

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. März 2009, 04:25

T-35 Baujahr 1932 / 1:25 / Modelik 01/08

Hier nun auf besonderen Wunsch von "Paperboy" die Vorstellung des Bogen

Fakten:
Modell: RUSSISCHER SCHWERER PANZER AUS 2. WK bzw. davor
Maßstab: 1:25
Länge: 389 mm
Konstrukteur: Waldemar Rychard
Seitengröße: A3
Anleitung: polnisch
Bogeninhalt: Deckblatt (handcoloriert?) mit Bildern des Kontrollbaus auf der Rückseite, 1 Seite Hintergrundinformationen, 2 Seiten mit 2-Seitenansicht des Panzers und Lageplan der Bauteile, 11 1/2 Seiten Bauanleitung (davon 4 handschriftlich, 1 mit Schablonen für die Drahtsachen und 6 1/2 mit Detailzeichnungen), 2 1/2 Seiten mit Spanten und 28 Seiten mit Bauteilen (davon 8 auf 80g Papier und 20 auf 160g Papier)
Geschätzte Anzahl an Bauteilen: 2,5 Millionen
Preis bei Modelik: 75,00 Zloty oder 25,00€
Preis bei Moduni: 46,99€

Der Hauptunterschied des Modell zum T-35A (Modelik 02/08) liegt in der Form des Turms! Während beim T-35A die Seitenwände des Turms schräg sind, sind beim T-35 die Seitenwände gerade! Der Bogen an sich unterscheidet sich schon alleine darin, das Bilder des Prototypen bzw. Kontrollbaus vorhanden sind, was den Zusammenbau erleichtert! Einige Teile haben eine glänzende Druckfarbe, die dem Altgold ähnlich sieht (soll wahrscheinlich Messing darstellen ?( )! Ansonsten ist der Panzer ein echtes Monstrum! 5 Türme (1*Kanone 76,2 mm, 2* Kanone 45 mm und jeder Turm ein MG 7,62 mm) sorgen für reichlich Rundumschutz! Das Modell kann mit Inneneinrichtung und Motorraum gebaut werden! Aber auch der Bogen ist nicht ohne mit fast 1 cm Dicke und bestimmt 1 Kilo Gewicht!!!

hier nun die Bilder! Die Bilder der Seiten erscheinen hier in der Reihenfolge wie sie auch im Bogen vorhanden sind!
»D-WHALE« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCI0116.jpg
  • DSCI0117.jpg
  • DSCI0118.jpg
  • DSCI0119.jpg
  • DSCI0120.jpg
  • DSCI0121.jpg
In stiller Trauer

"Die Angst vor langen Wörtern heißt Hippopotamomonstrosesquipedaliophobie." 8o

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »D-WHALE« (5. März 2009, 04:47)


D-WHALE

Profi

  • »D-WHALE« ist männlich
  • »D-WHALE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 360

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. März 2009, 04:29

weiter...
»D-WHALE« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCI0122.jpg
  • DSCI0123.jpg
  • DSCI0124.jpg
  • DSCI0125.jpg
  • DSCI0126.jpg
  • DSCI0127.jpg
In stiller Trauer

"Die Angst vor langen Wörtern heißt Hippopotamomonstrosesquipedaliophobie." 8o

D-WHALE

Profi

  • »D-WHALE« ist männlich
  • »D-WHALE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 360

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. März 2009, 04:32

und weiter...
»D-WHALE« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCI0128.jpg
  • DSCI0129.jpg
  • DSCI0130.jpg
  • DSCI0131.jpg
  • DSCI0132.jpg
  • DSCI0133.jpg
In stiller Trauer

"Die Angst vor langen Wörtern heißt Hippopotamomonstrosesquipedaliophobie." 8o

D-WHALE

Profi

  • »D-WHALE« ist männlich
  • »D-WHALE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 360

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. März 2009, 04:34

Noch mehr...
»D-WHALE« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCI0134.jpg
  • DSCI0135.jpg
  • DSCI0136.jpg
  • DSCI0137.jpg
  • DSCI0138.jpg
  • DSCI0139.jpg
In stiller Trauer

"Die Angst vor langen Wörtern heißt Hippopotamomonstrosesquipedaliophobie." 8o

D-WHALE

Profi

  • »D-WHALE« ist männlich
  • »D-WHALE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 360

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. März 2009, 04:37

noch nicht alles...
»D-WHALE« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCI0140.jpg
  • DSCI0141.jpg
  • DSCI0142.jpg
  • DSCI0143.jpg
  • DSCI0144.jpg
  • DSCI0145.jpg
In stiller Trauer

"Die Angst vor langen Wörtern heißt Hippopotamomonstrosesquipedaliophobie." 8o

D-WHALE

Profi

  • »D-WHALE« ist männlich
  • »D-WHALE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 360

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 5. März 2009, 04:39

Also ein paar sind es noch :rotwerd:
»D-WHALE« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCI0146.jpg
  • DSCI0147.jpg
  • DSCI0148.jpg
  • DSCI0149.jpg
  • DSCI0150.jpg
  • DSCI0151.jpg
In stiller Trauer

"Die Angst vor langen Wörtern heißt Hippopotamomonstrosesquipedaliophobie." 8o

D-WHALE

Profi

  • »D-WHALE« ist männlich
  • »D-WHALE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 360

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 5. März 2009, 04:42

(ohne Worte)
»D-WHALE« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCI0152.jpg
  • DSCI0153.jpg
  • DSCI0154.jpg
  • DSCI0155.jpg
  • DSCI0156.jpg
  • DSCI0157.jpg
In stiller Trauer

"Die Angst vor langen Wörtern heißt Hippopotamomonstrosesquipedaliophobie." 8o

D-WHALE

Profi

  • »D-WHALE« ist männlich
  • »D-WHALE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 360

Registrierungsdatum: 28. Februar 2006

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 5. März 2009, 04:46

Und hier die letzten Bilder! Versprochen!!!


Fazit: ein echter Hammer-Modellbogen, der sein Geld wert ist!!!!

Gruß
Marko
»D-WHALE« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCI0158.jpg
  • DSCI0159.jpg
  • DSCI0160.jpg
  • DSCI0161.jpg
  • DSCI0162.jpg
In stiller Trauer

"Die Angst vor langen Wörtern heißt Hippopotamomonstrosesquipedaliophobie." 8o

Social Bookmarks