Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Nemo

Schüler

  • »Nemo« ist männlich
  • »Nemo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 15. Juni 2008

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. August 2008, 15:00

suche Perry Rhodan Kartonmodelle

Hallo PR-Freunde,

nachdem ich ja nun etliche Beiträge zu dem Thema aus den letzten 5 Jahren gefunden habe, nun noch einmal die Frage:

Gibt es neben dem einen Free-Download-Modell vom Moewig-Verlag noch andere kauf-/ladbare Modelle? Ausgenommen natürlich die in Safes liegenden aus den 70ern. 300 Euro wollte ich für ein Ein-Bogen-Modell nun nicht ausgeben :(

Ich hoffe mal auf Hilfe.

Gruß

Nemo
Karton, Depron und Balsa... ich schneide alles!

Beiträge: 1 547

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2004

Beruf: Retired

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. August 2008, 15:36

This is not a proper answer to your request. Still, the mentioning of Perry Rhodan (an unknown entity to me) triggered the memory of a recent posting at Papermodelers.com.

Go see if you've found a friend...

Leif
Dankbar für die Gelegenheit auf Englisch schreiben zu dürfen, kann aber Antworten problemlos auf Deutsch lesen.

Nemo

Schüler

  • »Nemo« ist männlich
  • »Nemo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 15. Juni 2008

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. August 2008, 15:54

Hallo Leif,

entschuldige, dass ich Dir nicht auf englisch antworten kann. Meine Englischkenntnisse sind nach 14 Jahren ohne Nutzung stark eingerostet.

Die Internetseite, die in dem Artikel vorkommt kenne ich schon, dort gibt es leider nur die Informationen, dass es einmal solche Modellbaubögen gab und Fotos davon. Des weiteren sind dort einige schöne Eigenbauten abgebildet.

Ich suche eigentlich direkt Modellbögen zu der Romanreihe zum Kauf oder download.

Da Dir Perry Rhodan unbekannt ist (ich hoffe ich habe das richtig verstanden) hier ein Link auf die englische Wikipedia:

http://en.wikipedia.org/wiki/Perry_Rhodan

Ich hoffe solche Links sind zulässig.

Gruß und Danke für Deine Bemühungen.

Nemo
Karton, Depron und Balsa... ich schneide alles!

Beiträge: 1 547

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2004

Beruf: Retired

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. August 2008, 16:01

Thanks! Now I know a little bit what we are talking about.

I was just thinking that contacting Willi might be fruitful.

Leif
Dankbar für die Gelegenheit auf Englisch schreiben zu dürfen, kann aber Antworten problemlos auf Deutsch lesen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Leif Ohlsson« (20. August 2008, 16:02)


Nemo

Schüler

  • »Nemo« ist männlich
  • »Nemo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 15. Juni 2008

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 20. August 2008, 16:18

Ich werde ihn sicherlich einmal anschreiben. Trotzdem hoffe ich noch auf Hilfe oder Tipps von Kartonbau.de ;)
Gruß

Nemo
Karton, Depron und Balsa... ich schneide alles!

  • »Marco Scheloske« ist männlich

Beiträge: 586

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2007

Beruf: Mediengestalter / Reprograf

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 21. August 2008, 12:08

RE: suche Perry Rhodan Kartonmodelle

Zitat

Original von Nemo
Hallo PR-Freunde,

nachdem ich ja nun etliche Beiträge zu dem Thema aus den letzten 5 Jahren gefunden habe, nun noch einmal die Frage:

Gibt es neben dem einen Free-Download-Modell vom Moewig-Verlag noch andere kauf-/ladbare Modelle? Ausgenommen natürlich die in Safes liegenden aus den 70ern. 300 Euro wollte ich für ein Ein-Bogen-Modell nun nicht ausgeben :(


Hi,

also, ich bin derjenige, der seinerzeit den beigehefteten Kugelraumer "verbrochen" hat und kann Dir zu dem Thema was sagen:

Nein, außer dem Entdecker gibt es keine offiziellen Bastelbogen. Es ist wahrscheinlich, dass in Zukunft nochmal welche kommen, z.B. schlummert schon seit geraumer Zeit ein TARA-Kampfroboter bei VPM in der Schublade, von mir und Swen Papenbrock erstellt (mit beweglichem Sensorkopf, -ringen und Waffenarmen):



Aber WANN das sein wird steht in den Sternen. Aber sowohl ich als auch Swen arbeiten an weiteren Modellen, es hackt auf Seiten des Verlags ein wenig. Aber da wir alle Terraner sind stirbt die Hoffnung bekanntlicherweise zuletzt... 8)
Gruß aus MG und "In glue we trust"
Marco ("The Baseman")

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marco Scheloske« (21. August 2008, 12:12)


Nemo

Schüler

  • »Nemo« ist männlich
  • »Nemo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 15. Juni 2008

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 21. August 2008, 16:42

Ich habe neben diesem Post auch noch einmal den Verlag direkt angeschrieben.
Die Antwort folge dann innerhalb eines Tages, bestätigen wohl Deine Aussage, dass es sich wohl noch etwas hinzieht mit neuen Modellen.


Zitat

Sehr geehrter Herr Nemo,

besten Dank für Ihre Anfrage, auf die ich auch gleich kurz eingehen möchte.

Neuauflagen von “alten” Modellen sind mit Sicherheit nicht geplant, jedoch behalte
ich das Thema “Neue Kartonmodelle” im Auge. In Zukunft wird da sicherlich etwas
möglich sein. Konkreter kann ich hier aber leider nicht werden.

Mit den besten Grüßen aus Rastatt!

Name des Absenders
Marketing PERRY RHODAN


Nebenbei biete ich mich gerne als Testbauer für Deine zukünftigen Modelle an, Marco. :D

Gruß

Nemo
Karton, Depron und Balsa... ich schneide alles!

Social Bookmarks