Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

keinerkenntmich

Fortgeschrittener

  • »keinerkenntmich« ist männlich
  • »keinerkenntmich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 19. April 2005

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 15. August 2010, 20:20

Strazak-3 von GPM

Hallo,

hier mal die Vorstellung eines von mir bei der Intermodelbau 2010 erworbenen Bogens. Habe vor dieses schöne Modell dann im nächsten Jahr gebaut zu präsentieren.
»keinerkenntmich« hat folgende Bilder angehängt:
  • Strazak001.jpg
  • Strazak002.jpg
  • Strazak003.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »keinerkenntmich« (15. August 2010, 20:20)


keinerkenntmich

Fortgeschrittener

  • »keinerkenntmich« ist männlich
  • »keinerkenntmich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 19. April 2005

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 15. August 2010, 20:22

Hier die einzelnen Bögen:
»keinerkenntmich« hat folgende Bilder angehängt:
  • Strazak004.jpg
  • Strazak005.jpg

keinerkenntmich

Fortgeschrittener

  • »keinerkenntmich« ist männlich
  • »keinerkenntmich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 19. April 2005

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 15. August 2010, 20:23

und weitere:
»keinerkenntmich« hat folgende Bilder angehängt:
  • Strazak006.jpg
  • Strazak007.jpg

keinerkenntmich

Fortgeschrittener

  • »keinerkenntmich« ist männlich
  • »keinerkenntmich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 19. April 2005

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 15. August 2010, 20:57

weitere Bilder:
»keinerkenntmich« hat folgende Bilder angehängt:
  • Strazak008.jpg
  • Strazak009.jpg

keinerkenntmich

Fortgeschrittener

  • »keinerkenntmich« ist männlich
  • »keinerkenntmich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 19. April 2005

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 15. August 2010, 21:04

noch mehr Bilder
»keinerkenntmich« hat folgende Bilder angehängt:
  • Strazak010.jpg
  • Strazak011.jpg

keinerkenntmich

Fortgeschrittener

  • »keinerkenntmich« ist männlich
  • »keinerkenntmich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 19. April 2005

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 15. August 2010, 21:05

und die letzten Bilder:

den Spantensatz kann ich auch empfehlen.
»keinerkenntmich« hat folgende Bilder angehängt:
  • Strazak012.jpg
  • Strazak013.jpg

7

Sonntag, 15. August 2010, 21:12

Bogen

Ja, in der Tat

es ist ein sehr schönes Modell oder ein schöner Modellbaubogen. Die Teileanzahl hat mich aber davor abgeschreckt, dieses Schiffchen auch mal in Angriff zu nehmen.
Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf.
Dieses Exemplar gibt es ja auch noch in 10 Jahren.
Jedenfalls kann es kein Fehler sein, wenn man mal etwas Abwechslung in Sachen Handling haben möchte.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zmycks« (15. August 2010, 21:13)


Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 15. August 2010, 21:16

Ein wirklich attraktives Modell (wenn man von den Fotos im Bogen ausgehen darf), gedruckt in überzeugenden, gedeckten Farben.

Danke für die Vorstellung dieses schönen Bogens.
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

  • »Minensucher« ist männlich

Beiträge: 584

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2006

Beruf: Lokführer

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 17. August 2010, 22:37

Schönes Schiff ausgesucht, Exporttyp "Ibis 2" der Yachtwerft Berlin von 1965, es wurden 4 FLB für Polen gebaut,

unten die "Strazak 3" in Gdansk,
»Minensucher« hat folgendes Bild angehängt:
  • flb-strazak-3.jpg
Gruß Norbert

DUOSAN & KITTIFIX kleben alles

Norberts Ostseewerft an der Elde :
I.] Konstktionsbüro :
- VM - Rettungsschiffe - "R11" & "R-21" , Umgebaute MLR-Schiffe Typ Habicht,
II.] auf Helling : Musterbau für Rettungsschiffe, sowie R-Boot Typ "R401-R498"

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 969

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 18. August 2010, 16:43

Man beachte den Maßstab: 1:50 !!

In 1:100 wäre es eine wunderbare Ergänzung zur CENTAUR II. Aber für die 64 cm Modellänge reicht meine Vitrine kaum ...
Und Skalieren ist schön und gut, aber dann ist der Laserteilesatz nicht mehr zu gebrauchen ...

Bin auf jeden Fall gespannt auf das (werdende und) fertige Modell.

Gruß
Wolfgang

  • »Axel Huppers« ist männlich

Beiträge: 1 068

Registrierungsdatum: 17. April 2005

  • Nachricht senden

11

Freitag, 20. August 2010, 12:21

Oh ja,

ein wirklich schöner Modellbaubogen. In meinem Fundus schlummert er auch noch. Allerdings die alte, erste Auflage von 1998.

Bisher habe ich das Schiff leider nur einmal gebaut gesehen, und das war vor vielen Jahren in Polen. Würde mich sehr freuen wenn du sie erfolgreich verbauen könntest, Joachim. Dann hätte ich ein Anschauungsobjekt in nächster Umgebung.

Gerade dieser Maßstab 1:50 und die daraus resultierende Grösse wären genau das richtige, um ein RC - Modell daraus zu machen. ;)

Axel

Beiträge: 1 547

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2004

Beruf: Retired

  • Nachricht senden

12

Freitag, 20. August 2010, 13:08

Very impressive scale! Makes me happy to contemplate what beautiful and impressive paper models are possible!

Just a thought for someone to bite upon: If you downscale this one to 1/87, and upscale the recent Draf tug model also to 1/87, you could get an impressive pair - and it would be easy to man them with busy little Preiser crew figures.

Leif
Dankbar für die Gelegenheit auf Englisch schreiben zu dürfen, kann aber Antworten problemlos auf Deutsch lesen.

Social Bookmarks