Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 118

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. Februar 2008, 20:50

Steuerung von Blender 2.45 unter Windows Vista

Hallo Kollegen,
kann.
ich hätte da mal eine Frage an die Blender-Spezialisten ....

In Blender wir das Mausrad als mittlere Maustaste verwendet und dient dazu, dass man das selektierte Objekt um sich rotieren lassen. Soweit so gut und an meinem Desktop-PC mit WinXP SP2 funktioniert das auch.

Nun habe ich aber seit 2 Monaten ein neues Notebook, das auf Windows Vista und Suse Linux 10.3 hört. Allerdings funktioniert das WLAN "Dank" Atheros-WLAN-Karte nicht - sprich Linux nix Netz. Also muss ich da allerh auf Windows Vista zurückgreifen, wenn ich beim Konstruieren (naja, eher Lernen von Blender) auch im Web nachschlagen will (Woodys Tutorials lassen grüssen).

Nun habe ich da allerdings ein kleines Steuerungsproblem:
Unter Vista werden beim Drücken der mittleren Maustaste die "Flip-3D"-Funktion aktiviert und Vista zeigt mir verkleinert alle verfügbaren Fenster.

Was muss ich für die mittlere Taste einstellen, dass ich unter Vista in Blender wieder das Objekt kreisen lassen kann?


Schöne Grüsse


René


Kartonbau.de ... Mein Forum

MiZi

Fortgeschrittener

Beiträge: 215

Registrierungsdatum: 29. April 2005

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. Februar 2008, 09:31

Hallo René,

willkommen im Club der Neu-Laptop-Besitzer (bei mir auch: Vista, Atheros...).
Ich habe als erstes den ganzen Eyecandy-Mist von Vista deaktiviert (spart Resourcen, die Blender doch so viel schöner verheizen kann ;) ). Die Maustreiber sind da sehr kreativ, was die Bezeichnungen für die Tastenfunktionen angeht. Bei mir ist es zum Beispiel "Autoscroll" oder sowas in der Art (Alps-Treiber), bei Logitech heißt es merkwürdigerweise "Mittlere Maustaste".
Kurz, dir wird nichts anderes übrigbleiben, als durchzuprobieren. Alternative in Blender: "Emulate 3 Button-Mouse", da kannst du die LMB+RMB gleichzeitig als MMB benutzen (ist aber unpraktisch).

Micha

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. Februar 2008, 10:25

Hi René !

Erstmal zu Deinem WLAN-Problem ....
Hast Du es mal mit dem NDIS-Wrapper probiert?
Das ist ein Programmpaket, mit dem man dien originalen Windowstreiber des WLAN-Modules in Linus einbinden kannst.

Funktionierte bei mir problemlos unter Suse 10.0 - 10.2 .... dann bin ich auf Ubuntu umgestiegen - da lief die WLAN-Karte auch nativ .. :D

Zu Blender unter Vista:
Geh doch einfach mal in Systemsteuerung->Tastatur und Maus und schau mal nach, womit die mittlere Maustaste belegt ist. Einfach den Eintarg rausnehmen und dann sollte es so laufen.
Bei mir läuft's prima unter Vista ....

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 118

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. Februar 2008, 12:54

Hallo zusammen,

danke für die Hinweise. Aber wer lesen kann ist klar im Vorteil ... :gaga:

Wer etwas auf den Blender-Seiten rumsucht und liest, der findet irgendwo den Hinweis, dass bei 2-Tasten-Mäusen die Funktion STRG+LMB die Mittlere Maustaste ersetzt. :D

@Rocky:
Den NDIS-Wrapper habe ich noch nicht probiert. Ich bin kurz voreugung, dass ich mi der Überzeugung, dass ich mit dem neuen Schlepptop zu doof für Linux bin.
By the way .... die Funktion der mittleren Maustaste hatte ich in Vista auch schon geändert, da passierte in Blender beim Drücken der selbigen gar nichts mehr. Naja, nun funzt es unter Vista ... mit Touchpad und Maus. ;)


Gruß

René


Kartonbau.de ... Mein Forum

Social Bookmarks