• »die Werft« ist weiblich
  • »die Werft« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 25. September 2013

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. September 2017, 22:48

Stapellauf der Ben Harold Smith, Kartonwerft 1:100

Hallo Kartonkleber,

Da Uwe seinen Erlkönig erfolgreich versteckt hält (ich habe den Schornstein erkannt 8o )
zeige ich Euch heute meinen neuen kleinen Tanker, den ich gestern abend fertig gebaut und heute in einem Sonnenloch fotografiert habe.
Meinem Eisbrecher fehlt nämlich noch die Reling und so ohne fühlt sich die Dame nicht fotogen genug ;)

Die Ben Harold Smith (Baujahr 1952) gehörte der britischen National Benzole Co Ltd und damit zur gleichen Reederei wie David's Ben Read.
Sie ist ein sog. 'under the bridges' Tanker, der die Kohlekraftwerke in London versorgt hat, und deswegen unter den Brücken durchpassen musste.
Heute läft das Schiff als Oiler Vasoula in Griechenland (Piräus) und ich hoffe sehr, dass nicht sie für die aktuelle Ölpest dort verantwortlich ist...
Die Vasoula habe ich mir für den Marathon vorgenommen,

hier erstmal die Bilder vom Bauzustand 1952, der Ben Harold Smith:





und: JA, natürlich verkleinere ich die auch noch auf 1:250 ... ;)

Viele Grüße
Imogen

Es haben bereits 19 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Robert Hoffmann (15.09.2017), schnecke (15.09.2017), Unterfeuer (15.09.2017), Heiner (15.09.2017), csmodelisme (16.09.2017), ralph.e (16.09.2017), Dirk Göttsch (16.09.2017), Shipbuilder (16.09.2017), Joachim Frerichs (16.09.2017), B111 (16.09.2017), Matthias Peters (16.09.2017), HolSchu (16.09.2017), bauerm (16.09.2017), Hansakuddel (16.09.2017), baton (17.09.2017), Eberhard H. (17.09.2017), Riklef G. (17.09.2017), Helmut P (17.09.2017), Hans-Joachim Möllenberg (17.09.2017)

  • »Shipbuilder« ist männlich

Beiträge: 519

Registrierungsdatum: 15. April 2007

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. September 2017, 07:18

Moin Imogen;

ich wünsch Dir mit Deinen Neubau Allzeit freie Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel !

Viele Grüße
Arne
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 419

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. September 2017, 09:14

Hallo Imogen,
es müssen nicht immer die großen Schiffe im Mittelpunkt stehen. Diese Arbeitspferde sind genauso interessant. Danke für das Zeigen dieses Modells.
Ulrich

  • »die Werft« ist weiblich
  • »die Werft« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 25. September 2013

  • Nachricht senden

4

Samstag, 16. September 2017, 23:04

Hallo

und vielen Dank für Eure Kommetare und zahlreichen Däumchen!

@Arne Danke für den Taufspruch - da kann ja jetzt nix mehr schiefgehen ;-)

@Ulrich Bitte - gerne!
Es sind eigentlich immer wieder die Kleinen an denen ich hängenbleibe... Das einzige Problem ist, dass ich dann die großen 1:100er baue und mein Schrank schon wieder voll ist. ;( ;)

Viele Grüße
Imogen

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 17. September 2017, 20:36

Moin, moin Imogen,

ich weiß, auf diese Frage hast du sicherlich nur gewartet :whistling: .....: ist das Modell auch in 1:250 umsetzbar?

Gruß
HaJo

  • »Unterfeuer« ist männlich

Beiträge: 719

Registrierungsdatum: 28. Mai 2015

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 17. September 2017, 20:54

ist das Modell auch in 1:250 umsetzbar?

Moin HaJo,

die Frage hat Imogen zu meiner großen Freude bereits beantwortet:

JA, natürlich verkleinere ich die auch noch auf 1:250 ... ;)

Ich freue mich sehr über dieses kleine, aber nicht alltägliche und dabei sehr interessante Modell, Glückwunsch zu dieser schönen Konstruktion! Die kommt bei mir auf den Merkzettel :)
Viele Grüße Nils/Unterfeuer

"Fehler sind nicht schlimm, die müssen sein!" (Bibo)

Fertiggestellt: Schlepper VEGESACK (WHV 1:250), Peilschiff ZENIT (HMV 1:250), Hafenfahrzeuge (Auswahl, HMV 1:250)
Im Bau: Seebäderschiff ALTE LIEBE (WHV 1:250), Hafenschlepper SATURN/RESOLUT bzw. WESER (HMV 1:250) Lotsenversetzboot SEELOTSE (DSM 1:250, zurückgestellt)

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Hans-Joachim Möllenberg (18.09.2017)

Social Bookmarks