Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

1

Samstag, 27. Oktober 2012, 15:03

Spitfire Vc Trop von Halinski

Hllo Habe die neue Spit begonnen.
Bis jetzt passt alles hervorragend,ich glaube nur die Tragflächen werden etwas schwierig werden, wegen diesen habe ich es immer aufgeschoben eine Spitfire zu bauen.
Die Halbschalen vom Cockpit habe ich nun angefangen.
L.G.Rainer
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • PA250011.JPG
  • PA250009.JPG
  • PA250010.JPG

J.R.

Meister

  • »J.R.« ist männlich

Beiträge: 1 838

Registrierungsdatum: 30. Mai 2011

Beruf: Öl-Magnat

  • Nachricht senden

2

Samstag, 27. Oktober 2012, 15:30

Moin Rainer,

na das ist ja mal wieder ne Überraschung aller erster Kajüte! Klasse, das Du Dir wieder einen feinen Halinski vorgenommen hast 8o .

Da freue ich mich besonders über Deinen Baubericht, auch wenn mir zugegebenerweise die Version mit der hässlichen Kinnhutze

gar nicht so gut gefällt. Aber egal, es ist ein Halinski gebaut von Rainer....das genügt um mich zu entzücken :D .

Viel Spaß

Viele Grüße

Jens
________________________________________________________

Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen.
(Henri Matisse )

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

3

Samstag, 27. Oktober 2012, 18:15

Hallo Jens ,
Habe mich deshalb für die Spit mit Kinnhutze entschieden weil die seltener ist
L.G.Rainer :)

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich

Beiträge: 2 791

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

4

Samstag, 27. Oktober 2012, 18:33

Servus Rainer ,

da bin ich dabei ! Mal sehen wie es Dir mit den Flügeln geht , da trau ich mich nämlich auch noch nicht drüber , wäre schön wenn Du das ein bischen genauer zeigen kannst

Viel vergnügen und freundliche Grüße von Spitfire

Kurt

5

Samstag, 27. Oktober 2012, 20:58

Schon die ersten Bilder des Cockpits sind ein ästhetischer Genuss und zeigen einmal mehr Deine handwerklichen Fähigkeiten,ganz großes Kino!

Gruss!

Steffen
Alles ist möglich!

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 28. Oktober 2012, 07:09

Hallo Freunde
Werde mich bemühen um Euch nicht zu enteuschen.
Schönen Sonntag wünscht
Rainer :)

  • »King Learjet« ist männlich

Beiträge: 779

Registrierungsdatum: 5. November 2006

Beruf: Papyromane

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 28. Oktober 2012, 08:32

Guten Morgen Rainer.

Deine tropische Spitfire kommt gerade recht zum Wintereinbruch hier in Klagendorf am Wörtherteich. :)

Ich freue mich!

LG, Bernhard
"A mind is like a parachute, it doesn't work if it is not open." (F.Zappa)
Fertig: Nakajima J8N1 Kikka Macchi C.202 Folgore
Work In Progress: (Weils besser klingt wie "is no net fertig wurdn")
2. Sammelbaubericht Hawker Hurricane Mk.IIc, Answer-ModelArt 3/2007 u. Modelik 11/2008
(Dualer) Baubericht Curtiss SC-1 Seahawk, Model Card Nr.65, Janus Oles, ca. 1995 in 1:33

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 28. Oktober 2012, 18:24

Hallo liebe Freunde
Nun habe ich die Sitzkonstruktion fertig und trocken eingepasst ,haut voll hin würde ich sagen ein bisschen was gehört noch nachgepinselt.

L.G.Rainer :)
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • PA260002.JPG
  • PA260003.JPG
  • PA260004.JPG

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich

Beiträge: 3 718

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 28. Oktober 2012, 20:12

Das sieht sehr gut aus, tolle Arbeit!
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

10

Montag, 29. Oktober 2012, 17:54

Hallo Kollegen
Euer Lob ehrt mich

L.G.Rainer :rolleyes:

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 1. November 2012, 17:05

Hallo Leute
Ein bissche was ist wieder weitergegangen,die Cockpiteinrichtung ist fertig,die Spanten eingepasst und die Halbschalen provesorisch zusammengesteckt.
Passt perfekt :)
L.G.Rainer
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • PA300001.JPG
  • PA300002.JPG
  • PA300003.JPG
  • PA300006.JPG

12

Donnerstag, 1. November 2012, 19:22

Hallo Rainer,

ich schaue deinem Treiben bei dieser Trop-Version der Spitfire gerne zu.
Du scheinst bei diesem Bau gut motiviert zu sein, denn du hast ein ganz ordentliches Bautempo drauf. :thumbsup:

Gruß

Alfred

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich

Beiträge: 3 718

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 1. November 2012, 19:45

Hallo Rainer,
werden die sehr schmalen Spanten (zu sehen z.B. auf dem Bild 7) mit Sekundenkleber verstärkt?
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 1. November 2012, 20:11

Hallo Henryk

Ja die Spanten habe ich mit flüssigen superkleber verstärkt.

L.G.Rainer

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

15

Freitag, 2. November 2012, 07:40

Hallo Kollegen
Nun ist die Aussenbeplankung im Cockpitbereich angebracht,hier muß man ziemlich sorgfältig arbeiten den sie passt so genau wen man einen Fehler macht kommt man unten und beim Cockpit und auch vorne nicht mehr zusammen.

L.G.Rainer :)
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • PA300001.JPG
  • PA300002.JPG

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

16

Freitag, 2. November 2012, 10:31

So lässt sich die Form der Schnautze und des Trop Kühlers bereits erkennen,der Kühler wird allerdings erst nach der Tragflächenmontage angeklebt.
L.G.Rainer
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • PA300001.JPG
  • PA300003.JPG

J.R.

Meister

  • »J.R.« ist männlich

Beiträge: 1 838

Registrierungsdatum: 30. Mai 2011

Beruf: Öl-Magnat

  • Nachricht senden

17

Freitag, 2. November 2012, 10:54

Moin Rainer,

nu geht das aber flott voran. Ich würde sagen, Du bist wieder voll im Halinski-Fieber was?

Immerwieder cool, wenn die ersten Beplankungsflächen auf dem Rumpf zu sehen sind und er

langsam seine Form findet.

Weiterhin viel Spaß!

Gruß

Jens
________________________________________________________

Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen.
(Henri Matisse )

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

18

Freitag, 2. November 2012, 11:10

Danke Jens
L.G.Rainer :)

  • »MARIUSZ_G« ist männlich

Beiträge: 441

Registrierungsdatum: 21. November 2011

Beruf: MD, urologist

  • Nachricht senden

19

Freitag, 2. November 2012, 11:14

Brilliantly.
Is a pure pleasure to watch your work.
But remember to read the instructions;
many elements of the plating of the front part of the fuselage must be glued together and then glued to the armature. :rolleyes:
I'm sure, that you can do it :thumbup:
Kind regards to you all!

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

20

Freitag, 2. November 2012, 14:50

thank Mariusz
I am glad thad you like my model
many greetings Rainer :)

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

21

Freitag, 2. November 2012, 17:11

Letztes Uptate für heute

Die Motorverkleidung ist ein bischen kniffelig zu bauen,man muß sie ordentlich vorformen sonst wird das nix!!!
Das Kühlrgerippe ist nur provesorisch angestekt.

L.G.Rainer ;) und schönen Abend noch
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • PA310001.JPG
  • PA310002.JPG
  • PA310003.JPG

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

22

Samstag, 3. November 2012, 19:53

Hallo Kollegen

Der Rumpf meiner Spit wächst weiter,den letzten Rumpfteil mit dem Seitenleitwek und den vorletzten Rumpfring werde ich fertigbauen und dann erst auf den restlichen Rumpf aufschieben und ausrichten.Die passgenauigkeit ist super wie bei allen Halinskis.
L.G.Rainer :)
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • PA310001.JPG
  • PA310002.JPG
  • PB010003.JPG
  • PB010005.JPG

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 4. November 2012, 09:04

Guten Morgen
Die letzten zwei Rumpfteile sind dran.
L.G.Rainer
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • PB010001.JPG
  • PB010002.JPG
  • PB010003.JPG

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 4. November 2012, 12:01

Hallo das Seitenruder ist fertig,war keine Hexwrei,nur das stückchen Draht auf Bild zwei war etwas fummelig.

L.G.Rainer :)
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • PB010001.JPG
  • PB010003.JPG
  • PB010004.JPG

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 11. November 2012, 17:36

Hallo
Nun ist das Leitwek fertig,hat keine Probleme gegeben.

L.G.Rainer :)
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • PB080001.JPG
  • PB080002.JPG
  • PB080003.JPG
  • PB090004.JPG

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 18. November 2012, 10:51

Hallo Kollegen
Das Spantengerüst der Tragflächen ist ferig,man muß beim bauen aufpassen den in der Bauanlitung ist bei der Nummerierung links und rechts vertauscht,wen man das so bauen würde wären die Ausnehmungen vom Flächenkühler auf der linken Seite und der gehört rechts.
L.G.Rainer ;)
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • PB150001.JPG
  • PB150002.JPG
  • PB150003.JPG

27

Sonntag, 18. November 2012, 11:08

Hallo Rainer,

zwei Frage habe ich an dich zum Bau dieser Spit: ist es denn normal, dass es am Rumpf eine etwa 2,5 - 3 mm breite Lücke unten am Beplankungselement 15b (dort, wo das Mantelteil 'zusammenkommen' soll und somit 'geschlossen' werden soll), wie auf deinem letzten Bild gut sichtbar ist? ; und hattest du irgendwelche Schwierigkeiten beim richtigen Beplanken und Anpassen des Außenteilelementes 15?- mussten da vielleicht Spanten bearbeitet (geschliffen) werden, o. ä.? Ich habe nämlich selbst die Erfahrung gemacht, und auch woanders gelesen, dass genau diese Stelle bei den halinskschen Spits vom Modellbauern (oftmals) nachgearbeitet werden musste.
Danke für deine Antworten.

Grüße

Alfred

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 18. November 2012, 11:31

Hallo Alfred
Also der Spalt bei Teil 15 habe ich lieber gelassen den wenn ich die Spanten so viel nachgearbeitet hätte ,hätte vielleicht der nächste Teil nicht gepasst in deinen Baubericht sieht mann den Spalt auch da hab ich mir gedacht das gehört so, auserdem wird er von der Fläche verdeckt.
Teil 15 b ist mit etwas Geduld und Anpassen einigermasen gut zu verbauen gewesen.
L.G.Rainer :)

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 2. Dezember 2012, 11:06

Hallo Modelbaufreunde

Heute habe ich die untere Flächenbeplankung angebracht,jetzt wird noch der Kühler gebaut dann kommt die obere Beplankung.

l.G.Rainer :)
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • PB290001.JPG
  • PB290002.JPG

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 9. Dezember 2012, 10:38

Hallo Modellbaufreunde
Die Tragflächenbeplankung ist drauf,ist eigetlich ganz gut gegangen ich habe geglaubt das es schwieriger ist.
Die Vorderkante habe ich leicht angefeuchtet und dann mit Kittifix verklebt ,klebt schneller als Wiccoll finde ich.

L.G.Rainer :)
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • PC060001.JPG
  • PC060002.JPG
  • PC060004.JPG

  • »King Learjet« ist männlich

Beiträge: 779

Registrierungsdatum: 5. November 2006

Beruf: Papyromane

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 9. Dezember 2012, 13:37

Hallo Rainer!

Schön, da geht ja richtig was weiter mit der Spit.

Wird (wieder) ein edles Geflügel von dir werden, soviel kann man jetzt schon sehen. :thumbup:

LG, Bernhard
"A mind is like a parachute, it doesn't work if it is not open." (F.Zappa)
Fertig: Nakajima J8N1 Kikka Macchi C.202 Folgore
Work In Progress: (Weils besser klingt wie "is no net fertig wurdn")
2. Sammelbaubericht Hawker Hurricane Mk.IIc, Answer-ModelArt 3/2007 u. Modelik 11/2008
(Dualer) Baubericht Curtiss SC-1 Seahawk, Model Card Nr.65, Janus Oles, ca. 1995 in 1:33

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 9. Dezember 2012, 14:01

Hallo Bernhard

Freut mich das Dir meine Arbeit gefällt

L.G.Rainer :)

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

33

Montag, 24. Dezember 2012, 09:57

Hallo Freunde
Rumpf und Tragflächen sind nun verklebt,das einzige was etwas ärger machte waren die Beulen der Bewaffnung am Flügel das sind Teile die ich hasse.

Schöne Weihnachten wünscht Euch

Rainer :)
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • PC210001.JPG
  • PC210003.JPG

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 6 028

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

34

Montag, 24. Dezember 2012, 10:10

Hallo Rainer,

dafür, dass sie Dir Ärger machten, sind sie exzellent gelungen !

Zaphod

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 944

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

35

Montag, 24. Dezember 2012, 11:51

Welche Beulen, Rainer?

Echt, ich seh nichts!
Das bisherige Ergebnis sieht toll aus! Dickes Kompliment!
Bis die Tage...

Helmut


"Der größte Feind des Wissens ist nicht Unwissenheit, sondern die Illusion, wissend zu sein."

In Memoriam Stephen Hawking



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

36

Montag, 24. Dezember 2012, 17:43

Hey, Rainer,

deinen Ärger kann ich nachvollziehen. Geht mir genauso. Aber seit ich das mit der Maxe-Methode mache, habe diese Blödsinnsteile ihren Schrecken verloren.
Versuch das mal, das ist echt cool.
Ich habe allerdings keine Ahnung, wo du die Originalgeschreibung findest. Irgendwo in einem meiner Bauberichte habe ich das auf jeden Fall erwähnt. Ansonsten flöh´ mal Maxes Bauberichte von russischen Jets durch, da steht´s irgendwo haarklein.

Kurz gesagt, du läßt um diese Beulen-Bauteile einen üppigen Rand stehen, und klebst die beuligen Dinger zusammen. Mit kleinen Klammern oder so, kannst du das in der richtigen Position fixieren. Erst wenn alles trocken ist und eine wohlfeile Form hat, schneidest du das Teil dann komplett aus. Geht supergut - und vor allem hast du an den Rändern keinen Kleber, der das Kantenfärben verhunzt.

Liebe Grüße

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 25. Dezember 2012, 07:58

Danke Till das werde ich probieren,ist eine gute Idee von Maxe :)
L.G.Rainer

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 25. Dezember 2012, 10:57

Guten Morgen

Die Übergangsbleche Flügel zum Rumpf sind montiert (Puhh,schwitz) jetzt kann nicht mehr viel schiefgehen.

L.G.Rainer :)
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • PC220002.JPG
  • PC220003.JPG
  • PC220004.JPG

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 26. Dezember 2012, 10:38

So der Tropenkühler ist fertig ich auch ,war alles andere als einfach zu bauen das wichtigste ist ordentlich vorformen sonst wird es nichts.das größte Problem ist das ich nicht Polnisch kann da weiß man nicht welches Teil zuerst verkleben soll da hilft nur trocken anpassen und vorausschauen aber es ist so halbwegs geungen.
L.G.Rainer :)
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • PC230001.JPG
  • PC230002.JPG
  • PC230003.JPG
  • PC230004.JPG

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 6 028

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 26. Dezember 2012, 11:00

Hallo Rainer,

der Kühler ist Dir prima gelungen, schaut aus wie der Mund einer älteren britischen Lady, in deren Gegenwart ein unanständiges Wort gefallen ist.

Zaphod

Social Bookmarks