Konpass

Erleuchteter

  • »Konpass« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 297

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2005

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. November 2014, 18:56

SPIEKEROOG I/ Eigenkonstruktion/ 1:250

Hallo Modellbaufreunde !

Hätte Fritz Pohl uns nicht die WAPPEN VON BORKUM gezeichnet, wäre die ostfriesische Inselschiffahrt für uns Kartonmodellbauer immer noch ein unbeschriebenes Blatt. 2013 und 2014 war ich zu sommerlichen Aufenthalten auf der schönen Insel Spiekeroog und hatte dadurch ausreichend Gelegenheit, Schiffe und deren Betrieb zu studieren.

Wer denkt, der Verkehr zu den sieben ostfriesischen Inseln würde durch einen einheitlichen Schiffstyp abgewickelt werden, irrt sich: Jede Insel hat ihre eigenen Lösungen. Schließlich sind die Logistik- bzw. Mobilitätskonzepte der Inseln auch sehr unterschiedlich. Spiekeroog z.B. ist nicht nur autofrei, sondern man schränkt dort auch den Fahrradverkehr ein. Der Güterverkehr auf der Insel wird mit Elektrofahrzeugen abgewickelt. Die silbernen Container auf dem Backdeck sind mobile Kofferschränke, in die die Fahrgäste ihre Koffer stellen, bevor sie an Bord gehen. Die Container werden mit dem bordeigenen Kran an bzw. von Bord geholt.

Interessant an der SPIEKEROOG I ist der niedrige Tiefgang von nur 1,30m, d.h. das Schiff kann da fahren, wo ich noch stehen kann. Für bemerkenswert halte ich auch die riesigen Rettungsinseln, die jeweils 153 Pers. aufnehmen können.

Ich hoffe, das Modell gefällt euch !

Henning
»Konpass« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1000741.jpg
  • P1000742.jpg
  • P1000743.jpg
  • P1000740.jpg

wiesel

Hennings Dino

  • »wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 595

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. November 2014, 19:04

Ganz große Klasse, Henning.

Das ist doch mal wieder ein schönes, aktuelles Schiff !
Herzlichen Glückwunsch zu diesem attraktiven Inselrutscher !
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

  • »Thomasnicole05« ist männlich

Beiträge: 600

Registrierungsdatum: 15. November 2011

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. November 2014, 19:29

Bravo!
Klasse gebaut! Ich bin nicht so der Fan dieser Art Schiffen, aber dein Talend begeistert mich! :thumbsup: Mal wieder Prima Konstruiert!! Mal wieder Klasse gebaut!!
LG
Thomas
:thumbsup:

Gustav

Erleuchteter

  • »Gustav« ist männlich

Beiträge: 2 356

Registrierungsdatum: 16. Juni 2011

Beruf: Ruheständler

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. November 2014, 19:57

Moin Henning,

mir gefällt das Modell sehr! Viele Details, sauber und präzise gebaut :thumbup:
Du solltest es unters Volk bringen.

Viele Grüße
Gustav
Auch kleine Dinge können Freude bereiten.

Andy1978

Schüler

  • »Andy1978« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 10. März 2012

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. November 2014, 20:19

Jap... Dem schließ ich mich an.

Fahrgastschiffe, besonders die kleinen, sin "kauftechnisch" ja leider rah gesäht...

Klar, Eine Bismark oder United States, hat ja schon einen ganz anderen Klang als Harle Kurier oder Jens Albrecht. ;(


Liebe Grüße, Andy

  • »Dirk Göttsch« ist männlich

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 3. Februar 2007

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. November 2014, 21:00

Hallo Henning,

mehr davon :thumbsup: :thumbsup: , große Klasse!
Viele Grüße aus Laboe

Dirk

Pianisto

Meister

  • »Pianisto« ist männlich

Beiträge: 734

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Beruf: Pianist

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 6. November 2014, 21:21

Hallo Konpass,

hier gleich noch das passende Diorama zu deinem Schiff. Das Bild ist Ende der 80ern.

Gruß pianisto
»Pianisto« hat folgendes Bild angehängt:
  • Spiekeroog.jpg

Sculptor

Fortgeschrittener

  • »Sculptor« ist männlich

Beiträge: 300

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2004

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 6. November 2014, 21:31

Hallo, und ich habe die SPIEKEROOG II und die III, passen ganz gut dazu.

Fritz
»Sculptor« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN4405k.jpg

Konpass

Erleuchteter

  • »Konpass« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 297

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2005

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 6. November 2014, 21:39

Hallo Fritz !

Da wollen wir aber mehr von sehen !

Henning

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 621

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 6. November 2014, 21:50

Moin Henning,
mal wieder ganz große Klasse!!!
Moin Fritz, das gilt auch für Dich!!!
Henning hat Recht - wir wollen mehr sehen!!!
Gruß
Jochen

  • »Dirk Göttsch« ist männlich

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 3. Februar 2007

  • Nachricht senden

11

Freitag, 7. November 2014, 00:34

Noch mehr davon!!! :thumbsup: :thumbsup:
Viele Grüße aus Laboe

Dirk

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 157

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

12

Freitag, 7. November 2014, 04:26

Ahoi Henning,

große Klasse, da kann der nächste Urlaub auf den ostfriesischen Inseln sofort beginnen :)


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Schildimann« ist männlich

Beiträge: 321

Registrierungsdatum: 17. September 2014

Beruf: Sachbearbeiter

  • Nachricht senden

13

Freitag, 7. November 2014, 08:14

Moin zusammen,

die sehen ja echt toll aus, eure "Ostfriesen".

So sammelt sich dann vielleicht doch noch eine kleine Insel-Flotte zusammen.
Wär schon schön wenn dadurch viele Bögen entstehen würden.
Gruß, Ralf

Fertiges seht ihr hier: Galerie

  • »Harald Steinhage« ist männlich

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

14

Freitag, 7. November 2014, 09:41

Hallo Henning,
ich sage auch einfach mal : toll !!!

Gruß
Harald Steinhage

HolSchu

Meister

  • »HolSchu« ist männlich

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2010

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

15

Freitag, 7. November 2014, 16:06

Moin Henning,

klasse Schiff, sehr gut gebaut :thumbsup: !!!
Wann geht das Modell in Serie? Ich würde es sofort bestellen, es passt wunderbar in meine kleine Flotte!

Gruß
Holger
Holger
Ich schneide, ich falte, ich klebe,
werd's tun, so lange ich lebe!!!
Holger Schulz (1946 - ???)

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 380

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

16

Freitag, 7. November 2014, 16:20

Hallo Henning,

da kann man ja gleich einsteigen. Mit Fahrrad habe ich es sowieso nicht so....

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

Konpass

Erleuchteter

  • »Konpass« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 297

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2005

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

17

Freitag, 7. November 2014, 18:12

Hallo Modellbaufreunde !

Vertändlicherweise werde ich bei jeder Eigenkonstruktion gefragt, wann das Modell denn in Serie geht, zumal wenn die Interessenten auch noch eine besondere Beziehung zu dem Schiff haben. Grundsätzlich muss man leider sagen, dass auch wir, wie alle anderen Modellbauanbieter, den demografischen Wandel zu spüren bekommen. Die Zeiten, in denen eine HAMMONIA innerhalb von vier Jahren ausverkauft ist, sind vorbei. Schaut euch die SEUTE DEERN an, ein Schiff mit einem ziemlich hohen Bekanntheitsgrad. Das Modell ist bei uns seit 12 Jahren im Programm, die Auflage von 500 Stck. ist immer noch nicht ausverkauft. Wir wollen aber nicht jammern: Es gibt Modelle, die wir einigermaßen zeitnah unter das Volk bringen, z.B. U-Boote, Rettungskreuzer und sicher auch Feuerschiffe.

Darüberhinaus denken wir über ein neu-gestaltetes Produkt nach, das auch bei kleineren Auflagen noch wirtschaftlich ist. Ein Modellbaubogen der sich auf das nötigste konzentriert, ohne Umschlagbogen, nur mit CMYK-Farben gedruckt und nur mit Kurz-Bauanleitung. Eine ausführliche Bauanleitung muss man sich, wie bei vielen hochpreisigen Produkten inzwischen auch, herunterladen. Lasst euch überraschen !

Henning

Pianisto

Meister

  • »Pianisto« ist männlich

Beiträge: 734

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Beruf: Pianist

  • Nachricht senden

18

Freitag, 7. November 2014, 20:32

Hallo Konpass,

Zitat

Ein Modellbaubogen der sich auf das nötigste konzentriert, ohne
Umschlagbogen, nur mit CMYK-Farben gedruckt und nur mit
Kurz-Bauanleitung
das klingt spannend!

Gruß pianisto

Oldenburger67

Fortgeschrittener

  • »Oldenburger67« ist männlich

Beiträge: 274

Registrierungsdatum: 28. Juni 2006

Beruf: z.ZT. Student

  • Nachricht senden

19

Samstag, 8. November 2014, 13:00

Tolles Modell

Hallo Konpass,

Gratulation zu diesem wirklich schönen und vor allem seltenen Modell.
Da ich ja öfter mal in den Ostfriesichen Küstenorten unterwegs bin, bin ich der kleinen Schiffchen wie der Spiekeroog und ihre Schwestern schon oft ansichtig geworden.
Obwohl ohne diese kleinen Helferlein das Leben an der Küste und auf den Inseln kaum denkbar wäre, sind sie modellbautechnisch sträflich vernachlässigt worden. Anders als in England, wo David Hathaway z.B. mit seiner "Queen of the Isles" diesen "kleinen" Schiffen ein modellbauerisches Denkmal gesetzt hat.
Das unter diesen Umständen natürlich ein besonderes Interesse besteht, Dein Modell zu erstehen ist daher leicht verständlich, und sollte Dich vor Allem loben!

Die Frage hinsichtlich des Vertriebes stellt sich in dieser Hinsicht bei jedem Modell neu, und ein Offset Modell wäre sicherlich das erstrebenswerteste !
Da aber der Aufwand eines Druckes in keiner Relation zu dem Kreis der Interessenten steht, muss man nach neuen Wegen umsehen, und hier hat die Arbeitsgemeinschaft der frühen Bundesmarine, denke ich Maßstäbe gesetzt. Wenn eine Drucklegung zu aufwendig ist, bleibt immer noch die Alternative eines Downloads gegen entsprechendes Entgelt. Natürlich wird die Qualität nicht so gut sein wie die eines Offsetdruckes, aber bevor das Modell gar nicht erst erscheint ist ein Ausdruck auf dem heimischen Drucker dann doch ein gangbarer Kompromiss. Zum Zweiten räume ich unumwunden ein, dass die Gefahr der Produktpiraterie natürlich gegeben ist !! Allerdings ist diese selbst bei einem gedruckten Produkt möglich, seit es flächendeckend PC's und Scanner gibt. Gerade in dieser Woche sind wir durch eine (Gottseidank gelöschte) Verlinkung auf eine dieser unglückseligen Seiten daran erinnert worden.
Eine absolute Sicherheit kann es also nie geben, es sei denn, das Modell wird gar nicht erst veröffentlicht!

Wenn Du Dein Modell also nicht veröffentlichen möchtest, so ist das Dein gutes Recht, und wir haben das zu respektieren!
Ich sage nur schade!!!

Nichts desto trotz spreche ich Dir noch einmal meinen Respekt für Dein Modell und Deine modellbauerischen und konstruktiven Fähigkeiten
aus.
Glückwunsch !!!

Ich wünsche Dir und den Deinen ein schönes Wochenende

Ich verbleibe mit freundlichen Grüßen

Thomas

Rainer A

Anfänger

  • »Rainer A« ist männlich

Beiträge: 162

Registrierungsdatum: 5. Mai 2015

Beruf: ab 1.6.17 Rentner

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 26. Juli 2015, 18:42

Hallo Konpass,

ich habe deinen Bericht über die Spiekeroog I heute beim Stöbern gefunden. Meine Begeisterung ist riesengroß :thumbsup: :love: :thumbsup: :love: :thumbsup: :love: . Natürlich würde auch ich dieses Schiff sofort kaufen. Auch ich war vor kurzem in Neuharlingersiel und habe dieses Schiff in original sehen können. Hab sofort wieder von meinem Projekt Sielhafen geträumt und einiges an Fotos gemacht. Natürlich gibt es in den anderen Sielhäfen auch noch eine schöne Flotte an Inselschiffen, die es wert wären gebaut zu werden. Schön wären dann auch so Ergänzungen wie die Spiekeroog IV oder die Janssand. So schmückendes Beiwerk, wie Rollcontainer, oder Anhänger würde man ja vielleicht auch selbst hinbekommen.
Inhaltlich schließe ich mich daher meinen Vorschreibern mit Begeisterung voll und ganz an. Besonders stimme ich hier inhaltlich mit Thomas (Oldenburger67)überein.

Anbei noch 3 Fotos, hier war es halt leider etwas bedeckt.
»Rainer A« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC05153.jpg
  • DSC05146.jpg
  • DSC05156.jpg

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 419

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

21

Montag, 27. Juli 2015, 18:25

Hallo,
da hat und Henning ein schönes Modell vorgestellt. Klein aber oho. Natürlich wird bei solch einem Anblick der Wunsch sofort laut: Will auch haben. Der Stapel ungebauter Modell würde bei mir nur noch wachsen. Wenn ich alle meine Modelle, die auf Halde liegen, bauen würde, hätte ich Vorrat bis weit in meine 90er Lebensjahre hinein. Also freue ich mich am Betrachten.
Ulrich

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »modellschiff« (30. Juli 2015, 10:54)


Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

HDW (29.07.2015)

Social Bookmarks