Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Matchstik

Schüler

  • »Matchstik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 2. Juni 2006

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. April 2009, 09:42

Sovremenny Class Destrojer 1:100

Hallo Leute
Auch dieses Modell habe ich ....endlich..geschafft.



Das Schiff ist 156 cm lang,ca. 28.000 Streichhölzer habe ich verbaut.






Wenn ich mal rauskriege wie man Bilder "großklicken" kan,tu ich das. @)
Rettet den deutschen Wald,esst mehr Biber

http://www.streichholzbastler.eu/

Ober Freak

Meister

  • »Ober Freak« ist männlich

Beiträge: 1 687

Registrierungsdatum: 15. März 2006

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 2. April 2009, 14:32

RE: Sovremenny Class Destrojer 1:100

Zitat

Original von Matchstik
Wenn ich mal rauskriege wie man Bilder "großklicken" kan,tu ich das. @)


Moin

"Bilder großklicken" geht ganz einfach, dazu musst du die Bilder hier auf den Server laden, mit der Dateianhangsfunktion unterhalb des Textfensters beim schreiben, und nicht die Bilder von anderen Servern verlinken.

Marco

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ober Freak« (2. April 2009, 14:32)


  • »claus_p_j« ist männlich

Beiträge: 821

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2008

Beruf: Descheck vom Dienst

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 2. April 2009, 15:21

Sei mir jetzt bitte nicht böse: Aber ich Dachte Modelle aus Streichhölzern gibt es nur In Komödien (die enden dann meistens auch als Wrack).
Sieht nach echt viel Arbeit aus. Hast Du auch Bilder vom Bau? Mich würde echt die Technik dahinter interessieren.

Social Bookmarks