Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 407

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. Juli 2012, 14:24

Sonnenobservatorium

Hallo Freunde,
selten hat man die Gelegenheit Sternguckern oder sonnenforschern über die Schulter zu sehen. So ein Glücksfall passierte mir . Ein kleines aber feines, privates Sonnenobservatorium ließ Gäste ein. Es muss durch die moderen Technik gar keine große
Anlage sein, um in die Sonne schauen zu können. Hier erkennt man die noch geschlosse Kuppel. Und durch diesen Spalt wird dann die Sonne angepeilt.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN2901.JPG
  • DSCN2906.JPG

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 407

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. Juli 2012, 14:27

Das Kuppelvisier kann durch einfaches Drücken auf die Sonne ausgerichtet werden. Das Beobachtunsinstrument schaut mit der Linse noch entgegengesetzt zur Sonne. Mit GPS und sonstigen Navigationseinrichtungen wird das "Fernrohr" in Position gebracht uns zwar wie mit der Fernbedienung beim Fernseher. Für was die einzelnen Aggregate gut sind habe ich mir nichtr behalten. Die Linse ist zuerst mit einem großen Deckel abgedeckt.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN2905.JPG
  • DSCN2904.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »modellschiff« (1. Juli 2012, 14:34)


modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 407

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 1. Juli 2012, 14:35

Wenn der Deckel abgenommen ist spiegelt sich alles.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN2903.JPG
  • DSCN2910.JPG

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 407

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 1. Juli 2012, 14:38

Auf die Linse kommt eine Abdeckplatte, um das Sonnenlicht abzudunkel. Durch ein kleines Teleskop am Hauptgerät kann man ddie Höhen und Seiteneinstellung event. noch feiner justieren.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN2911.JPG
  • DSCN2912.JPG

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 407

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 1. Juli 2012, 14:41

Ein letzter prüfender Blick. Ob man da die KIamera auf das Okkular einfach aufsetzen kann? "Probieren" war die Anwort
und hier das Ergebnis mit einer ganz simplen Nikon Coolpix P 4. Aha erkannte der Fachmann, das Okkular war noch etwas mit Kondenzfeuchtigkeit beschlagen. Aber es ist mein ersten Foto, das ich durch ein Teleskopgemacht habe. Es ware auch noch nicht alles zentriert, so dass es diesen hellen Halbmond gab. Rechst unten von diesem ist einen Sonnenfleck zu erkennen.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN2913.JPG
  • DSCN2914.JPG

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 407

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 1. Juli 2012, 14:46

Noch etwas Justierarbeit und dann kam dieses Bild.
Der Betreiberverein ist seh rzugänglich und lädt zum Besuch eine, von Kindern bis zum Mummelgreis.
www.sonnenobservatorium.de
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN2916beat.jpg
  • DSCN2916bearb2.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »modellschiff« (1. Juli 2012, 14:55)


Social Bookmarks