Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Axel Huppers« ist männlich
  • »Axel Huppers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 071

Registrierungsdatum: 17. April 2005

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. April 2006, 00:13

Soldatenfiguren in 1:25

Hallo Modellbaufreunde,
kürzlich hatten wir ein Kartonmodellbauertreffen in Duisburg auf dem Werner Fricke aus Hamminkeln ein Modell des riesigen Geschützes "Leopold" von GPM in 1:25 zeigte. Es wurde darüber diskutiert wie man Figuren für derartige Modelle bekommen könnte. Dabei fiel mir ein das kürzlich hier im Forum eine sehr interessante Homepage erwähnt wurde auf welcher Figuren in 7 cm angeboten wurde, das entspricht 1:25.
www.miniforma.de
Irgendwie scheint dieses Thema ein wenig an den meisten vorüber gegangen zu sein, wohl weil es auch in Englisch besprochen wurde. Daher möchte ich es hier noch einmal neu erwähnen, damit der eine oder andere Modellbauer noch in den Genuß dieser interessanten Sache kommen kann.
Ich habe mir kürzlich eine Figur per Vorkasse bestellt und nach wenigen Tagen erhalten, es handelt sich um Gießharz in akzeptabler Qualität. Für 12,50 € + Porto bekam ich eine unbemalte Figur die natürlich bearbeitet werden muß aber durchaus ansprechend ist.
Man kann die Figuren auch fertig bemalt bestellen, wie gut dann die Qualität ist weis ich leider nicht.
Ich hoffe vielleicht einen hilfreichen Beitrag geliefert zu haben.
Axel
»Axel Huppers« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC0075.jpg

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. April 2006, 01:43

Moin Axel,

Du sprichst ein sehr interessantes Thema an. Gerade für Dioramen-Bauer sind Figuren ja ein sehr gesuchtes Detail.

Da es in Karton in dieser Hinsicht nicht so viel Angebot gibt, ist eine Alternative aus Plastik sicherlich keine schlechte Idee - obwohl man bei dem Preis doch schon schlucken muß - man stelle sich eine Szene mit 5-6 Figuren vor...

Aber vielleicht wird der gordische Knoten irgendwann doch noch mal durchschlagen und jemand bringt gut aussehende Figuren in großen Maßstäben (1:33, 1:25, 1:16) auf den Markt.

Viele Grüsse
Michael

Josve

Profi

  • »Josve« ist männlich

Beiträge: 1 105

Registrierungsdatum: 18. November 2005

Beruf: Elektrotekniker

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 2. April 2006, 04:04

Hello!

Moduni have theese figures in 1:25 for 5,60 euros.


I have bought two sets for my small diorams :)

I also looked at the Miniforma site, and have been in contact with the guy who runs it.He asks 12,50 each figure and 22 euros if you want them painted.
I'm going to order some American soldiers from him.He should send me a catalogue, but it hasnt arrived yet.

Here are some links to some figure sites.Mostly in 1:33/35 and 1:72
I have also found some in 1:16 and very few in 1:25

http://www.upnaway.com/~obees/soldiers/links.htm

http://www.modelpoint.us/

http://www.scalemodelindex.com/

http://www.luckymodel.com/scale.aspx?department=FIG
"I'LL BE BACK"

Johnny Svensson
PAPIRMODELLER.COM

In the workshop
LeFh 1:16 DrafModel
T28 1:25 DrafModel


Finished builds.

Thomas-Theo

Fortgeschrittener

  • »Thomas-Theo« ist männlich

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 17. Februar 2007

  • Nachricht senden

4

Samstag, 17. Februar 2007, 14:52

RE: Soldatenfiguren in 1:25

Hallo Axel,

ich lese seit einiger Zeit die Zeitschrift KIT Modell Figuren. Dort sind viele Hersteller verzeichnet, die Figuren aus den verschiedensten Materialien und auch großen Maßstäben herstellen. Die meisten werden unbemalt geliefert, einige liefern aber auch auf Nachfrage bemalte Figuren. Die Preise sind recht moderat. Beschäftige mich neben Kartonmodellbau auch mit dem Thema Dioramen und suche daher auch immer nach entsprechendem Material.

Gruß Thomas-Theo

xander janssen

Fortgeschrittener

  • »xander janssen« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 4. Januar 2007

Beruf: Engineer

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. Februar 2007, 08:41

Here you can find a tutorial on how to build your own figures out of paper.

The scale is completely up to you, because you build from scratch


http://www.piterpanzerwwii.com.pl/forum/viewtopic.php?t=79

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 031

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. Februar 2007, 08:47

Hi Xander,
thanks yor the link!

Cheers
Jan
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

xander janssen

Fortgeschrittener

  • »xander janssen« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 4. Januar 2007

Beruf: Engineer

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 7. März 2007, 11:26

Hi,

I downloaded this figure from:

http://www.paperwarbirds.net

The one on the base of the Flak is modified to fit into the model

With a program like photoshop you can edit the colors of the clothing and change details.


Xander
»xander janssen« hat folgendes Bild angehängt:
  • figuren.jpg

xander janssen

Fortgeschrittener

  • »xander janssen« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 4. Januar 2007

Beruf: Engineer

  • Nachricht senden

8

Freitag, 20. Juli 2007, 20:43

I finished my Pak 40 of the DAK (for details see: Pak 40 (GPM) Deutsche Afrika-Korps)

Because I want to build a diorama, I went looking for figures in scale 1/25. All the figures I found, are either not very detailled, or very well detailed but then they are off course expensive.

The biggest problem is that not a single figure has the exact posture for the figures I neet to operate the PAK.

I want a figure:

- standing upright looking through a range finder
- kneeling and aiming the PAK
- reaching forward and loading the PAK with a shell

Therefor I decided to build my own figures. The method I discribed in my previous post is nice, but the figures don't look very realistic. Therefor I tried a different method, I first made a skeleton out of wooden sticks, and added paper to get the correct thickness of the legs. Then I added paper from handkerchiefs with a water/woodglue mixture. After painting the trousers (because the jacked goes over the trousers it is difficult to paint afterwards) the the base color, I made the jacked.

I cutted the head of the figure from foam, because it is for me impossible to make a realistic head from paper.

Here you see the heads after a first layer of Enamel paint. After this layer, the ears are added to the heads and everything is painted agein in skinn color
»xander janssen« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1006_klein.jpg
  • IMG_1007_klein.jpg
  • IMG_1008_klein.jpg
  • IMG_1009_klein.jpg
  • IMG_1010_klein.jpg

xander janssen

Fortgeschrittener

  • »xander janssen« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 4. Januar 2007

Beruf: Engineer

  • Nachricht senden

9

Freitag, 20. Juli 2007, 20:59

Here you see the first figure (who is going to look through the range finder). The trousers and jacked are both in the first two layers of base color and the head is painted.

The hands, the boots (both made from foam) and anklets stille have bo be added.

The clothes only need a wash with a dark color to highlight the deep lying folds and the sharp lines of the pockets, and some dry brushing with a lighter color to highlight all the edges.

Finally all the gear (Range finder, Helmet and Y-straps with Gasmask case, Cooking pot, Ammo pouches and Field flask) of the soldier are added

Most of the gear is already been build (see last picture)
»xander janssen« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1084_klein.jpg
  • IMG_1085_klein.jpg
  • IMG_1086_klein.jpg
  • IMG_1087_klein.jpg
  • IMG_1090_klein.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »xander janssen« (20. Juli 2007, 21:00)


xander janssen

Fortgeschrittener

  • »xander janssen« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 4. Januar 2007

Beruf: Engineer

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 22. Juli 2007, 11:30

Almost Finished

Hi,

Again an update of my work on the figures for the PAK 40 diorama.

The first figure is almost finished, because I used the flash of the camera, the figure might look to shiny, but in real, it is not.

After finishing the hands and adding the rangefinder, only a second layer of paint on the boots, straps around the anklets, removing glue residu and some small paint work is needed.

When this figure is finished I will build the two other figures in parallel build. At the end, I will only put the pictures of the finished figures.

I'm looking forward to your comments. Also negative comments are welcome because maybe the figure neets some adjustments in order to make it better.

Xander
»xander janssen« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »xander janssen« (22. Juli 2007, 11:31)


zec

Profi

  • »zec« ist männlich

Beiträge: 1 570

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2006

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 22. Juli 2007, 12:13

You did some great work with this figure =D> . The proportions look good and the surface looks really like cloth. The only small thing i would change is, the part between trousers and boots. I made a little photomontage so you can see what i mean.
»zec« hat folgendes Bild angehängt:
  • Soldat.jpg
LG
Michael

xander janssen

Fortgeschrittener

  • »xander janssen« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 4. Januar 2007

Beruf: Engineer

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 22. Juli 2007, 14:17

Hi Zec,

The anklets are just a piece of cloth wraped around the boots and attached with two straps (on around the boot and one around the trousers). These are used to prevent sand from entering the boots.

I tried to make ankles, but they indeed need some work in order to really match.

Here is the example picture I used for building this figure.

Xander
»xander janssen« hat folgendes Bild angehängt:
  • example.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »xander janssen« (22. Juli 2007, 14:18)


zec

Profi

  • »zec« ist männlich

Beiträge: 1 570

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2006

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 22. Juli 2007, 22:34

Hallo Xander

Aah, OK - i thought, that there are just the trousers and then the boots. So in this case it looks right and good with the anklets =) .
How about making the anklets also outta handkerchiefs? I´m also curious, how you will make the hands and fingers?
LG
Michael

  • »Axel Huppers« ist männlich
  • »Axel Huppers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 071

Registrierungsdatum: 17. April 2005

  • Nachricht senden

14

Montag, 25. März 2013, 09:31

Ein neuer "alter" Anbieter

Hallo Kartonmodellbaufreunde,

ich grabe dieses alte Thema mal wieder aus, weil ich etwas neues entdeckt habe. Nun ja, der ursprüngliche erste Beitrag aus meiner Hand datiert von April 2006. Die betreffende Firma gibt es leider schon seit geraumer Zeit nicht mehr, aber die Suche nach geeigneten Figuren zur Bestückung der Kartonmodelle in 1:25 habe ich fortgesetzt.

Und bin dabei durch Zufall auf die gute alte Firma "Lineol" gestoßen. Ein Traditionsunternehmen: http://de.wikipedia.org/wiki/Lineol

Und dieser Anbieter hat ein nicht ganz uninteressantes Sortiment anzubieten, der interessierte Modellbauer schaue bitte hier:

www.lineol.de

Da gibt es Panzersoldaten, Soldaten des Afrikakorps, Sturmgeschützbesatzungen, Fallschirmjäger und vieles mehr. Wahlweise bemalt, als Bausatz oder fertig verklebt zum Bemalen.

Axel Huppers
»Axel Huppers« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1312200589_167_k.jpg

Social Bookmarks