Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 066

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

1

Samstag, 23. Juni 2007, 01:25

SMS BADEN Neuauflage mit Unterwasserschiff

Hallo,
ich möchte hier die 2.Auflage der SMS Baden vom HMV Verlag vorstellen.
Sie ist gestern bei mir als Neuheit eingetroffen. Die Druckqualität macht einen guten Eindruck und ist sauber verarbeitet.
Dieser 2. Auflage wurde ein Unterwasserschiff verpasst.Ausserdem wurden viele Fehler korrigiert und die Bauanleitung überarbeitet.Mit ca 40€ ist sie für diesen Umfang nicht zu teuer.
Hier die ersten Bilder. Weitere folgen...
Gruß Werner
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • Baden-Vorstellung 001.jpg

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 066

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

2

Samstag, 23. Juni 2007, 01:30

SMS BADEN Neuauflage mit Unterwasserschiff

....die Bauanleitung wurde komplett überholt und obwohl dieses Schiff nicht für Anfänger gedacht ist, kann der weniger versierte Bastler aus der Bauanleitung alle Details entnehmen und muß nicht soviel Rätselraten wie in der Bauanleitung der 1.Version 10 Jahre zurück.
Mit anderen Worten---der Frust kommt erst bei der Takelage---
»Werner« hat folgende Bilder angehängt:
  • Baden-Vorstellung 002.jpg
  • Baden-Vorstellung 003.jpg

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 066

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

3

Samstag, 23. Juni 2007, 01:33

SMS BADEN Neuauflage mit Unterwasserschiff

...hier Teile für das Unterwasserschiff....
...ich werde noch Bilder meines Probebaues einstellen und auf einige "Kniffs" und "Tricks" dieses Schiffes eingehen....
für heute lass ich es aber gut sein
Euer Werner
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • Baden-Vorstellung 004.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Werner« (23. Juni 2007, 09:42)


  • »Oliver Weiß« ist männlich

Beiträge: 1 272

Registrierungsdatum: 8. April 2005

Beruf: Software Engineer

  • Nachricht senden

4

Samstag, 23. Juni 2007, 04:27

Sehr schick! Wie immer setzt Piet den Massstab!


Gruss,


Oliver
  • FERTIG & JETZT ZU HABEN: Schaufelradschlepper "Anglia", 1866
  • In Vorbereitung: Ein echter "Publikumsliebling"
  • Meine Modelle sind unter http://www.waldenmodels.com/ zu bekommen!

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 066

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

5

Samstag, 23. Juni 2007, 09:50

SMS BADEN Neuauflage mit Unterwasserschiff

....hier noch Bilder vom Bastelbogen Unterwasserteil
»Werner« hat folgendes Bild angehängt:
  • Baden-Vorstellung 005.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Werner« (23. Juni 2007, 09:50)


Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 066

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

6

Samstag, 23. Juni 2007, 09:52

SMS BADEN Neuauflage mit Unterwasserschiff

...hier nochmals der sehr saubere Offsetdruck des Überwasserschiffes.
man beachte die geänderten und detaillierten Beiboote...
»Werner« hat folgende Bilder angehängt:
  • Baden-Vorstellung 006.jpg
  • Baden-Vorstellung 007.jpg

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 066

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

7

Samstag, 23. Juni 2007, 10:01

SMS BADEN Neuauflage mit Unterwasserschiff

...jetzt möchte ich noch ein paar Bilder vom Probebaueinstellen...
man beachte 8) der Probebau ist mit Digitaldruckern gemacht worden. Ich betone dies deshalb so stark,weil die Farbunterschiede auf den Bildern schon gravierend sind.
Und Offsetdruck hat mit Digitaldruck am Homecomputer soviel zu tun wie ein Nashorn mit dem Bergsteigen.
Dies sei allen denjenigen gesagt, welche bei den folgenden Bildern aufschreien und die Farbqualität bemängeln.
Hier mal zwei Bilder die den Fortschritt bei den Knicklinien erkennen können..
Backbord alt-----Steuerbord neu :D
»Werner« hat folgende Bilder angehängt:
  • Baden-Vorstellung 008.jpg
  • Baden-Vorstellung 009.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Werner« (23. Juni 2007, 10:02)


Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 066

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

8

Samstag, 23. Juni 2007, 10:10

SMS BADEN Neuauflage mit Unterwasserschiff

mit den letzten beiden Bildern soll die Vorstellung abgeschlossen sein...
Bild 1 zeigt den auffallenden und hervorstechenden Mangel der Erstauflage:
Die zu verklebenden Teile sprich weiße Flächen des Decks stimmen mit den Aufbauwänden absolut überein...
Bild 2 zeigt dann nochmals das schwierige anpassen der Wellenhosen am U-Teil....hier habe wir bei der "Derfflinger" reichlich Erfahrung sammeln dürfen...
»Werner« hat folgende Bilder angehängt:
  • Baden-Vorstellung 010.jpg
  • Baden-Vorstellung 011.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Werner« (23. Juni 2007, 14:34)


Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich
  • »Werner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 066

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

9

Samstag, 23. Juni 2007, 10:28

SMS BADEN Neuauflage mit Unterwasserschiff

Schlußbemerkung:
mit der 2. Auflage ist ein guter Wurf gelungen. In anbetracht der Tatsache nicht einfach "Nachzudrucken" wurde hier viel Zeit und Geld investiert, um dem Kunden ein stimmiges Modell in die Hand zu drücken. Auch Verleger sind "lernfähig" :D
Gemessen am damaligen Preis DM 49,50 (1997) ist die Umsetzung in Euronen moderat.
Ein absolut fehlerfreies Modell wird es nie geben.
Und nun viel Spaß beim basteln. Ich selbst werde meine "Baden" der Erstauflage mit der Bauanleitung der Zweitauflage fertigstellen, und da ich ein absoluter Freak der Wasserlinienmodelle bin, stört mich der wegfall des UW-Teiles wenig...
meint Euer
Werner aus Mannheim :] :]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Werner« (23. Juni 2007, 10:29)


Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

10

Samstag, 23. Juni 2007, 10:32

Hallo Werner,

vielen Dank für die ausführliche Vorstellung. Auch ich finde es lobenswert, dass nicht einfach die alte Auflage nachgedruckt wird, sondern sich die Mühe gemacht wird, Fehler auszumerzen, Verbesserungen anzubringen und neue Erkenntnisse einzuarbeiten. Ein Beispiel, das Schule machen sollte.

In diesem Zusammenhang und mit Blick auf die bekanntermaßen guten und umfangreichen Konstruktionen von HMV/Peter Brandt finde ich den Preis auch voll in Ordnung - vor allem wenn man ihn in Relation sieht, wie lange man sich mit diesem Modell beschäftigen kann.

Weiter so!

Viele Grüsse
Michael

Waeschens

Meister

  • »Waeschens« ist männlich

Beiträge: 2 126

Registrierungsdatum: 22. März 2007

Beruf: CSO

  • Nachricht senden

11

Samstag, 23. Juni 2007, 12:10

Hallo Werner,
sehr interessant, mal was von einem Kontrollbau zu sehen.
Die Wellenhosen sehen sehr kompliziert aus.

Gruß

Michael
SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE

Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


Crawler 69/499

Projekt: "Size Matters" :?:

Die Bahn hat 5 Probleme: Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Und dann diese verdammten Fahrgäste....

Das einzigste was bei der Bahn planmässig funktioniert ist die Fahrpreiserhöhung.

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 853

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

12

Samstag, 23. Juni 2007, 12:34

Hallo,

auch bei mir ist die Baden vor ein paar Tagen eingetroffen. der Druck wie immer allererste Qualität. Schön viele Blankoseiten für den Seitenpanzer, sichtbar wurde an Details verbessert, z.B. die nicht passenden Rohrwiegen der 38er in der Erstauflage.

Da ich meine alte ungebaute Baden letztes Jahr bei Ebay für 50 EUR loswerden konnte, war die neue baden besonders billig.

Jetzt bräuchte man 2 Monate Urlaub auf einem Leuchtturm.


Zaphod


PS HMV verramscht gerade den Rohrsatz für die Gambier Bay für 6,99 EUR, wer Flakrohre für die US-Navy sucht, sollte zugreifen.

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

13

Samstag, 23. Juni 2007, 13:19

Zitat

Original von Zaphod


Jetzt bräuchte man 2 Monate Urlaub auf einem Leuchtturm.




Hoi Zaphod,

Hier gibt es eine Adresse, http://www.vuurtoren-harlingen.nl/

nach Wahl kann man im Leuchtturm, Hafenkran oder Rettungsboot übernachten,

groetjes,
Gert
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

MHBS

Profi

  • »MHBS« ist männlich

Beiträge: 1 391

Registrierungsdatum: 6. Mai 2004

  • Nachricht senden

14

Samstag, 23. Juni 2007, 16:05

Hallo Gert,

die Idee mit dem Hafenkran finde ich einfach nur genial...

Auf meine Ausgabe der neuen Baden muss ich noch etwas warten, da die Post etwas laenger dauert. Aber Werners Vorstellung verspricht einmal mehr ein sehr schoenes Modell!

Herzliche Gruesse,

Matthias

Grautvornix

Fortgeschrittener

  • »Grautvornix« ist männlich

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2004

  • Nachricht senden

15

Samstag, 23. Juni 2007, 17:29

Moin Moin

was mich hierbei besonders Freut sind die, Beiboote.

Bei älteren Modellen/Bögen gibt es nur wenige, so große Teile die mit weniger Liebe konstruiert wurden. Es scheint, da wurde nur die Farbe angepasst und auf die richtige Größe skaliert.

Wenn ich mir aber z.B. die Jaguar Klasse Schnellbooote mit ihren Schlauchbooten oder die einfach gehaltene "Seatrout" anschaue werden auch da die Boote richtige I-Tüpfelchen auf den Modellen.

Die Wellenböcke, die zusätzlichen Kiele fur die Dockung(oder vieleicht auch Stapellauf?), die Außenhautdurchbrüche.
Mein Hochachtung vor der Such- und Feißaufgabe das alles zu Suchen und Hinterher so Umzusetzen. =D>

Gruß
Grautvornix
aktueller Bau "XXX"
-------------------------------------------------
Wieder auf Reede: "USS INDIANAPOLIS"
Auch auf Reede "CTS Hamburg Express" B&V 1972 1:250
Fertig: "BKM 102", "Bruno Illing", "Finkenwerder", "OPDR Lisboa"

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 620

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

16

Montag, 25. Juni 2007, 23:00

Moin zusammen,
schon die erste Auflage fand ich genial. Die kleinen Fehler ließen sich doch leicht beheben und mit der Bauanleitung kam ich auch zurecht.
Aber diese Neuauflage toppt doch mal wieder alles. Ich muss sie mir zulegen - und sei es nur aus dem männlichen Jäger- und Sammlertrieb heraus.
Gruß
Jochen

17

Donnerstag, 5. Juli 2007, 11:35

Hallo zusammen !

Kann Jochen nur zustimmen, da ich die alte Auflage gleich zweimal gabaut habe( einmal als Baden und einmal als Bayern). Die Neuauflage hab ich zum Geburtstag bekommen und muß sagen, daß doch einiges verbessert wurde. Nur vermisse ich einen Modellständer.

  • »knizacek otto« ist männlich

Beiträge: 865

Registrierungsdatum: 17. März 2007

Beruf: In Pension.

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 5. Juli 2007, 12:33

Hallo Werner!

Ist die Baden auch als Wasserlinienmodell zu bauen?

Grüße,
Otto.
ottok

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 853

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 5. Juli 2007, 21:43

Hallo Otto,

wie alle HMV-Modelle kann die Baden problemlos als Wasserlinienmodell gebaut werden.

Zaphod

  • »knizacek otto« ist männlich

Beiträge: 865

Registrierungsdatum: 17. März 2007

Beruf: In Pension.

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 5. Juli 2007, 22:03

Hallo Zaphod!

Danke für die schnelle Nachricht.

Grüße,
Otto.
ottok

Social Bookmarks