Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Zwiesel

Schüler

  • »Zwiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 24. November 2012

  • Nachricht senden

1

Samstag, 24. November 2012, 17:26

Shell Faltautos aus den späten 50ern/frühen 60ern

Hallo Kartonbau-Freunde!

Ich brauche eure Hilfe, mehr über meine Kartonauto-Sammlung zu erfahren. Ich habe vor etwa 50 Jahren als junges Mädchen in einer Shell-Tankstelle Autos gewaschen, und zusätzlich zu meiner Taschengeld-Aufbesserung vom Tankwart insgesamt 11 Pappbögen bekommen, aus denen ich Kartonautos basteln konnte. Es waren irgendwelche Werbegeschenke, die nicht verkauft wurden und Modelle von (damals schon) Oldtimern:

Rover 1909
Haustier 1898
Renault 1898
Alfa Romeo 1930
Gobron-Brillie 1899
Peugeot 1913
Renault 1907
Benz 1908
Victoria Berliet 1910
Mercedes 1900
Mercedes 1914

Ich habe sie vor kurzem auf dem Dachboden meiner Mutter wiedergefunden und hatte sie schon fast vergessen. Ein paar Fotos habe ich angehängt. Jedes der Modelle ist ca. 10x6 cm groß und etwa 7 cm hoch. Als Achsen und Lenkradstangen dienen Zündhölzer. Auf dem Sockel stehen Eckdaten der Autos sowie der Werbespruch "Autos lieben Shell" bzw. "Sie fahren gut mit Shell".

Kann mir jemand Näheres zu den Modellen sagen? Im Internet habe ich nichts gefunden, aber ich bin auch für Webseiten über diese Faltautos dankbar. Habe ich hier etwas, was es sich lohnt zu sammeln, oder kann ich sie getrost ins Altpapier geben? ;-)

Vielen Dank schon mal!

Zwiesel
»Zwiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg

Ponytail

Fortgeschrittener

  • »Ponytail« ist männlich

Beiträge: 326

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2004

  • Nachricht senden

2

Samstag, 24. November 2012, 17:40

STOPP! Zwiesel!

Niemals, NIEMALS diese alte Bogen ins Altpapier geben.
Oder es muss meine Altpapierdose sein! ;-)))

Ich denke: die Nummer dens Bogens gibt es nicht mehr?
Grüsze aus Holland

Willem E.

Zwiesel

Schüler

  • »Zwiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 24. November 2012

  • Nachricht senden

3

Samstag, 24. November 2012, 17:55

Keine Angst, das mit dem Altpapier war nicht ganz ernst gemeint ;-)

Nein, Nummern zu den Modellen habe ich nicht mehr, die habe ich damals wohl weggeworfen. Kann ich die irgendwo nachschlagen?

Micha59

Fortgeschrittener

  • »Micha59« ist männlich

Beiträge: 160

Registrierungsdatum: 7. August 2010

Beruf: Hardware-Entwickler

  • Nachricht senden

4

Samstag, 24. November 2012, 22:05

Hallo Zwiesel,
ich hänge mal eine nicht ganz vollständige Aufstellung solcher Shell-Autos an, die einem Download entstammt. Ob auf solchen Scans noch ein Copyright liegt, weiß ich nicht, deshalb auch keine weitere Quellenangabe hier im Forum.

Gruß Micha
»Micha59« hat folgendes Bild angehängt:
  • Shell Oltimer.jpg

Verwendete Tags

Oldtimer, seltenes, Shell

Social Bookmarks