Christian Biskup

unregistriert

1

Mittwoch, 12. September 2007, 14:54

Seitenradschlepper Strongbow, 1:200, Schreiber-Bogen

Hallo Klebegemeinschaft

Statt wie üblich meine Schlösser habe ich mir mal wieder ein Schiffchen bestellt. Diesmal ist es der Seitenradschlepper Strongbow von Schreiber-Bogen. Der Bogen hat die Schwierigkeitsstufe 3 (nach Schreiber)
4 Bögen und 107 Teile ( so hab ich es jedenfalls gezählt).Der Designer ist Kurt Fehling.
Die Bauanleitung ist sehr übersichtlich wie bei den meisten Schreiber-Bögen.
Es wird auch nicht lange Dauern dann bekommt ihr auch einen Baubericht dazu.

Gruß Christian
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03218-1.jpg
  • PIC03220-1.jpg
  • PIC03221-1.jpg
  • PIC03222-1.jpg

Christian Biskup

unregistriert

2

Mittwoch, 12. September 2007, 14:55

Und noch noch ein Bild mit dem Strongbow in Diorama mit der Great Eastern in Schlepptau.
»Christian Biskup« hat folgendes Bild angehängt:
  • PIC03223-1.jpg

Shrike

Fortgeschrittener

  • »Shrike« ist männlich

Beiträge: 270

Registrierungsdatum: 16. November 2006

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 12. September 2007, 20:29

Hallo, Zusammen!


28.01.2008?!? Kannst Du mir mal die Lottozahlen von Samstag, 15.09.2007 sagen?!? Und auch von Mittwoch danach?!?

:D :D :D :D :D :D

Bin jedensfalls schon mal gespannt auf den Baubereicht - auch, wenn ich mir von Schreiber aus Prinzip nix holen werde...

Bis neulich, Stephan

P.S.: Könntest Du die Fotos bitte eine Spur größer einstellen?!? Dann nutzt meine Bildschirmluße nicht so stark ab...
Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul
Ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul
.
Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden,
Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.

Christian Biskup

unregistriert

4

Donnerstag, 13. September 2007, 14:26

Tut mir leid aber von Lotto habe ich keine Ahnung :D :D :D
(muss die Kamera mal wieder neu einstellen..)
Was meinst du mit ...
P.S.: Könntest Du die Fotos bitte eine Spur größer einstellen?!? Dann nutzt meine Bildschirmluße nicht so stark ab...
Ich habe leider nicht so viel ahnung von Kameras bzw. PC also..bitte um erklärung!

Gruß Christian

Shrike

Fortgeschrittener

  • »Shrike« ist männlich

Beiträge: 270

Registrierungsdatum: 16. November 2006

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 13. September 2007, 22:50

Hallo, Christian!

Öhm - sollte eigentlich Bildschirmlupe heißen... Dicke Finger halt... und sollte ein Scherz sein.

Ernst gemeint war allerdings die Bitte, die Fotos etwas größer einzustellen.

(Also statt 480 x 320 oder 640 x 480, odeer was Du als Größe eingestellt hast, lieber 1024 x 768 oder gar 1280 x 1024 einstellen. Dann kann man den Inhalt besser erkennen!)

Bis neulich, Stephan

P.S.: Nicht alles, was ich schreibe, Bierernst nehmen... :rotwerd: :prost:
Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul
Ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul
.
Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden,
Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.

Libelle3250

Fortgeschrittener

  • »Libelle3250« ist männlich

Beiträge: 293

Registrierungsdatum: 3. Februar 2007

Beruf: Elektriker

  • Nachricht senden

6

Freitag, 14. September 2007, 07:05

Grüß dich Christian,
ein interessantes und schönes Modell. Da kommen wieder Erinnerungen auf . Mit 14 Jahren baute ich auch Kartonmodelle und dies nur von Schreiber. Leider gab es in unseren Buchhandlungen nur Kartonmodelle von Schreiber. Dann wünsche ich Dir Erfolg beim Bau.

Gruß Libelle

Christian Biskup

unregistriert

7

Freitag, 14. September 2007, 12:34

Danke für die netten wünsche....und bierernst :D :D :D nehm ich auch nciht alles..versprochen!! Wie ich die bilder größer machen kann weiß ich leider nicht (wie gesagt 0 ahnung!!) So leid es mir tut ... du musst dich damit zufrieden geben.
Aber nun zum Baufortschritt. Die Spanten sind nun alle fertig. War ziemlich leicht und auch 100% passgenau! Wundert euch nicht das es ein "wenig" krum scheint (muss ich noch mal ein wenig richten) aber das sollte eigentlich nicht beim Bau stören. Als nächstes kommt der Rumpf an die Reihe der aus 10 Teilen besteht. Das kommt aber erst im nächsten Bauschritt. :D

Gruß Christian
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03229.jpg
  • PIC03230.jpg

Christian Biskup

unregistriert

8

Freitag, 21. September 2007, 16:00

Nach der harten Schulwoche habe ich am Wochenende endlich wieder Zeit zum bauen :yahoo: :yahoo: :yahoo:

Nun kommt der Rumpf dran der aus 10 Teilen besteht.Leider ist er ein wenig krum geworden (meine schuld) aber das amcht mir ehrlichgesagt kaum was aus!! Leider war er nicht ganz passgenau (siehe Bild) ob das an mir lag oder am Bogen weiß ich leider nicht. Ansonsten siehts schon fast wie ein Schiffchen aus! Als Lösung habe ich einfach Teil abfotografiert und danach ausgedruckt. Man merkt den Unterschied zwar schon aber er ist geringer als wenn ich normales weißes Papier genommen hätte.
Und hier sind die Bilder (einmal das Problemchen, dann die Lösung des Problemchens, und wie er von oben fertig aussieht (der Rumpf))
Wundert euch nicht das es ei wenig schlecht aussieht aber ich bin eigentlich der Schlösserbauer und habe mit Schiffen kaum erfahrung!!
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03236-1.jpg
  • PIC03237-1.jpg
  • PIC03238-1.jpg

  • »Forscher« ist männlich

Beiträge: 642

Registrierungsdatum: 20. Juli 2005

Beruf: Ren(tner)tier (werde ausgebeutet bei meiner museumsbahn)grins

  • Nachricht senden

9

Freitag, 21. September 2007, 17:17

Hallo Christian
Jo, der Rumpf hat mich auch geärgert.
Habe den Rumpf hinterher geschliffen und neu gestrichen, dann fallen die Macken nicht mehr auf.
Wünsche dir trotzdem weiterhin Spass am Bau
Gruss Forscher
»Forscher« hat folgende Bilder angehängt:
  • Schiffe 001_kartonbau.jpg
  • Schiffe 002_kartonbau.jpg
Der Weg ist das Ziel ! Aber Wege können auch beschwerlich sein!

Christian Biskup

unregistriert

10

Freitag, 21. September 2007, 17:41

Jo danke denn werde ich trotz dessen haben :D :D :D Das letzte mal seit ich ein Schiff gebaut habe war 5 Jahre her und das war die Titanic.
Und ich habe ja ne gute Lösung gefunden und es stört mich wie gesagt auch nicht bei mir sind die Scahufelräder und der Schornstein am wichtigsten :P
Gruß Christian

Christian Biskup

unregistriert

11

Samstag, 22. September 2007, 08:58

Jetzt habe ich erstmal den Podest gebaut damit der Schlepper nicht so hilflos auf dem Arbeitstisch rumliegen muss :D :D. Der Podest war 100% passgenau und sieht nicht schlecht aus. Desweiteren habe ich die Seitenwände des Dampfer angeklebt und dann auch das Deck. Viel Spaß beim gucken :D
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03248.jpg
  • PIC03251.jpg
  • PIC03252.jpg

Christian Biskup

unregistriert

12

Samstag, 22. September 2007, 20:28

Beim Hinteren Teil habe ich nun leider wieder etwas ver
(kein Bild um euch nicht zu schocken)
Aber nun zum Fortschritt...ich habe hinten am Heck das Trampolin (was es wirklich ist weiß ich nicht aber hat ähnlichkeit..wenn es einer weiß sofort reinschreiben) angebaut und dann auch den Aufbau und das Kapitänskajütchen angebaut (davon habe ich Bilder :D :D) Bisher ist alles wunderbar (bis auf den kleinen Fehler am Rumpf und meinem Verursachten Fehler). Morgen wird es höchtswahrscheinlich fertig sein.
Gruß Christian
P.S tut mir leid das die Bilder zu dunkel sind denn mein Schreibtisch hat nur einen Kerzenhalter als Lichtquelle (warum ich nicht in ein anderes Zimmer gegangen bin kann ich euch auch sagen...Faulheit :P)
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03254.jpg
  • PIC03258.jpg

13

Samstag, 22. September 2007, 21:45

Hallo Christian,

Das mit dem Rumpf und Heck muß Dich nicht ärgern, als ich Deinen Bericht gelesen habe, fasse ich nun meinen Mut zusammen und behaupte der Bogen stimmt da nicht.

Generell gibt es da 2 Möglichkeiten, entweder sind wir beide grottenschlechte Papierbauer, die zufällig das gleiche Modell gebaut haben oder bauen, und zufällig über die gleichen Stellen gestolpert sind oder ...

... der Bogen müßte mal überarbeitet werden!

Vom gleichen Konstrukteur gibt es den großen Raddampfer und da dachte ich, mal schauen wie sich seine Modelle so bauen lassen und wenn das mit der "strongbow" gut läuft packe ich das Große an. Darauf hin habe ich das Projekt sterben lassen.

Ein Bogen sollte, so meine ich wenigstens, so gut ausgearbeitet sein, daß man ohne Spachtel und Schleifarbeiten, ein ansehnliches Modell zustande bringt. Ich war von der Gorch Fock (Schreiber) anscheinend ziemlich verwöhnt!
Herzliche Grüße
Gerald


---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ua mau ke ea o ka āina i ka pono

Christian Biskup

unregistriert

14

Montag, 24. September 2007, 13:36

So ..wie ihr seht ist der Sclepper gestern doch nicht fertiggeworden :P
aber es gibt Fortschritte. Ich habe nun die beiden kleinen anbauten an die Hauptbaut drangesetz( Sorry das die Bilder ein wenig ;) ;) unscharf sind)
Was mich sehr stört ist: das es so schief aussieht (siehe Bild) ich muss da irgentwas mit den Spanten falsch gemacht haben :(
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03292-1.jpg
  • PIC03295-1.jpg
  • PIC03299-1.jpg

Christian Biskup

unregistriert

15

Montag, 24. September 2007, 17:26

So...nun habe ich den aufbau der Schaufelräder gebaut. Jedes der Schaufelräder-Hüllen ?( ?( besteht aus 3 Teilen (1. Bild). Der Zusammenbau ist sehr einfach und passgenau! Danach habe ich die Schaufelradhüllen ?( ?( auf das Deck geklebt und siehe da: schon kann man ahnen das es ein Raddampfer wird. Aber nun gehts zum Unterricht
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03300.jpg
  • PIC03301.jpg
  • PIC03302.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian Biskup« (24. September 2007, 17:31)


  • »Forscher« ist männlich

Beiträge: 642

Registrierungsdatum: 20. Juli 2005

Beruf: Ren(tner)tier (werde ausgebeutet bei meiner museumsbahn)grins

  • Nachricht senden

16

Montag, 24. September 2007, 21:17

Hallo Cristian
(Klugscheissmodus an: Die Hüllen sind ganz einach die Radkästen, auf jeder Seite einRadkasten um die Schaufelräder schön zu verhüllen :DKlugscheissmodus aus.)
Wünsche weiterhin viel Spass mit dem Schlepper.
Gruß Forscher
Der Weg ist das Ziel ! Aber Wege können auch beschwerlich sein!

Christian Biskup

unregistriert

17

Dienstag, 25. September 2007, 19:44

Danke für die antwort :D :D :D Aber ich hab dann noch mal ne Frage: Kommt es mir nur so vor oder ist mein Baubericht ein wenig kahl?? Wenn ja bitte gibt mir ein paar Vorschläge!
Gruß Chrissi

Pat

Schüler

  • »Pat« ist männlich

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 2. September 2007

Beruf: Flugzeugreparateur

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 25. September 2007, 20:03

Schön zu sehen, wie dein Modell wächst :) . Und kahl? Was meinst du mit kahl? Ich finde deinen Baubericht ganz in Ordnung und schön illustriert.
Bei denen Paßungenauigkeiten sollte Schreiber wirklich nachbessern ?(. Ist man von Schreiber eigentlich doch nicht gewohnt? Wie Gerald schon schreibt, war die Gorch Fock doch ganz gut (und meine wär´ sogar fertig geworden, wenn mein Kater nicht...). Aber in dem Seitenradschlepper scheint irgendwie ein Wurm zu hocken.

Ach übrigens zu den kleinen Bildern. Ich nehme an, du übernimmst die Dateien unbearbeitet von der Kamera ins Forum? Dann müsstest du eigentlich nur die Auflösung an der Kamera höher stellen, wenn das geht.


Gruß Pat.

Christian Biskup

unregistriert

19

Freitag, 28. September 2007, 19:10

Na das freut den Kartonbauer wenn jemanden der Bericht gefällt :D :D :D
Nach den "schönen Schultagen" kommen die noch viel schöneren "Kartonbautage"( Freitag- Sonntag)
Nun kamen die vorderen kleinen Kajütchen an die Reihe.
Passgenau bloß ziemlich klein (bin eher nicht an Fummelarbeit gewöhnt)
Außerdem die Spule an der die Ankerkette normalerweise befestigt ist.
»Christian Biskup« hat folgendes Bild angehängt:
  • PIC03307.jpg

Christian Biskup

unregistriert

20

Freitag, 28. September 2007, 21:46

Nun als letztes heute (warum?? deswegen :gaehn: :gaehn: :gaehn: )
kamen die hinteren aufbauten an die Reihe.Auch kam wieder so ein Teil dran um die Seile zu Umspannen. Mal wieder passgenau.
Schönen Abend und Gute Nacht!

P.S Sorry dass die Bilder mal wieder etwas unscharf sind aber Abends scheint es irgentwie ?( ?( immer unscharf zu werden.
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03311.jpg
  • PIC03312.jpg

Christian Biskup

unregistriert

21

Samstag, 29. September 2007, 12:16

Nun kommen die Schazfelräder dran. Es ist eine totale Fummelarbeit die Auszuschneiiden und auch anzukleben(erkennt man am 1. Versuch des Scahufelrades rechts).Bei den Schaufeln muss ich mir noch was überlegen da sie super schwer (um nicht *au schwer zu sagen) anzukleben sind. Aber nun kann man erkennen das es ein Raddampfer wird.
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03314.jpg
  • PIC03315.jpg

Christian Biskup

unregistriert

22

Samstag, 29. September 2007, 13:12

Nun sind auch die Schafeln dran. Sie sehen sehr krum aus aber ich kann annehmen das es absicht was, da es auf beiden Seiten so schief ist.
Trotz der paar Fehler bin ich sehr zufrieden mit dem Bogen!!
( Trotz der unscharfen Bilder kann man es erkennen)
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03317.jpg
  • PIC03318.jpg

Christian Biskup

unregistriert

23

Samstag, 29. September 2007, 13:56

Und schon geht es weiter. Nun kam der Schornstein an die Reihe (details am Schornstein kommen erst später) . Sieht optisch schon ansprechend aus. Dampf kommt leider keiner raus ;( ;((kommt aber vieleicht später ;) )
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03319.jpg
  • PIC03321.jpg
  • PIC03322.jpg

Christian Biskup

unregistriert

24

Samstag, 29. September 2007, 18:24

Nun kamen die Luftrohre ?( ?( dran. unten würde ich etwas abscheiden da es sonnst total schief steht. Ansonnsten ganz okay.
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • PIC03326.jpg
  • PIC03328.jpg

Christian Biskup

unregistriert

25

Sonntag, 30. September 2007, 16:12

Da leider mein Fotoapperat heute morgen kaputt gegangen ist (aus welchem grund auch immer ?( ?( ) werde ich euch leider keinen Baufortschritt mehr zeigen können.
Gruß Christian

Christian Biskup

unregistriert

26

Freitag, 5. Oktober 2007, 18:43

Nun habe ich doch notdürftig mit meiner WebCam ein paar Bildchen geschossen und sie sind auch ganz gut geworden. Der Seitenradschlepper ist nun fertig! Ich hoffe euch hat der Bericht gefallen.
Gruß Christian

P.S vielleicht kommen später noch mehr Bilder weil man die Details nicht so gut auf den Bildern erkennen kann. Aber bis die neue Kamera angekommen ist wird noch ein wenig dauern.
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 135731.jpg
  • 135856.jpg
  • 135930.jpg
  • 135957.jpg

Christian Biskup

unregistriert

27

Freitag, 5. Oktober 2007, 18:45

noch ein paar...
Trotz der kleinen Unanehmlichkeiten würde ich den Bogen weiterempfelen da er ganz gut zu bauen ist (bis auf den Rumpf) und auch optisch was ausmacht.
»Christian Biskup« hat folgende Bilder angehängt:
  • 140218.jpg
  • 140233.jpg
  • 140242.jpg
  • 140307.jpg
  • 183541.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian Biskup« (5. Oktober 2007, 18:47)


Pat

Schüler

  • »Pat« ist männlich

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 2. September 2007

Beruf: Flugzeugreparateur

  • Nachricht senden

28

Freitag, 12. Oktober 2007, 11:00

Ist am Schluß doch ganz schön geworden :)! Und dein Problem am Rumpf hast du richtig gut kaschiert bekommen =D> .


Gruß Pat.

Libelle3250

Fortgeschrittener

  • »Libelle3250« ist männlich

Beiträge: 293

Registrierungsdatum: 3. Februar 2007

Beruf: Elektriker

  • Nachricht senden

29

Freitag, 12. Oktober 2007, 13:14

Grüß dich Christian,

bist ja gleich schneller als jede Schiffswerft. Gut gelungen dein Dampfer.
Wo wird das Schiff aufgestellt?

Gruß Libelle

Christian Biskup

unregistriert

30

Freitag, 12. Oktober 2007, 13:23

:D :D :D :D
Das zum Glück kleine Schiff wird gleich über meinem pc stehen (ist ein regal drüber) kann ich auch mal ein bild schicken wenn diese Leute von e**y nicht kaputte dinge schicken würde....

Naja ansonnsten ist aber alles in Butter

MfG Christian

Social Bookmarks