Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

schnecke

Meister

  • »schnecke« ist männlich
  • »schnecke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 134

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Beruf: Schriftsetzer, Grafiker

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. April 2017, 21:23

Seebäderschiff Wappen von Hamburg HMV

Hallo Kartonmodellfreunde,
Ja, der HMV versteht doch zu überraschen. Der hier vorszustellende Bogen ist eine davon. Plötzlich war er da.
Geliefert zwar erst in der Endphase der Intemodellbau in Dortmund; doch er ist da. In dortmund war auch ein gebautes Modell der Wappen von Hamburg anzuschauen.

Das Modell sieht wirklich toll und elegant aus. Der Druck ist sehr klar und nicht verwaschen.
Aber der Reihe nach.
Es warten jeweils 12 Bau- und Anleitungsbogen auf den "Beschneider". Die Anleitung ist auch sehr deutlich und läßt keinen Zweifel wo was hinmuß.
Der Konstrukteur war hier wieder einmal Carsten Horn.
Auch in diesem ( wahrscheinlich weil weißen) Schiff wird die Bordwand von hinten zu beschneiden sein. Anders als noch bei der Hamburg ist hier wirklich großzügig Platz um die Bauteile und selbst eine Reserve der Bordwand ist dabei.
Es macht Spass den Bogen anzuschauen und dem Reiz ihn anzuschneiden werd ich sicherlich nicht mehr lange widerstehen können.

Es soll auch demnächst ein LC-Satz für den Bogen erhältlich sein. Wobei nach Durchsicht des Bogens auch die Frage aufkommen
könnte wofür. Ich hab schon filigranere Teile gesehen, so daß man wahrscheinlich auch mit einem Standard-Relings-Satz gut vorankommen dürfte. Angegeben ist die Schwierigkeitsstufe "mittel".
Wie diese ermittlt wird weiß ich allerdings nicht.

Ich denke der Bogen ist sicherlich einen Kauf wert.

schaun mer mal" sagt der Kaiser
»schnecke« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01.jpg
  • 02.JPG
  • 03.JPG
  • 04.JPG
  • 05.JPG
  • 06.JPG
  • 07.JPG
  • 08.JPG
so oder so ist das (k)Leben

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Pianisto (16.04.2017), Unterfeuer (16.04.2017), Markus Gruber (17.04.2017)

schnecke

Meister

  • »schnecke« ist männlich
  • »schnecke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 134

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Beruf: Schriftsetzer, Grafiker

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. April 2017, 21:25

Hier noch einige Bilder 'der 3D-Anleitung

Ich wünsch Euch noch ein schönes Rest.Oster-Fest

Gruß Uwe
»schnecke« hat folgende Bilder angehängt:
  • I_01.JPG
  • I_02.JPG
  • I-03.JPG
so oder so ist das (k)Leben

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Unterfeuer (16.04.2017), Markus Gruber (17.04.2017)

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 16. April 2017, 21:29

Moin, moin Uwe,

der Bogen sieht sehr gut aus :thumbup: ! Sehr schönes Modell, der "Prototyp" war ja schon in Br`haven zu begutachten....

Gruß
HaJo

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 157

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. April 2017, 05:13

Ahoi Uwe,

ja, die gute alte WAPPEN, da kommen Erinnerungen auf. Nicht nur Fahrten nach Helgoland sondern auch einen Ball des Cuxhavener Sportvereins ATSC haben wir Anfang der 80er Jahre auf dem Schiff gefeiert.

Ich freue mich auf den Bogen, den ich wohl in Bremerhaven kaufen werden kann.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks