Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. September 2016, 03:02

Sd. Kfz. 251 von cfm (Marinefährpram)

Einleitung

Manchmal werde ich aus mir nicht schlau...

Da ging ich doch monatelang mit meinem nächsten Modell schwanger (der Yahagi), wälzte Nachschlagwerke, fragte im Forum nach Details, studierte nächtelang Patentschriften, fieberte dem Anschnitt entgegen, und, und, und.

Dann quasi über Nacht: Aus einer Laune heraus blätterte ich den Bogen des Marinefährprams durch, und schwupp - ehe ich mich's versah, war ich am Bauen. Einfach so. Ohne Fisematenten und Fixefax. DAS soll mir einer mal erklären...

(Nebenbei: An der Prager Burg wird weitergebaut, und zwar bei der Freundin. Zuhause wird nun geprahmt!)
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. September 2016, 03:19

Mein Vorhaben

Ich baue erstmal eines der Kraftfahrzeuge. Da ich nicht weiss, ob schliesslich der ganze Fährpram resultiert (ich lerne aus meinen Niederlagen!), soll der Bau des Fahrzeugs einen eigenen Thread erhalten. Komme ich dann tatsächlich dazu, das zugehörige Boot zu bauen, kann ich Teile dieses Berichts integrieren.

Der Bogen enthält vier dieser Kfzs, und sie sind schlichtweg brilliant gezeichnet und gedruckt. Ich MUSSTE mich einfach daran versuchen!
An und für sich schon hervorragend detailliert, möchte ich aber noch so viel supern, wie mir möglich ist.

Oagschnittn is!!!
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. September 2016, 03:34

1) Das Fahrwerk

Hier sind diverse Stanzwerkzeuge unerlässlich, sonst sehe ich keine Chancen, diese Kreislein hinzubekommen!

Ich verstärkte den vorderen Reifen vierfach und versenkte die Felge, um die Plastizität dem Original anzupassen. Das "Profil" erstellte ich am PC.
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Sd. Kfz. 251 cfm (1).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (2).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (3).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (4).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (5).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (6).JPG
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Harald Steinhage (11.09.2016), Schildimann (12.09.2016), Tanja1966 (12.09.2016)

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. September 2016, 03:38

Nun der Teil mit der Panzerkette. Die Führungsräder perforierte ich mit einer Nadel und formte sie konkav wie im Original.
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Sd. Kfz. 251 cfm (106).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (109).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (110).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (111).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (114).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (115).JPG
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Tanja1966 (12.09.2016)

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. September 2016, 03:46

Das Antriebsrad bedurfte einiger Superung: Ich schloss einen Ring darum und baute mir eine Schablone, um die Dreiecksstützen einzupassen. Dann fügte ich noch einige Zähne hinzu, Voilà.
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Sd. Kfz. 251 cfm (116).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (117).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (119).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (123).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (124).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (127).JPG
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 11. September 2016, 03:48

Nun wickelte ich die Kette drumherum. Eine fürchterlich fitzelige Angelegenheit!
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Sd. Kfz. 251 cfm (128).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (129).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (131).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (132).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (137).JPG
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Tanja1966 (12.09.2016)

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 11. September 2016, 03:50

Nun musste natürlich noch ein Kettenprofil her.
Ich schnitt mir einen dünnen Streifen Papier von etwa 0,4 Millimetern und fertigte eine Schneidschablone an. Nun war Fleiss und langer Atem angesagt!
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Sd. Kfz. 251 cfm (141).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (144).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (145).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (146).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (148).JPG
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Tanja1966 (12.09.2016)

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 11. September 2016, 03:52

So, fertig ist die linke Seite.

Schlaft gut!

Euer Gloomy
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Sd. Kfz. 251 cfm (155).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (157).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (161).JPG
  • Sd. Kfz. 251 cfm (164).JPG
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Es haben bereits 7 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

r.polli (11.09.2016), Matthias Peters (11.09.2016), Hans-Joachim Möllenberg (11.09.2016), Suncat (11.09.2016), Harald Steinhage (11.09.2016), Tanja1966 (12.09.2016), M_40 (12.09.2016)

Walter Werner

Fortgeschrittener

  • »Walter Werner« ist männlich

Beiträge: 187

Registrierungsdatum: 19. März 2007

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 11. September 2016, 07:28

Hallo Glu me,
ich bin sprachlos, einfach irre was du da baust!
Ich verneige mich hochachtungsvoll vor deinem Können.
Freue mich schon auf die Fortsetzung dieses Beitrags.
Gruß
Walter

hallifly

Meister

  • »hallifly« ist männlich

Beiträge: 879

Registrierungsdatum: 12. Februar 2011

Beruf: Elektriker/Rentner

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 11. September 2016, 09:20

Hallo Glu me -

Zitat

DAS soll mir einer mal erklären...


Das ist bei schweren Erkrankungen so - und die Kartonitis gehört dazu :cool:

Ansonsten - wieder mal PERFEKT :thumbsup:

Herzliche Grüße Harald

Helmut B.

Hennings Dino

  • »Helmut B.« ist männlich

Beiträge: 10 515

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 11. September 2016, 12:18

...

Schlaft gut!



Witzbold!

Solche Kunstwerke rauben mir eher den Schlaf! :D
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 375

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 11. September 2016, 12:19

Hallo Thomas,

ich glaube nicht, dass du nur mich sprachlos machst!

Super ist gar kein Ausdruck! - eben ein echter Glu me!
Viele Grüße
Hans-Jürgen

Gustav

Erleuchteter

  • »Gustav« ist männlich

Beiträge: 2 344

Registrierungsdatum: 16. Juni 2011

Beruf: Ruheständler

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 11. September 2016, 12:41

Moin Gloomy,

wieder einmal eine faszinierende Vorstellung von Dir :thumbup:, einfach begeisternd !

Und zur Erklärung: Das war das Ergebnis des Weckens von Emotionen durch das Ansehen von Bildern. Diese Methode wird auch in der Werbung häufig eingesetzt. Du bist also nur ein ganz normales Opfer deiner Gefühle, befindest dich damit in guter Gesellschaft und brauchst Dir weiter keine Gedanken zu machen.

Ich wünsche Dir gutes Gelingen
Gustav
Auch kleine Dinge können Freude bereiten.

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 476

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 11. September 2016, 16:03

Moin, moin Thom,

ja....ähh...Prahm hin und Prahm her....in Wirklichkeit ging es dir doch nur um das exorbitante Kettenlaufwerk des SdKfz...oder wie diese Dinger früher hießen.... :thumbup: ! Zur Not kann das fertige Teil dann ja auch auf dem PRINZEN mitfahren..... :D !

Gruß von der Ostsee
HaJo

PS: Sarah92 aus der Schweiz hat sich heute im Forum angemeldet.....es droht der "Schweizer-Fraktion" weiblicher Zulauf.....also, kümmer dich mal.....

  • »Niklaus Knöll« ist männlich

Beiträge: 1 693

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 11. September 2016, 17:38

Hallo Tom, Hallo ihr Kartonverrückten!
Ja, ja, unterstützt ihn auch noch bei seinem unheimlichen Tun, da kommt meinereiner von
Seinem erholsamen Wochenende nach Hause, freut sich an dem was er gebaut hat,
Und will sich daran machen, seine Kumpels an dem Baufortschritt teilhaben zu lassen.
Da muss ich so was über mich ergehen lassen. Da habe ich ein Wochenende lang nur Minenräum
Geräte und Kasemattgeschütze produziert, und war zufrieden Mit dem geleisteten. Und jetzt?
Tom du wahnsinniger, Kisten bauer, Paprikasch Koch, Neuschwanstein Prinz, Eugen veredler, kurbeli bieger. Wenn wir Grobmotoriker Dich nicht hätten, Wir, die wir uns redlich be....
Ach wasssollles gluemeeeeeeee! Ein Wahnsinn!!!! Geniaaal!!

Aber Ihr alle die Ihr hier Aplaudiert, der ist im Stand und baut anstelle der ollen Fähre die ganze Schlacht im Kursker
Bogen in 1:250! Da könnt Ihr Kucken!
Grüsse Nik
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 568

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 11. September 2016, 17:46

Die spinnen die Helvetier!

Ich will gar nicht wissen, was Du im Kampfraum noch alles anstellen wirst...










...nee, Blödsinn! Latürnich will ich das wissen!!!

:thumbsup:
Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

  • »Niklaus Knöll« ist männlich

Beiträge: 1 693

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 11. September 2016, 18:00

:pinch: ;( Hallo Michi
Bring Ihn bloss nicht auf dumme Gedanken, der ist imstande und baut ein
Schaltbares Fahr und lenkgetriebe ein.
Grüsse Nik
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 829

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 11. September 2016, 19:37

Hallo Glue Me,

geniale Arbeit, insgesondere mit den plastischen Rädern.

Aber ... sind die Kettenprofile nicht recht hoch ausgefallen?

Zaphod

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 11. September 2016, 23:47

Vielen lieben Dank für eure beherzten, humorgetränkten und teils verständnisvollen Worte! Sie werden mir helfen, die ersten Tiefen zu überwinden, wenn ich versuche, die Kardanwelle zum Laufen zu kriegen... ;)
Grosse Rührung hat in mir Niks Gefühlsausbruch ausgelöst. Er ist eigentlich ein sehr gefasster Mann, glaubt mir! :D

Zaphod, Dein Eindruck ist durchaus zutreffend. Die "Stege" sind in der Tat nicht massstäblich. Ich stand vor der Wahl, sie entweder grösser als "life" zu machen, oder gar nicht. Damit von blossem Auge überhaupt noch Struktur zu sehen ist, entschied ich mich für die dickeren Dinger. Das Makro bringt's ans Licht, aber für das nackte Auge ist's ok. (Ich hoffe, diese Ansicht wird geteilt werden, wenn ich das Wägelchen eines fernen Tages herumzeige).

Ich brenne darauf, in naher Bälde weiterzuwerkeln. Schneid auf! Kleb heil! Cutter ahoi!
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Hans-Joachim Möllenberg (12.09.2016), Harald Steinhage (20.09.2016)

20

Montag, 12. September 2016, 10:17

das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen : in naher Bälde.... :D

Gluemeli, deine Ausführungen sind eher demoralisierend ( zumindest für mich) und trotzdem gucke ich immer wieder hin, eine echte SM Beziehung.

Grüßlis in die Schweiz
Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Hans-Joachim Möllenberg (12.09.2016)

21

Montag, 12. September 2016, 11:02

Hallo Tom,

kann es sein, das du planst das Modell ferngesteuert auf den Prahm zu fahren? :thumbup:
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

22

Samstag, 17. September 2016, 14:06

2) Der Mannschaftsraum


"SM", der ist gut... :D
Willi: Habe das Modell schon im örtlichen RC-Club angemeldet!


Sodele, Freunde!

Ich habe gerade mal sieben Minuten Zeit, hier also nur BILDER, BILDER, BILDER!

Have Fun!
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1000533.JPG
  • P1000537.JPG
  • P1000540.JPG
  • P1000544.JPG
  • P1000550.JPG
  • P1000557.JPG
  • P1000564.JPG
  • P1000572.JPG
  • P1000579.JPG
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Glue me!« (19. September 2016, 00:09)


Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

23

Samstag, 17. September 2016, 14:08

Weiter
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1000582.JPG
  • P1000584.JPG
  • P1000589.JPG
  • P1000591.JPG
  • P1000595.JPG
  • P1000596.JPG
  • P1000600.JPG
  • P1000601.JPG
  • P1000605.JPG
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Gustav (17.09.2016), Harald Steinhage (20.09.2016)

24

Samstag, 17. September 2016, 14:25

Moin Thom,

einfach deprimierend! :D

Aber du weißt ja um den SM Witz :

M: Bitte bitte schlag mich!
Antwort S: NEIN!

In diesem Sinne , einfach weiter diese tollen Fortschritte zeigen, bewundernswert

Liebe Grüße
Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

25

Montag, 19. September 2016, 00:07

Danke, Robi, für das Erleiden des Schmerzes. Der Sadist in mir ist voller Glück... :cool: :cool: :cool:

Ich habe nun ein klein Wenig Zeit, noch ein paar Worte über meine Arbeitstechnik zu verlieren.

Wie ihr im ersten Bild meines vorletzten Beitrags vielleicht sehen könnt, habe ich die Schnittkanten schräg angesetzt. Ich verfahre so ebenfalls bei allen Falzungen, das heisst, an der Falzlinie wird durchgetrennt. Beide Teile schneide ich schräg zu und verklebe sie stumpf. Durch die Schrägung entsteht der gewünschte Winkel.
Dieses Verfahren ist natürlich wesentlich aufwendiger als das Ritzen, hat aber den Vorteil, dass keine Kerben entstehen. Üblicherweise ist dies ja kein Problem, aber je kleiner das Modell, desto störender werden dann diese "Gräben".

Yabalausa!
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 20. September 2016, 02:03

2a) Feuerlöscher

Hier bin ich mir nicht sicher, ob sich die Mühe gelohnt hat; die Dingerchen sind schon arg winzig geraten...
Für die doppelten Halterungen hatte ich den Nerv nicht; so fertigte ich nur einfache. Bitte verzeiht!

Für den Körper benutzte ich eine Plastikbürstenborste aus meiner grossen Sammlung; nur eine Grösse über meinen Lieblingen, den Zahnbürstenborsten ;) ;) ;)
Die Enden bearbeitete ich mit Weissleimtröpfchen.
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Sd. Kfz. 251 (30).JPG
  • Sd. Kfz. 251 (31).JPG
  • Sd. Kfz. 251 (32).JPG
  • Sd. Kfz. 251 (33).JPG
  • Sd. Kfz. 251 (34).JPG
  • Sd. Kfz. 251 (35).JPG
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Harald Steinhage (20.09.2016), Matthias Peters (20.09.2016)

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 20. September 2016, 02:06

Eine Seitenwand fügte ich noch an. Mit dem Anschrägen der Kanten fahre ich gut: Die Sache wird sauber.
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Sd. Kfz. 251 (36).JPG
  • Sd. Kfz. 251 (37).JPG
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 20. September 2016, 02:10

2b) Verschlussriegel

Im Nachbarforum meinte PowerTom scherzhaft, wieso ich keine Verschlussriegel anbrächte, das sei ja eine Zumutung für die Soldaten.

Echt, ihr dürft solche Scherze mit mir nicht machen!

Natürlich setzte ich mich hin und riegelte, was das Zeug hielt. Ich bin fix und foxi, kann ich euch sagen...
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Sd. Kfz. 251 (38).JPG
  • Sd. Kfz. 251 (40).JPG
  • Sd. Kfz. 251 (39).JPG
  • Sd. Kfz. 251 (41).JPG
  • Sd. Kfz. 251 (42).JPG
  • Sd. Kfz. 251 (43).JPG
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Es haben bereits 11 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Harald Steinhage (20.09.2016), MichiK (20.09.2016), r.polli (20.09.2016), Matthias Peters (20.09.2016), Gustav (20.09.2016), viperrudl (20.09.2016), Evilbender (20.09.2016), ju52-menden (20.09.2016), fadda59 (21.09.2016), Robson (26.09.2016), MaFa (08.10.2016)

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 20. September 2016, 02:12

So, schlaft gut! :D
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 568

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 20. September 2016, 08:21


Echt, ihr dürft solche Scherze mit mir nicht machen!
[...]
Ich bin fix und foxi, kann ich euch sagen...


Pfff... wenn Du aber auch auf jede, kleine Provokation sofort anspringst?!

:whistling: :D
ROMANES EVNT DOMVS !

Gustav

Erleuchteter

  • »Gustav« ist männlich

Beiträge: 2 344

Registrierungsdatum: 16. Juni 2011

Beruf: Ruheständler

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 20. September 2016, 11:29

Moin Gloomy,
Für die doppelten Halterungen hatte ich den Nerv nicht; so fertigte ich nur einfache.

aber:

Natürlich setzte ich mich hin und riegelte, was das Zeug hielt

Da wären doppelte Halterungen doch wohl auch kein Problem gewesen. Solltest Du für den Bau nur etwas mehr Ansporn deiner geneigten Leser benötigen ?

Viele Grüße
Gustav
Auch kleine Dinge können Freude bereiten.

  • »Philipp Tietz« ist männlich

Beiträge: 601

Registrierungsdatum: 24. August 2006

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 21. September 2016, 10:20

Gebt ihm was....

Er dreht schon wieder durch!

Hallo Gloom!

Endgenial! Leider komme ich im Moment so gar nicht zum Schnibbeln. Aber deine Arbeitsweise wird einmal mehr Ansporn für mich sein!


Liebe Grüße

Philipp
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte: 'wo kämen wir hin?' und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?"

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 22. September 2016, 01:43

Herzlichen Dank für Zuspruch, Schelte und den Verweis auf Widersprüchliches! ;)
Hach, die Leiden eines Modellbauers...

Heute war wieder Bastelzeit!
Zunächst die zweite Sitzbank:
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Sd. Kfz. 251 (44).JPG
  • Sd. Kfz. 251 (45).JPG
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 22. September 2016, 01:51

2c) Erste Ausrüstung

Ich beginne, die Modellbauer zu verstehen, die dieses Fahrzeug mit allerhand Zurüstteilen versehen, mit Kanistern, Planen, Tornistern, Krimskrams und Tand: Es ist ein Heidenspass!!!

Sehr gelegen kam mir, dass ich das Einwickelpapier meiner Rasierklinge für meine Zwecke entdeckte: Entsprechend eingefärbt und oberflächenbehandelt verhält es sich wie Wachstuch, lässt sich wunderbar rollen und knautschen. Yeah!!
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Sd. Kfz. 251 (46).JPG
  • Sd. Kfz. 251 (47).JPG
  • Sd. Kfz. 251 (48).JPG
  • Sd. Kfz. 251 (49).JPG
  • Sd. Kfz. 251 (50).JPG
  • Sd. Kfz. 251 (51).JPG
  • Sd. Kfz. 251 (52).JPG
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 22. September 2016, 01:54

Die "Gepäckablage" in voller Bestückung:
»Glue me!« hat folgende Bilder angehängt:
  • Sd. Kfz. 251 (53).JPG
  • Sd. Kfz. 251 (54).JPG
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Es haben bereits 4 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Joachim Frerichs (22.09.2016), Evilbender (22.09.2016), Matthias Peters (22.09.2016), Friedulin (23.09.2016)

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich
  • »Glue me!« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 22. September 2016, 01:56

Sodele, det war's denn auch schon wieder.

Schlaft gut!

Euer Fitzelkaschper
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

  • »Hi-Torque« ist männlich

Beiträge: 1 116

Registrierungsdatum: 6. April 2010

Beruf: Project Manager

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 22. September 2016, 03:51

After a short time away, I return to find your work is as ever, delightful and intriguing. Fantastic work!

Cris

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 117

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 22. September 2016, 06:59

Hi Chris,

you are back !

Juhu :D :D :D

Regards
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Andi Rüegg

Erleuchteter

  • »Andi Rüegg« ist männlich

Beiträge: 1 634

Registrierungsdatum: 10. Juni 2006

Beruf: pensioniert

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 22. September 2016, 07:00

Hi Chris,

wondered where you were. Missed you and your models!

Andi

"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)


im Bau: Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / USS Maine (HMV)
in letzter Zeit fertig gestellt:
Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi) / The Steamer Winans (Heinkel Models)

Gustav

Erleuchteter

  • »Gustav« ist männlich

Beiträge: 2 344

Registrierungsdatum: 16. Juni 2011

Beruf: Ruheständler

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 22. September 2016, 17:30

Moin Gloomy,
"Gepäckablage"

ein faszinierender Anblick :thumbup: :!:
Es lebe der Wahnsinn. Ich bin gespannt, was Dir sonst noch einfällt.

Liebe Grüße
Gustav
Auch kleine Dinge können Freude bereiten.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

hallifly (25.09.2016)

Social Bookmarks