bond25

Fortgeschrittener

  • »bond25« ist männlich
  • »bond25« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 9. Juli 2004

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. August 2006, 14:48

Schreiber Fischkutter 1:250

Hallo,
ein weiteres kleines Projekt der letzten Zeit: der Schreiber Fischkutter in 1 :250, herausgegeben anläßlich des 10. Jubiläums von Scheuer & Strüver.
Zwei vollständige Kutter sind auf einem Bogen enthalten. Obwohl in allerlei attraktiven bunten Kombinationen baubar habe ich die hölzerne Variante für ein Standmodell mit Unterwasserteil gewählt.
Ein Modell ohne Unterwasserrteil i st im Bogen nicht vorgesehen, sollte aber ohne große Schwierigkeiten möglich sein. Das Steuerrad ist ein Lasercut Teil.
Probleme beim Bau gab es nicht. Einzige Kritik meinerseits: die Rückseiten des Schanzkleides sind in schwarzweiß gedruckt und die Rasterung des Druckes selbst ist etwas grob.
Für ein Diorama sollte man noch mehr Ausrüstung hinzufügen, zumindest die Baumkurren sollten nicht fehlen.
Der Bau hat Spaß gemacht und ging recht schnell. Für Freunde von solch kleinen Winzlingen sehr zu empfehlen. Das Modell paßt auch hervorragend zu den Passat Kuttern.
»bond25« hat folgende Bilder angehängt:
  • web001.jpg
  • web002.jpg
  • web003.jpg
  • web004.jpg
  • web005.jpg
Gruß und Glückauf,
Lutz


temporäre Bastel-Auszeit!

a famous philosopher once said: "I´ll be back"

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. August 2006, 16:01

Sieht aus als könnte man das Modell locker hinter den Maßstabwürel verstecken. :D :D :D

Mir gefallen solche Zwerge.

Gruß, Herbert

wolkenstürmer

Fortgeschrittener

  • »wolkenstürmer« ist männlich

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 27. Januar 2005

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. August 2006, 17:21

Moin Bond,

echt super Arbeit. Habe diesen Bogen auch zu Hause liegen und weiß daher wie klein das alles ist. Habe mich daher auch noch nicht daran getraut. Und dann hast Du auch noch Verglasung und super Takelage. Kann nur sagen Applaus.

Gruß
Wolkenstürmer
Im Bau: Panzerküstenschiff Skjold, Modelik, 1:200

WinRail

Fortgeschrittener

  • »WinRail« ist männlich

Beiträge: 497

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. August 2006, 11:19

RE: Schreiber Fischkutter 1:250

Moin, moin!

Zitat

Original von bond25
Ein Modell ohne Unterwasserrteil i st im Bogen nicht vorgesehen, sollte aber ohne große Schwierigkeiten möglich sein.


Stimmt: :)

Viele Grüße
Gunnar (der langsam wieder aus dem Sommerloch herauskrabbelt)
»WinRail« hat folgendes Bild angehängt:
  • Fischkutter 6.jpg
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

bond25

Fortgeschrittener

  • »bond25« ist männlich
  • »bond25« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 9. Juli 2004

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. August 2006, 12:21

Hallo Gunnar,
genau so habe ich mir das vorgestellt.
Mein verbleibender Kutter von diesem Baubogen soll auch mal als Wasserlinienmodell entstehen. Ist übrigens eine gute Frustbekämpfung, wenn man mal keine Lust mehr hat auf Beiboote, Lüfter, Poller oder sonstige nervraubende Klein-/Gleichteile.
Gruß und Glückauf,
Lutz


temporäre Bastel-Auszeit!

a famous philosopher once said: "I´ll be back"

Social Bookmarks