Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 118

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

1

Samstag, 24. November 2007, 16:14

Schreiber-Bogen, Brüder Grimm-Haus Steinau, 1:160 (Kruschtl-Kiste IV)

Hallo Gemeinde,

und noch ein Modell aus der Kruschtl-Kiste: Das Brüder Grimm-Haus Steinau, einem historischen Amtshaus und Wohnhaus der Familie Grimm von 1791 bis 1796 im Maßstab 1:160.

Auch dieser Bogen kommt mit einigen wenigen Skizzen und ein
paar Zeilen Text als Bauanleitung aus.

Auch dieser Bogen dürfte für N-Bahner interessant sein.
»René Blank« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC_4382_bearbeitet-1.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 118

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

2

Samstag, 24. November 2007, 16:16

Auch dieser Bogen ist im Format A2 gedruckt und auf DIN A4 gefaltet.

Konstrukteur Peter Gierhardt hat auch diesen Bogen sehr ansprechend mit einer fotorealistischen Grafik gestaltet.

Schöne Grüsse

René
»René Blank« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_4383_bearbeitet-1.jpg
  • DSC_4384_bearbeitet-1.jpg


Kartonbau.de ... Mein Forum

Libelle3250

Fortgeschrittener

  • »Libelle3250« ist männlich

Beiträge: 293

Registrierungsdatum: 3. Februar 2007

Beruf: Elektriker

  • Nachricht senden

3

Samstag, 24. November 2007, 16:56

Grüß dich Rene,

bringen dir die Heinzelmänchen die wunderbaren Bögen?


Schöne Grüße Libelle 3250

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 118

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

4

Samstag, 24. November 2007, 17:23

Hallo Libelle,

nein, die Heinzelmännchen sicherlich nicht. Eher bringen sie die Mitarbeiter des Aue-Verlags mit auf die Messe in Stuttgart. Dort gibt es am Stand von Schreiber-Bogen eine große Kruschtl-Kiste ("Wühlkiste") mit Bögen aus Restposten und Fehldruckbeständen. Da gibt es immer allerlei Leckereien.

Schöne Grüsse

René


Kartonbau.de ... Mein Forum

Christian Biskup

unregistriert

5

Samstag, 24. November 2007, 18:25

Bei diesen Bögen kann man ja glatt neidisch werden :D :D

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 118

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

6

Samstag, 24. November 2007, 21:10

Hallo Christoph,

nicht neidisch werden ... einfach den Schreiber-Bogen stand auf Messen besuchen. ;)

Schöne Grüsse

René


Kartonbau.de ... Mein Forum

Christian Biskup

unregistriert

7

Sonntag, 25. November 2007, 12:30

Naja mal so nach Stuttgart kommen ist schlecht bei mir...Bahn streikt hab kein Führerschein (mit 13) und Flugzeug..ich weiß ja nicht...
Gruß Chrissi

P.S und ich heiße Christian :D :D :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian Biskup« (25. November 2007, 12:31)


nora

Fortgeschrittener

  • »nora« ist weiblich

Beiträge: 497

Registrierungsdatum: 15. Februar 2005

Beruf: Krankenschwester

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 25. November 2007, 15:01

hallo Christian

also ,- ich hab einen Führerschein,- sogar ein eigenes Auto,- unbegrenzt Zeit und... ich war auch nicht dort,- also nimms nicht tragisch

mfg
Nora
Nur noch meine Eisenbahn Spur N,-
arbeite ja wieder und habe keine Zeit für mehr

außer,- gelegentlich ein Kartonmodell,- man gönnt sich ja sonst nichts

Marc

Profi

  • »Marc« ist männlich

Beiträge: 930

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2004

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 25. November 2007, 15:23

RE: Schreiber-Bogen, Brüder Grimm-HAus Steinau, 1:160 (Kruschtl-Kiste IV)

Hallo René,

war das Haus mal im Programm? Ich kann mich nicht erinnern... Oder hast Du die Ehre eines vorab fehlgedruckten Bogens...

G&D

Marc

René Blank

Erleuchteter

  • »René Blank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 118

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 25. November 2007, 23:53

Hallo Marc,

die Bögen aus der Kruschtl-Kiste sind in aller Regel kein "regulären" Schreiber-Bögen, sondern Werbe-Bögen für bestimmte Unternehmen/Institutionen/Vereine etc.

Ich denkemal, dass das Brüder-Grimm-Haus für das Museum aufgelegt wurde und dort vertrieben wurde. So ist es jedenfalls bei einigen anderen Bögen.

Schöne Grüsse

René


Kartonbau.de ... Mein Forum

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 25. November 2007, 23:59

Servus Rene,

Zitat

Ich denkemal, dass das Brüder-Grimm-Haus für das Museum aufgelegt wurde und dort vertrieben wurde. So ist es jedenfalls bei einigen anderen Bögen.


Du kannst uns ja alles erzählen was du willst.

Immerhin ist es ja das BRÜDER GRIMM HAUS. :D :D :D

Gruß, Herbert

  • »Kartonkapitän« ist männlich

Beiträge: 752

Registrierungsdatum: 11. Mai 2006

Beruf: Freiherr

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 27. November 2007, 00:09

Grimm-Haus

Hallo, René!

Danke für diese Vorstellungen von Modellen, die sonst selten oder nie auftauchen!
Auf den ersten -flüchtigen- Blick hatte ich das Bild für ein Modell des Danneil-Museums in Salzwedel gehalten, ein ehemaliger Renaissance-Stadthof der v.d.Schulenburgs.

Kleben Sie wohl!
Kartonkapitän
Ich schnipsel mit Schere, ich klebe und falz';
das is zwar nur Schimäre, doch mich unterhalt's! :P(frei nach Johann Nestroy)

Social Bookmarks