Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Juli 2015, 09:35

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Hallo Gemeinde,



bei mir ist es an der Zeit, meine Bundesmarineeinheiten zu ergänzen.
Ausgesucht habe ich mir dazu die Schnellboote des Typs 143. Bauen will
ich die Greif und die Kormoran. Das Besondere an dem Bericht wird sein,
dass ich die beiden parallel baue. Die Greif aus dem Bogen von WHV, die
Kormoran aus dem von HMV. Die Boote sind ja beide von Peter Brand
konstruiert worden - also ein wirklicher Vergleich wie sich unser Hobby
in den letzten Jahren weiterentwickelt hat.



Die Cover der Bauanleitungen:
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7196087_900x1200.JPG
  • P7196084_900x1200.JPG
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Werner (01.08.2015), Herringer74 (03.09.2015)

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. Juli 2015, 09:38

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Die Bauanleitungen bestehen bei beiden Verlagen aus Zeichnungen.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7196088_900x1200.JPG
  • P7196085_900x1200.JPG
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

3

Mittwoch, 22. Juli 2015, 09:40

Moin Günter,
das wird bestimmt ein interessanter Vergleich, denn zwischen den beiden Modellen liegen Welten, auch wenn beide von Piet gezeichnet wurden. Ich habe die WHV-Variante in der Vitrine stehen und den Bogen in der Schublade liegen. Wenn man da anfängt, die einzelnen Baugruppen miteinander zu vergleichen, das ist schon interessant.
Dann wünsche ich mal viel Spaß bei dem Vergleichsbau...
Beste Grüße von der Elbe an die Rezat
Fiete

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. Juli 2015, 09:43

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Moin Fiete,

schön, dass Du wieder dabei bist :)

Der Druck zum Vergleich:
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7196089_1600x1200.JPG
  • P7196086_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

5

Mittwoch, 22. Juli 2015, 11:12

Moin Günther,

schöne Projekte. Die Überzeichnung und Ergänzungen, welche Piet damals in die 143er Klasse einfließen ließ sind schon Klasse. Es gibt eigentlich keine Kinken bei den "Neuen". Ich hatte seinerzeit nur gedrehte Rohre für die Oto-Melara Geschütze genommen und die MK Sockel von der Platine des Landungsbootes Sardelle von Passat.

Zum Bau als Lektüre noch zu empfehlen: Schiff Profile Nr 11, Schnellboote Klasse 143/143a.

Viel Spass
Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. Juli 2015, 19:21

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Moin Robert,

freut mich, dass die vorgesehene Systematik des Bb ankommt. Beim Betrachten der Bögen fällt sofort auf, dass Piet das HMV-Modell komplett neu konstruiert hat. Ich werde es rein vom Bogen zusätzlich mit dem Lasersatz bauen. Danke für die Hinweise.

Zum HMV-Modell gibt es auch einen Lasersatz, den ich verwenden werde.
Das WHV-Modell wird mit "Bordmitteln" etwas aufgepäppelt werden.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7206090_900x1200.JPG
  • P7206091_900x1200.JPG
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 22. Juli 2015, 19:22

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Die Bodenplatten lassen schon erkennen, dass Piet hier die Konstruktion
geändert hat. Wie man sieht, ist die Basis beim HMV-Modell etwas länger
ausgefallen.
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • P7206092_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 22. Juli 2015, 22:00

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Das WHV-Modell hat einen Mittelträger, in der typischen Art mit der Bodenplatte zu verbinden. Passt gut.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7206093_1600x1200.JPG
  • P7206094_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 22. Juli 2015, 22:03

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Bei HMV sind zwei Längsträger vorhanden, am Bug ein kurzer Mittelträger.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7206095_1600x1200.JPG
  • P7206096_1600x1200.JPG
  • P7206098_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 22. Juli 2015, 22:08

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Entgegen der Anleitung habe ich die Spanten bei beiden Modellen
verdoppelt. Baumäßig bin ich beim Kormoran so vorgegangen, dass ich erst
die Spanten mit den beiden Längsträgern durch die Schlitze ohne
Verleimen verbunden habe und nur die Längsträger mit Leimauftrag auf die
Längsmarkierung der Bodenplatte verklebt habe. Nach dem Trocknen wurden
die Spanten wieder entfernt und dann Stück für Stück eingeklebt. So
entstehen keine Verspannungen und eine saubere Ausrichtung.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7206099_1600x1200.JPG
  • P7206100_1600x1200.JPG
  • P7206101_1600x1200.JPG
  • P7206102_1600x1200.JPG
  • P7206103_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 22. Juli 2015, 22:12

Der Heckspiegel (15) ist dran.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7216108_1600x1200.JPG
  • P7216109_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

12

Donnerstag, 23. Juli 2015, 07:14

Moin Günter,
Du schreibst:
...Entgegen der Anleitung habe ich die Spanten bei beiden Modellen
verdoppelt...

Warum eigentlich? Ich halte diesen zusätzlichen Aufwand für absolut überflüssig. Das Spantengerüst meines WHV-143ers war - und ist - absolut stabil. Und auch bei meinen HMV-Modellen habe ich das Spantengerüst nie verdoppelt, die normale Kartonstärke reicht völlig. Ich denke, den Aufwand kannst Du Dir ruhig ersparen ;)
Beste Grüße
Fiete

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Wolfgang Lemm (23.07.2015)

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 620

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 23. Juli 2015, 08:23

Moin Günter,
die HMV- Neukonstruktion ist schon eine Klasse für sich. Mit den LC-Teilen entsteht ein Spitzenmodell. Das Verdoppeln der Spanten ist bei mir absolut üblich. Da sind wir beide ähnlich veranlagt und zwar nicht schottisch, wie Fiete.
Gruß aus Flensburg
Jochen

14

Donnerstag, 23. Juli 2015, 11:55

... nicht schottisch, wie Fiete ...

:D :D :D

Werner

Erleuchteter

  • »Werner« ist männlich

Beiträge: 2 069

Registrierungsdatum: 22. August 2005

Beruf: IT ler im Unruhestand

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 23. Juli 2015, 12:21

Hallo Günter

dieser Baubericht ist sehr interessant, da er die alte und die neueste Konstruktionstechnik genau beschreibt.
Ich möchte aber zu beiden Modellen einige Bemerkungen machen. Der alte Jadebogen ist seinerzeit von Piet mit den damaligen Mitteln hervorragend konstruiert worden und er hat auch die Kanten am Aufbau eckig gelassen aus Einfachheit. Alles passte genau nur der Druck war etwas dunkel. Darüber hat der Aki Schulze mal etwas in seinen Wilhelmshavener Mitteilungen 1989/90 geschrieben.
Ich freue mich dass du die S66 Greif machtst, denn die Patenstadt dieses Schnellbootes war Mannheim.
Die Neuauflage der Schnellboote hat Piet zusammen mit dem heutigen HK Team entworfen und dort sind auch einige Ideen eingebracht worden, speziell im Spantenbereich. Hier hat man die Kastenkonstruktion des Passat-Verlages mit eingebracht mit dem Vorteil dass die Geschütze vorn und hinten in Kalotten eingesteckt werden können.
Piet hat dann am Aufbau in der Endphase der Konstruktion lediglich die Ecken gerundet wie beim Vorbild und auch die Texturen stark verbessert. Einzig der Druck ist etwas unglücklich geworden. Die Farbe stimmt aber das grau ist etwas wolkig und man mein einen "Hammerschlageffekt" auf dem Druckbild zu sehen.
Ob man das Spantengrüst verdoppeln soll oder nicht ist jedem selbst überlassen. Ich habe meine WHV und HMV Schiffe ohne Verdoppelung hinbekommen, die HK Verlags Schiffe sind im Spantenbereich immer verdoppelt. Die Passat Schiffe übrigens auch. Ich habe mich mit dieser Technik angefreundet :thumbup:
Ansonsten viel Spass beim Weiterbau
meint Werner :D

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 23. Juli 2015, 13:27

Moin Fiete, Jochen,
und zwar nicht schottisch, wie Fiete
... so hab' ich die Hamburger immer wieder erlebt, aber dass selbst ein Streifen Karton schon Panik auslöst ist mir aber neu :D ?( :D

Hallo Werner,

das ist genau der Grund, warum ich den Bb "doppelt" einstelle. Ich habe, wohl Anfang der 80-iger, das WHV-Modell auch schon umgesetzt und da paßte alles und auch die Detaillierung war für damalige Verhältnisse Spitzenklasse. Nun, dass ich mit der Greif das Patenschiff Mannheims erwischt habe freut mich. Ich sag auch den Grund, warum ich die S66 und S70 gewählt habe. Die Doppelsechs war das Kennenlernjahr meiner späteren Frau (unmittelbar vor meiner Versetzung als LW-Soldat nach Paris) und die S70 dann als unser Hochzeitsjahr.
Das Verdoppeln der Spanten habe ich mir im Laufe der Zeit so angewöhnt, gute Erfahrungen damit gemacht und ich werd's auch so belassen.

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 23. Juli 2015, 13:30

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Bei der Kormoran sind vor dem Einbau des Decks noch die Kalotten 18/19 einzubauen. Um genau den Mittelpunkt zu erwischen, habe ich die Nadel samt Markierung verwendet.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7226114_1600x1200.JPG
  • P7226116_1600x1200.JPG
  • P7226117_1600x1200.JPG
  • P7226118_1600x1200.JPG
  • P7226119_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 23. Juli 2015, 15:21

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Das Deck des HMV-Modells ist mit Laschen versehen, die sogar grau
eingefärbt sind. Allein: am Falz kommt dann die weiße Grundfarbe doch
wieder hervor. Also ganz kann man auf das Pönen nicht verzichten. Die
Passform ist hervorragend. Beim Übeschieben des Decks über die Kalotten
saß das Teil perfekt. Dann waren noch die Außenteile 18/19c an die
Kalotten anzubringen. Zum Kleben von Spanten, Deck und dann Bordwänden
kommt bei mir immer UHU zum Einsatz.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7226120_1600x1200.JPG
  • P7226121_1600x1200.JPG
  • P7226122_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 23. Juli 2015, 15:24

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Der Heckspiegel ist angebracht. Die parallel liegenden Decks zeigen
jetzt schon ein paar Abweichungen, nicht nur in der Farbe, an. Schaut
selbst.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7226123_1600x1200.JPG
  • P7226124_900x1200.JPG
  • P7226125_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Tomas

Schüler

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 25. Juli 2013

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 23. Juli 2015, 17:47

Cool :-), die habe ich auch gerade im Bau. Allerdings als S65 Sperber.
Bin gerade bei den Aufbauten und dem Wellenbrecher fertig. Ist ein klasse Modell von HMV.
Ich habe übrigens auch die Spanten und auch die Bodenplatte gedoppelt. Dafür sind die Klebelaschen
unten verschwunden.

21

Donnerstag, 23. Juli 2015, 23:02

Hallo,

interessanter "Doppelbaubericht", insbesondere da ich auch beide Bögen in meinem to do Stapel liegen habe.
Auf den letzten beiden Bildern scheint es das das HMV Modell geringfügig länger ist als das WHV-Modell.
Gruß

Willi


Wenn Unrecht Recht wird, ist Widerstand Pflicht!
(Alain Caparross)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 418

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

22

Samstag, 25. Juli 2015, 10:44

Hallo,
das scheint wohl an den Planunterlagen zu liegen. Oft varieren Pläne, die man so allgmein erhalten kann.
Ulrich

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 29. Juli 2015, 22:18

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Hallo Gemeinde,



ein paar Tage Bergwandern im Karwendelgebiet haben den Weiterbau etwas aufgehalten und natürlich auch die Antworten an euch.

@ Tomas: schön, dass wir da parallel bauen. Bin zwischenzeitlich auch schon etwas weiter gekommen.
@ Willi Hoster: so ist es. das HMV-Modell ist sowohl in der Grundplatte als auch im Hauptdeck etwas länger. Fällt aber nur bei direkter Gegenüberstellung wirklich auf.
@ Modellschiff: so seh ich das auch, Ulrich.

Die Bordwände (22,23) sind vorgerundet und die Kanten gefärbt (Bild 1).
Zum Verkleben (UHU) habe ich am Heck begonnen, abwechselnd rechts/links
(Bild 2). Die Bugspitze habe ich offen gelassen (Bild 3) und diese dann
mit Kittifix geschlossen (Bild 4)
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7236126_1600x1200.JPG
  • P7236127_1600x1200.JPG
  • P7236128_1600x1200.JPG
  • P7236129_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 29. Juli 2015, 22:20

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Dann ging's an die Ankerklüsen samt Anker (22c bis g).
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7236130_1600x1200.JPG
  • P7236131_1600x1200.JPG
  • P7236132_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 29. Juli 2015, 22:22

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Die verdoppelten Scheuerleisten habe ich vor dem Ausschneiden noch mit
Plastikkleber getränkt. Dann erst die eine Seite gefärbt, bevor ich dann
die andere gecuttet habe. Verklebt habe ich die Leisten mit Kittifix.
Die beiden unteren Leisten waren übrigens etwas zu lang (Bild 3)
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7236133_1600x1200.JPG
  • P7236134_1600x1200.JPG
  • P7236136_1600x1200.JPG
  • P7236135_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 29. Juli 2015, 22:24

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Um auf dem Hauptdeck wieder "Gleichstand" zu haben, wurden die Teile 25
bis 28 vorbereitet und aufgeklebt. Hier kamen dann auch die ersten Teile
aus dem Lasersatz zum Einsatz (Handräder). Bei HMV gibt es in der
Anleitung zum Lasersatz eine Aufstellung. Wie hätte ich mir das bei der
Hipper gewünscht.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7276137_1600x1200.JPG
  • P7276139_1600x1200.JPG
  • P7276140_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 29. Juli 2015, 22:26

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Der Rumpf der Kormoran ist geschlossen. Der Schraubenschutz (24)
angebracht. Bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Im Vergleich der beiden
Decks sind schon Unterschiede zu erkennen.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7276141_1600x1200.JPG
  • P7276142_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

28

Donnerstag, 30. Juli 2015, 07:28

... Im Vergleich der beiden
Decks sind schon Unterschiede zu erkennen...

In der Tat. Wäre auch merkwürdig, wenn nicht... ;)
Sieht aber gut aus, weiterhin viel Spaß und Erfolg wünscht
Fiete

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 30. Juli 2015, 09:46

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Moin Fiete,

korrekt. Und deine Wünsche haben wohl geholfen :)

Weiter ging es mit dem WHV-Boot. Ein paralleler Bau war nicht möglich,
weil bei diesem Modell vor dem Anbringen der Bordwände erst die Wände
einzukleben waren. Da das mittels Stecklaschen geschieht, hat Piet hier
wohl auch ein "Zugreifen von unten" ermöglichen wollen. Ich gehe dabei
so vor, daß ich erst die Laschen einstecke, die Wände gut auf das Deck
andrücke und dann von innen mit Leim verbinde. So sind an der sichtbaren
Außenseite keine Leimspuren zu sehen. Eingesteckt wurden zuerrst die
Wände 16, 17, 18, 19/19a und mit Deck 24 abgeschlossen.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7286143_1600x1200.JPG
  • P7286144_1600x1200.JPG
  • P7286145_1600x1200.JPG
  • P7286146_1600x1200.JPG
  • P7286147_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 30. Juli 2015, 09:48

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Dann wurde die Brücke, bestehend aus den Wänden 20, 21 und 22
eingesteckt und verklebt und abschließend mit dem Kommandodeck (23 bis
23c) geschlossen.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7286148_1600x1200.JPG
  • P7286149_1600x1200.JPG
  • P7286150_1600x1200.JPG
  • P7286151_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 30. Juli 2015, 09:57

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Das erste Bild zeigt eine Totale des Bauzustands vor dem Anbringen der
Bordwände 25 und 26. Diese habe ich zwar nach dem Vorbereiten
fotografiert, aber einfach vergessen, sie nach dem Ankleben
festzuhalten. Vorgehen aber wie beim Kormoran auch, ebenso die
Scheuerleisten. Ich bitte um "Verzeihung" für den faux pas.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7286152_1600x1200.JPG
  • P7286153_1600x1200.JPG
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 30. Juli 2015, 10:05

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Um nun wieder eine Gleichstand im Baufortschritt herzustellen, ging's
mit dem HMV-Modell weiter. Hier hat Piet für die Aufbauten ein
Spantengerüst, bestehend aus den Teilen 30 bis 30c, konstruiert. Das
wird durch die Wände 31/31a ergänzt, bevor dann die Brückenwand 32
angebracht wird. Diese habe ich zuerst in Gänze an das Spantengerüst
angeklebt und dann erst von oben her geschlossen. Ging gut.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2015-07-29 14.57.28-1_1600x1200.jpg
  • 2015-07-29 18.13.00_1600x1200.jpg
  • 2015-07-29 18.11.35_1600x1200.jpg
  • 2015-07-29 18.19.05_1600x1200.jpg
  • 2015-07-29 20.23.45_1600x1200.jpg
  • 2015-07-29 20.24.04_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

33

Freitag, 31. Juli 2015, 19:48

Moin, moin Günter,

klasse Parallel-Baubericht der beiden Schnellboote :thumbup: ! M.E. muss aber beim HMV-Modell an der Stb.-Seite der Anker mit seinem Schaft deutlich tiefer in die Klüse, der Anker hängt ziemlich lausig..... Die beiden unteren "Nippel" an der Klüse befinden sich frei unterhalb des Ankers (es sei denn, der Decksmeister hat den Anker ein Stückchen vorgefiert, im Vorfeld eines Ankermanövers). Entspr. Bilder findest du auch im www.....

Gruß von der Ostsee
HaJo

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

34

Samstag, 1. August 2015, 15:55

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Moin HaJo,

schön, dass Du auch dabei bist und der Parallelbau gefällt. So ist es halt, wenn ein Laie einen Anker anbringt. Mal seh'n, ob ich's noch ändern kann.

Weiter mit dem Deck 33 bis 33f. Da mußte ich alle Konzentration
zusammennehmen und dabei ganz vergessen, die Einzelschritte
festzuhalten. So gibt's dazu nur zwei Bilder des fertigen Teils.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2015-07-29 20.24.23_1600x1200.jpg
  • 2015-07-29 20.24.47_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

35

Samstag, 1. August 2015, 15:58

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Dann wurde das Deck mit der Brücke verbunden und auf dem Hauptdeck
angebracht. Wie genau Piet hier gearbeitet hat, zeigt das letzte Bild
bei Beachtung der Markierungen deutlich.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2015-07-29 20.32.32_1600x1200.jpg
  • 2015-07-29 20.32.41_1600x1200.jpg
  • 2015-07-29 20.36.45_1600x1200.jpg
  • 2015-07-29 20.37.01_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

36

Samstag, 1. August 2015, 16:03

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Nun mal wieder kurz zurück zur Greif. Die kaum lesbare Kennung habe ich
vom HMV-Bogen übernommen, ebenso die Lüfter und Luken plastisch
dargestellt.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2015-07-29 20.26.49_1600x1200.jpg
  • 2015-07-29 20.27.01_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

37

Samstag, 1. August 2015, 16:05

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Und nun mal wieder ein direkter Vergleich von "alt" und "neu".
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2015-07-29 20.38.11_1600x1200.jpg
  • 2015-07-29 20.38.20_1600x1200.jpg
  • 2015-07-29 20.38.31_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

38

Samstag, 1. August 2015, 16:10

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Der hintere Teil der Aufbauten erhält wieder ein Spantengerüst (34 bis
34d). Die Wände 35 bis 35b sind angebracht (Bild 2), um dann mit der
Wand 36 geschlossen zu werden.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2015-07-29 22.03.22_1600x1200.jpg
  • 2015-07-30 23.36.12_1600x1200.jpg
  • 2015-07-30 23.49.16_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

39

Samstag, 1. August 2015, 23:01

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

An den Aufbau kamen noch eine ganze Menge Lüfter, Klappen etc (Bild 1).
Das Deck 37 vervollständigt dann diesen Aufbau (Bild 2). Erst durch die
Makroaufnahme habe ich erkannt, daß ich die Stützen unter den Überstand
wohl verkehrt angeklebt habe. Da die aber eh nicht mehr zu sehen sein
werden, belasse ich es so (Bild 3). An beide Seiten kamen dann noch die
Leitern (aus dem Lasersatz) dran (Bild 4).
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2015-07-31 20.32.32_1600x1200.jpg
  • 2015-07-31 20.48.19_1600x1200.jpg
  • 2015-07-31 21.14.14_1600x1200.jpg
  • 2015-07-31 21.13.53_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

40

Samstag, 1. August 2015, 23:10

Schnellboote S66 Greif und S70 Kormoran der Bundesmarine/ WHV - HMV / 1 : 250

Dann wurde der Aufbau mit dem Deck und dem vorderen Aufbau verbunden.
Welche Detailvielfalt das HMV-Modell bietet, ist auf dem fünften Bild zu
erkennen. Was geht, wird da plastisch dargestellt.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2015-07-31 21.19.38_1600x1200.jpg
  • 2015-07-31 21.20.08_1600x1200.jpg
  • 2015-07-31 21.20.23_1600x1200.jpg
  • 2015-07-31 21.20.38_1600x1200.jpg
  • 2015-07-31 21.27.35_1600x1200.jpg
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Ähnliche Themen

Social Bookmarks